9795
Spread the love
loading...

Die sogenannte „Zombie-Apokalypse“ wird tatsächlich vorbereitet, und sie schreiben darüber in seriösen Quellen, die allen offenstehen. 

In einem Rundschreiben von Amazon zur Nutzung von AWS (Amazon Web Services ist ein kommerzieller Public-Cloud-Server) lang und langweilig, ohne einen Hauch von Humor, steht neben vielen anderen Punkten ein seltsamer Text:

Prionenkrankheiten: Sind Impfstoffe der Weg für eine Zombie-Apokalypse?  2

42.10. Akzeptable Verwendung; Sicherheitskritische Systeme. Ihre Nutzung der Lumberyard-Materialien muss der AWS-Richtlinie zur akzeptablen Nutzung entsprechen. Die Lumberyard-Materialien sind nicht für die Verwendung mit lebenswichtigen oder sicherheitskritischen Systemen bestimmt, wie z Verbindung mit Live-Kampf. Diese Einschränkung gilt jedoch nicht im Falle des Auftretens einer weit verbreiteten Virusinfektion, die durch Bisse oder Kontakt mit Körperflüssigkeiten übertragen wird und die dazu führt, dass menschliche Leichen wiederbelebt und versucht werden, sie zu konsumieren lebendes menschliches Fleisch, Blut, Gehirn oder Nervengewebe und wird wahrscheinlich zum Untergang der organisierten Zivilisation führen.

Es ist sehr traurig, sich vorzustellen, dass in ein paar Jahren die verstorbenen Bürger, die aus ihren Gräbern auferstanden sind, beginnen werden, auf der Suche nach lebendem menschlichem Fleisch, Gehirn und Nervengewebe durch die Straßen zu wandern, und wir alle werden es tun müssen, um eine Pre – vorbereitetes Bündel mit Semmelbrösel, Socken und Erste-Hilfe-Kasten, in ein Flüchtlingslager laufen, wo wir natürlich geimpft werden, und dann wir selbst.

Was in die Notfallausrüstung packen, wohin gehen, was zu tun ist

Seien Sie immer bereit:

Wasser (1 Gallone pro Person und Tag)

Lebensmittel (besorgen Sie sich nicht verderbliche Lebensmittel, die Sie regelmäßig essen)

Arzneimittel (einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Arzneimittel)

Werkzeuge und Zubehör (Schreibwarenmesser, Klebeband, batteriebetriebenes Radio usw.)

Hygiene und Hygiene (Haushaltsbleiche, Seife, Handtücher usw.)

Kleidung und Bettwäsche (Wechsel der Bettwäsche für jedes Familienmitglied und Decken)

Wichtige Dokumente (Kopien Ihres Führerscheins, Reisepasses, Geburtsurkunde etc.)

Erste-Hilfe-Material (obwohl Sie tot sind, wenn Sie von einem Zombie gebissen werden, können Sie diese verwenden, um größere Schnitte und Platzwunden zu behandeln, die während eines Tornados oder Hurrikans auftreten können)

Sobald Sie Ihr Notfallset zusammengestellt haben, sollten Sie sich mit Ihrer Familie zusammensetzen und einen Notfallplan erstellen. Dazu gehört, wohin Sie gehen würden und wen würden Sie anrufen, wenn Zombies vor Ihrer Tür auftauchen. 

Sie können diesen Plan auch bei Überschwemmungen, Erdbeben oder anderen Notfällen umsetzen. Sie sollten zwei Treffpunkte wählen: einen in der Nähe Ihres Hauses und einen weiter weg. Identifizieren Sie die Arten von Notfällen, die in Ihrer Nähe möglich sind. Neben der Zombie-Apokalypse können es Überschwemmungen, Tornados oder Erdbeben sein. 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihr lokales Rotkreuzbüro: https://blogs.cdc.gov/publichealthmatters/2011/05/preparedness-101-zombie-apocalypse/

Prionenkrankheiten: Sind Impfstoffe der Weg für eine Zombie-Apokalypse?  3

Im Ernst, das Dokument der CDC – US Centers for Disease Control and Prevention folgt dem Stil und Kontext der Erzählung. Inzwischen ist es so, dass sogar auf den Websites offizieller Organisationen die kostenlose journalistische Einreichung von Material erlaubt ist. 

Vielleicht werden die Menschen auf verschiedene Arten von Notfällen (Tornados, Erdbeben) vorbereitet, aber um Aufmerksamkeit zu erregen, verwenden sie Bilder aus der Massenkultur und Filme, um den Zugang zu erleichtern?

Dann stellt sich heraus, dass das Dokument von Amazon, Absatz 42.10, kein Scherz ist. Es gibt zu viel im Internet über die Vorbereitung einer Zombie-Invasion. Seit 2012 werden in den USA Kinder in Schulen ausgebildet, Kurse durchgeführt!

Woher werden diese Zombies kommen? Was ist gemeint? Könnte es ein konventioneller Name für eine bestimmte Krankheit sein, die erwartet wird? Eine Art Massenwahn? 

Vielleicht werden, wie die Verschwörungstheoretiker vermuten, alle Geimpften nach und nach in Zombies oder auf ein Signal für Graphen im Körper? Und dann werden sie nicht mehr aus den Gräbern klettern, sondern haben Ihre Nachbarn oder Verwandten plötzlich ein besonderes Funkeln in den Augen?

Wirklich alarmierend ist die häufige Erwähnung von Prionenerkrankungen im Zusammenhang mit dem Impfstoff. Es sieht realistischer aus als die lebenden Toten. 

COVID-19-RNA-Impfstoffe und das Risiko einer Prionenerkrankung

Der folgende Text von J. Bart Klassen, MD* ist streng wissenschaftlich, wir zitieren nur die Schlussfolgerungen:

– In der Vergangenheit war die Entwicklung einer neuen Impfstofftechnologie mit Problemen behaftet. Die derzeit verfügbaren SARSCoV-2-RNA-Impfstoffe wurden in den USA als Notfallmaßnahme ohne umfangreiche Langzeitsicherheitstests zugelassen. In diesem Artikel wurde der Pfizer COVID-19-Impfstoff auf eine potenzielle Induktion einer Prionenkrankheit im Impfstoff untersucht. Die RNA-Sequenz des Impfstoffs sowie die Interaktion der Zielproteine ​​wurden auf Potenzial zur Umwandlung intrazellulärer RNA-bindender Proteine ​​untersucht. DNA-bindendes Protein TAR (TDP-43) und Sarkom-Fusion (FUS) in ihre abnormen Prionen-Konformationen. Die Ergebnisse zeigen, dass der RNA-Impfstoff spezifische Sequenzen aufweist, die TDP-43 und FUS dazu bringen können, sich in ihre pathologische Bestätigung von Prionen zu falten.

– Es ist bekannt, dass die Faltung von TDP-43 und FUS in ihre pathologische Bestätigung von Prionen ALS, Degeneration des vorderen Temporallappens, Alzheimer-Krankheit und andere neurologische degenerative Erkrankungen verursacht.
– Die SARS-CoV-2-RNA-Impfstoffe waren verfrüht und der Impfstoff könnte weit mehr schaden als nützen.

„In den letzten zwei Jahrzehnten gab es unter einigen Wissenschaftlern Befürchtungen, dass Prionen als biologische Waffen eingesetzt werden könnten . Die allgegenwärtigen intrazellulären Moleküle können aktiviert werden, um Prionenerkrankungen, einschließlich Alzheimer-Krankheit, ALS und andere neurodegenerative Erkrankungen, auszulösen.

Verschwörungstheoretiker befürchten, dass der Impfstoff, nämlich das darin enthaltene Spike-Protein, das Immunsystem langsam zerstören wird. Die Leute werden von allem und jedem auf einmal krank werden. Die Impfung wird als qualvolle verzögerte Sterbehilfe bezeichnet. Der Körper wird beginnen, sich selbst auf zellulärer Ebene anzugreifen, ohne zu erkennen, wo sein Eigener ist, wo ein Fremder ist. Immunschwäche in ihrer reinsten Form, die AIDS auffallend ähnelt, obwohl es keine bestätigte Quelle für diese Behauptung gibt!

Der Trick dabei ist, dass die Elite mit einem gezielten Schuss zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt. Auch diejenigen, die eine Covid-Erkrankung hatten, können in Gefahr sein. Denken Sie daran, wie indische Wissenschaftler gleich zu Beginn der Epidemie HIV-ähnliche Inserts im Virus fanden, was auf einen Laborursprung der Infektion hindeutet. Nach dem Druck auf die Wissenschaftler wurden diese Materialien entfernt, aber das Sediment blieb.
Was ist, wenn die Behörden, sowohl durch das Covid selbst als auch durch den Impfstoff dagegen, AIDS auf der ganzen Welt verbreiten?

Als britische Kühe mit dem Fleisch ihrer toten Brüder gefüttert wurden und Proteine ​​in das Futter für eine schnelle Gewichtszunahme gemischt wurden, begannen sie eine Epidemie von neurologischen Krankheiten, Zittern, Beugen der Beine, Speichel aus dem Maul, bis die Tiere starben.

Creutzfeldt-Jakob – Krankheit  (CJD), auch als subakute spongiforme Enzephalopathie oder neurocognitive Störung aufgrund Prionenerkrankung bekannt ist , ist eine tödliche  degenerative  Erkrankung des Gehirns . Frühe Symptome sind Gedächtnisprobleme, Verhaltensänderungen, schlechte Koordination und Sehstörungen. Spätere Symptome sind  Demenz , unwillkürliche Bewegungen, Blindheit, Schwäche und  Koma . Der Tod tritt in 100 % der Fälle ein.

Wenn sparsame Bauern das Fleisch einer solchen Kuh in die Fleischindustrie ließen, wurden die Menschen, nachdem sie solches Rindfleisch gegessen hatten, an der Krankheit erkrankt! Außerdem dauert die Inkubationszeit sehr lange. Es kann in 10 Jahren oder sogar in 20 Jahren nach hinten losgehen.

So viel zum Kannibalismus, zu dem die Kühe gezwungen wurden! Als all dies an die Presse durchgesickert war, gab es einen riesigen Skandal. Europa hat den Import von britischem Rindfleisch eingestellt. Das Land erlitt große Verluste. 

Seitdem sind englische Bauern längst auf die Viehfütterung mit nahrhaften GVO-Sojabohnen (Sarkasmus) umgestiegen, doch bei manchen reift die Zeitbombe weiter.

Einige afrikanische Stämme, die Kannibalismus praktizierten, kennen auch die Krankheit kuru (was „zitternd“ oder „zitternd“ bedeutet) oder „lachender Tod“. In der Natur ist das Verbot fest – iss deinen Nächsten nicht.

Einige Impfstoffe enthalten ein Element des Kannibalismus. Erinnern wir uns an die HEK-293-Linie als Teil von Sputnik und Astra-Zeneca. HEK-293-Zellen, die aus der Niere eines abgetriebenen menschlichen Säuglings isoliert wurden, wurden bei der Herstellung von Impfstoffen im Stadium der Virusvermehrung verwendet. Danach wird der Impfstoff gereinigt, aber wer sich mit Homöopathie auskennt, weiß, dass die Energie des Kannibalismus und des sterbenden Leidens eines Lebewesens dort bleibt.

Fazit: Gibt es nicht einen semi-komischen Hype mit einer Zombie-Apokalypse als verschleierte Vorbereitung darauf, dass in Zukunft eine riesige Masse von Menschen Anzeichen von „wahnsinnigen“ Krankheiten zeigen wird? Und werden dagegen vorbereitende Übungen durchgeführt?

