Mit Moderna geimpfte Menschen: Zu gefährlich sind Nanobots, die Giftstoffe ausscheiden und Energie aus dem Körper gewinnen

2 min


721
Spread the love

NANOBOTS, DIE GIFTSTOFFE BESEITIGEN UND ENERGIE AUS DEM KÖRPER GEWINNEN

https://gregreese.substack.com/

US10703789B2 – Modifizierte Polynukleotide zur Produktion sekretierter Proteine ​​– Google Patents 
Das 248-seitige Patent für die Technologie von Moderna,

die Menschen im Rahmen von COVID-Impfungen verabreicht wird, wurde 2020 angemeldet. Dieses Patent beschreibt mehrere Ausführungsformen (Variationen) dieser Technologie. Und obwohl wir nicht wissen, wer welche Ausführungsform erhalten hat, wissen wir, dass mehrere unterschiedliche Chargennummern eingeführt wurden. Und einige waren weitaus tödlicher als andere. Laut Modernas Patent handelt es sich bei der Technologie um selbstorganisierende Nanopartikel . Und in bestimmten Variationen können diese Nanopartikel verwendet werden, um die Freisetzung von Verbindungen zu kontrollieren, sobald sie in den menschlichen Körper gelangen. Diese Lipid-Nanopartikel sind in einem Polymerhydrogel eingekapselt, einer Beschichtung mit kontrollierter Freisetzung, die Polyvinyl enthält. Dies wird durch Untersuchungen von Anna Michalcea und Clifford Carnicom bestätigt. In einem TEDMED-Vortrag 2013 sagte Dr. Ido Bachelet , dass diese Nanoroboter in Israel bereits erfolgreich entwickelt wurden. Anschließend kann es mit einer einfachen Spritze in den Körper injiziert werden. Bachelet bestätigte, dass es sich anscheinend um dieselbe Struktur handelt, die die Fünfte Kolonne bei ihrer Forschung entdeckt hatte und von der behauptet wurde, dass sie mit 5G betrieben wird . Dr. Ido Bachelet: Mein Team hat einen Nanoroboter mit einer Antenne entwickelt. Diese Antenne besteht aus Metallnanopartikeln. Mit dieser Antenne kann der Nanoroboter auf von außen angelegte elektromagnetische Felder reagieren. Diese Version des Nanoroboters kann also tatsächlich durch einen einfachen Knopfdruck am Joystick aktiviert werden. Das folgende Video wird vom Entwickler im Jahr 2015 besprochen. Könnten DNA-Nanoroboter Krebs heilen? 2015 Human Trial HD (youtube.com) Dr. Ido Bachelet: Die von uns entworfenen und gebauten Nanoroboter sind Maschinen, die so programmiert werden können, dass sie Zielzellen autonom erkennen und ihnen Nutzlasten liefern. ~ Dr. Ido Bachelet: Die Grundidee besteht also darin, einen Käfig oder Korb zu schaffen, der eine zerbrechliche, giftige oder wertvolle Substanz schützt und sie nur im richtigen Moment freisetzt.  ~ George Church: Die von uns entworfenen Nanoroboter haben die Form von zwei Fässern. Die beiden Teile dieses Zylinders oder dieser Hülle sind durch ein flexibles DNA-Scharnier verbunden, und die gesamte Struktur wird durch einen Riegel oder ein Schloss geschlossen gehalten, bei dem es sich um eine Doppelhelix aus DNA handelt. Die Funktionsweise besteht darin, dass die Doppelhelix in Abwesenheit eines Schlüssels, also eines Moleküls oder Proteins, stark genug bleibt, um die gesamte Struktur geschlossen zu halten. Aber wenn der Schlüssel vorhanden ist, bindet sich das DNA-Stück, das wir zur Erkennung des Schlüssels entwickelt haben, an den Schlüssel, wodurch sich der Duplex öffnet. „ Eine Studie von Todd Callenders Team bei vaxxchoice.com kommt zu dem Schluss, dass diese Impfstoffe eine Vielzahl synthetischer Krankheitserreger enthalten, die bei externen 5G-Frequenzen freigesetzt werden können. Das Patent von Moderna beschreibt diese Nanopartikel-Mimetika, die die Übertragung verschiedener Krankheitserreger nachahmen. Im Patent sind über 100 Nanopartikel-Mimetika aufgeführt . Und laut Untersuchungen von vaxxchoice hat jeder dieser synthetischen Krankheitserreger eine IP-Adresse, wird vom Energieministerium katalogisiert und nutzt externe Frequenzen, um uns anzugreifen , indem er externe Frequenzen als Bestandteil von kontaminiertem Cäsium-137 aus unserer Umgebung verwendet in unserem Körper aufgebaut werden . Und ihren Untersuchungen zufolge ist das im Jahr 2020 angemeldete Patent von Microsoft, 060606 Cryptocurrency System Using Physical Activity Data , derzeit in Kraft und die Technologie verwandelt den menschlichen Körper in eine Antenne, die Energie abgeben kann. Mit anderen Worten: Menschen werden zu Batterien, um die digitalen KI-Gefängnisse zu betreiben, die um uns herum gebaut werden. Und wenn Sie sich dazu entschließen, dem nicht nachzukommen, verfügt diese Technologie über einen Notausschalter . *Möglicherweise ferngesteuerter „Kuru-Kuru-Bang“-Tod. Dank vieler unabhängiger Forscher und Wissenschaftler entschlüsseln wir ihre Pläne. Aber sie bewegen sich weiterhin frei unter uns, ohne jegliche Gerechtigkeit.


Like it? Share with your friends!

721
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »