9793
Spread the love

Flyer „mRNA-basierte ‚Impfstoff‘-Technologie: Spiele Es ist vorbei!“

Ein zweiseitiges Informationsblatt, verfasst von Professor für Molekularbiologie Klaus Steger und der britischen und französischen Genetikprofessorin Alexandra Henrion-Coude. Ihr Ziel ist es, in kompakter Form die Mythen, wenn nicht Lügen, um die Geninjektionen von Biontech zu entlarven.
Veröffentlicht von TE am 7. Februar 2024.

Die Association of Physicians and Scientists for Health, Freedom and Democracy (MWGFD) veröffentlicht einen Flyer mit dem Titel „mRNA-basierte ‚Impfstoff‘-Technologie: Das Spiel ist vorbei!“

Die Autoren dieses Informationsblattes sind Klaus Steger (Professor für Molekularbiologie, mit fast 30 Jahren Erfahrung in der PCR und Co-Autor des Komann-Drosten-Reviews) und Alexandra Henrion Coude (Professorin für englische und französische Genetik). Ihr Zweck besteht, wie auf der MWGFD-Seite angegeben, darin, „der Desinformation an zwei Fronten ein Ende zu setzen“

. Insgesamt hoffen sie, fünf Mythen rund um Geninjektionen zu zerstreuen. Alle wesentlichen Aussagen werden durch Hinweise auf Forschungsergebnisse untermauert. Die Mythen, oder sollte ich Lügen sagen, lauten wie folgt:

1. Das wird Ihnen gesagt: „Dies ist ein Impfstoff – tatsächlich ist diese Injektion ein gentechnisch verändertes Produkt. Es erfüllt alle Kriterien. Es enthält a synthetisch hergestellte modifizierte mRNA (modRNA), die in Lipid-Nanopartikel (LNPs) verpackt wird, die die modRNA in unsere Zellen transportieren,

so Stefan Oellich, Vorstandsmitglied und Leiter der Pharma-Sparte der Bayer AG, auf der Welt Gesundheitsgipfel am 24. Oktober 2021 in Berlin (wie von Transition News berichtet):

„Letztendlich sind mRNA-Impfstoffe ein Beispiel für Zell- und Gentherapie. Wenn Sie die Öffentlichkeit vor zwei Jahren gefragt hätten, ob sie damit einverstanden wären Gen- oder Zelltherapie in ihren Körper gespritzt, hätten sie wahrscheinlich ja gesagt. Es hätte eine 95-prozentige Abstoßungsreaktion gegeben.

2. Da heißt es: „Es ist mRNA – es ist keine mRNA, es ist modifizierte mRNA (modRNA). Diese synthetisch hergestellte modRNA.“ Es ahmt natürliche mRNA nach, hat aber völlig andere Eigenschaften.

3. Man sagt: „Impfstoffe bleiben in den Muskeln“, aber das stimmt nicht. Impfstoffe sind niemals dazu bestimmt, in den Muskeln zu bleiben, sondern gelangen in den Blutkreislauf, in die Lymphknoten und sogar in die Muttermilch. Darüber hinaus verbleiben Lipid-Nanopartikel, die modRNA enthalten, nicht wie Partikel in herkömmlichen Impfstoffen im Blutkreislauf. Im Gegenteil, es könnte prinzipiell in jede Zelle des Körpers eindringen, einschließlich lebenswichtiger Organe wie Herz, Gehirn, Leber, Nieren, Lunge, Milz, Magen, Eierstöcke und Hoden.

4. Es heißt: „Die mRNA-Technologie ermöglicht es Ihrem Körper, das gewünschte Antigen zu produzieren“ – aber das stimmt nicht. Beispielsweise war von Anfang an klar, dass die Aussage „Impfstoffe sind sicher“ eine Lüge ist, da es unmöglich ist, die Menge des in unserem Körper produzierten Antigens vorherzusagen. Denn „die mRNA-Technologie führt auch zur Produktion bedeutungsloser Produkte, deren biologische Wirkung völlig unvorhersehbar ist“, stellen Steger und Henrion Coude in einem Artikel in Nature fest.

5. Darin heißt es: „mRNA wird nicht in die DNA integriert – die modRNA in diesem ‚Impfstoff‘ hat gute Chancen, in die DNA integriert zu werden.“ ”

MWGFD: mRNA-basierte „Impfstoff“-Technologie: Game over – 5. Februar 2024

Dokument
PDF – (142,8 kB)

mwgfd_die_mrna-basierte_impfstoff-technologie_das_spiel_ist_aus.pdf (transition-news.org)
Screenshots (430)


Like it? Share with your friends!

9793
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format