Die  COVID-19-RNA-Impfstoff- und Prion-Krankheitsrisikostudie wurde veröffentlicht  und wird auf Twitter diskutiert

Pfizer + Moderna mRNA wird eine Prionen-Krankheit auslösen: ein degeneratives Syndrom des Gehirns wie „Rinderwahn“. Es entwickelt sich langsam in 3-4 Jahren. Prionen können mit Waffen ausgerüstet werden und sind perfekt für DELAY, also perfekt für VAX-Waffen. Es ist Zombie-Apokalypse. Start: SPARS> +2025— OGY-SEEKER (@OgySeeker) 6. Juni 2021

„Dem Großvater meiner Freunde ist etwas Seltsames passiert. Alles war in Ordnung, keine Speicherprobleme. Dann, nach der Impfung, begann er langsam verrückt zu werden, wie ein Idiot. Bei ihm wurde Demenz diagnostiziert, nur dass es sehr schnell ging. Begann sich wie eine andere Person zu verhalten“

„Angenommen, er hatte einen mRNA-Schuss, zeigen Untersuchungen, die aus mehr als einer Quelle übermittelt wurden, dass das Spike-Protein (zusätzlich zum Eindringen in Organe, was nicht sein sollte) die Blut-Hirn-Schranke passiert hat. Nicht viele Dinge müssen dies überqueren, einschließlich einer Impfung. Aber Berichte beginnen zu zeigen, dass dies der Fall ist.“

„Der Gott. Ich dachte, nach so vielen Monaten und Berichten über alle Arten von Kollateralschäden durch diese Injektionen, ich hätte alles gehört. Es ist, als würde man in wenigen Monaten zehn Jahre mit jemandem zusammenleben, der an Alzheimer stirbt. Ich kann nicht verstehen, wie du dich fühlst, und es tut mir leid.“

„Hier in San Antonio gibt es so einen Fall … eine ältere Frau. 2 Tage nach der Impfung bekam sie Krämpfe und eine sofortige Demenz.“

„Ich habe mit einem Mann gesprochen, dessen älterer Vater etwa eine Woche nach der zweiten Injektion verstarb. Laut seinem Sohn „ist sein Verstand einfach verrückt geworden“. Es ging alles sehr schnell.“

„Ich sehe Persönlichkeitsveränderungen und Wutausbrüche bei meinen geimpften Freunden.“ Das war eine meiner Warnungen, und schau, das wird auch Kindern passieren … frühe und schnell fortschreitende Demenz.“

„Es geschah mit meinem guten Freund, der ebenfalls 50 Jahre alt war und vor einem Monat Selbstmord begangen hat.- Wird dies (auch anonym) in der wissenschaftlichen Gemeinschaft bestätigt? Es wäre/sollte unmöglich zu unterdrücken sein. Wenn es wahr ist.“

„Niemand möchte der Typ sein, der die CDC offiziell berät. Ich muss anfangen, Tests zu sammeln. Niemand scheint getestet werden zu wollen.- Die Leute haben Angst vor den Ergebnissen. Und wir wissen, dass es für diese Krankheit noch keine wirksame Behandlung gibt. Also, wenn das stimmt, was kommt als nächstes? Dem will sich keiner stellen.“

„Mein Mann, 75, hat den Moderna-Jab bekommen. Er schien in Ordnung zu sein, aber ich glaube, er verliert seine kognitiven Fähigkeiten. Als hätte er Toilettenartikel in voller Größe in sein Handgepäck gepackt und war überrascht, dass die TSA sie beschlagnahmt hat. Es ist 20 Jahre her, dass diese Regeln in Kraft waren! Er reist viel!“

„Auch du kannst Spike-Protein durch Übertragung bekommen.“

„Er sollte Quercetin Bromelain Vitamin D3 und Vitamin B12 so schnell wie möglich als Ergänzung einnehmen. Bromelain ist ein sogenanntes proteolytisches Enzym, das Proteine ​​in Aminosäuren umwandelt. Quercetin zerlegt die Fibrillen und Bromelain übernimmt die Aufräumarbeiten in Absprache mit Ihrem Dr.“


Like it? Share with your friends!

9795
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format