9940
Spread the love
loading...

Die Nationalgarde wird wird eingesetzt , um zahlreiche Staaten in Amerika nicht geimpften medizinischen Arbeiter zu ersetzen , die aus Krankenhäusern entlassen wurden für die Ablehnung Wuhan corona (COVID-19) „Impfstoffe.“

In Indiana hat die Indiana University Health mit Sitz in Indianapolis, das größte Krankenhaussystem des Staates, gefordert, dass Truppen der Nationalgarde die Ämter des medizinischen Personals in allen Einrichtungen mit Ausnahme des Riley Children’s Hospital übernehmen. Die Krankenhauseinweisungen im Bundesstaat Hoosier sind Berichten zufolge in den letzten zwei Wochen um 47 Prozent gestiegen.

„Da die COVID-Fälle weiter zunehmen und die Krankenhauseinweisungen von COVID- und Nicht-COVID-Patienten Allzeithochs erreichen, waren die Nachfrage und die Belastung für die Teammitglieder, das Pflegepersonal und die Anbieter von IU Health noch nie so groß“, sagte IU Health in einer Erklärung gegenüber dem Becker’s Hospital Überprüfen Sie .

„Um unsere Teammitglieder und Patienten bestmöglich zu unterstützen, wird IU Health alle verfügbaren Ressourcen nutzen und Mitglieder der Nationalgarde von Indiana in Zusammenarbeit mit dem Indiana Department of Health gewinnen, um in Bereichen mit kritischem Bedarf zu helfen.“

Teams von sechs Nationalgardisten mit sowohl klinischen als auch nichtklinischen Mitgliedern werden in zweiwöchigen Schritten in IU-Gesundheitskrankenhäuser entsandt.

In Maine, Gov. Janey Mills liefert etwa 75 Soldaten der Nationalgarde präklinische Unterstützung Rollen zu füllen, am einschließlich Portland-basierten Maine Medical Center (MMC).

Dr. Joel Botler, CMO von MMC, gab eine Erklärung ab, in der er behauptete, dass seine Einrichtung „keine Intensivbetten zur Verfügung hatte“, nachdem mehr als sechs Operationssäle geschlossen werden mussten, zusätzlich zu sechs anderen, die zuvor aufgrund der Impfpflicht des Systems geschlossen worden waren.

Die Militarisierung des amerikanischen Gesundheitswesens ist in vollem Gange

In den nächsten Wochen wird New Hampshire vieles davon tun, nachdem Gouverneur Chris Sununu Reportern auf einer Pressekonferenz sagte, dass die Federal Emergency Management Agency (FEMA) ein 24-köpfiges Team entsendet, um in Krankenhauseinrichtungen in der ganzen Welt zu helfen „Lebe frei oder stirb“-Zustand.

In New York kündigte die neue Gouverneurin Kathy Hochul den Einsatz von 120 Nationalgardisten in „überlasteten“ Pflegeheimen sowie in 32 Krankenhäusern an, deren Kapazitäten aufgrund ihrer Injektionsverordnungen nun begrenzt sind.

„Der Staat definierte eine begrenzte Kapazität als weniger als 10 Prozent der Bettenkapazität mit Personal oder wie vom Gesundheitsamt auf Grundlage regionaler und gesundheitlicher Auslastungsfaktoren festgelegt“, berichtete Zero Hedge .

„Neue tägliche COVID-19-Krankenhauseinweisungen im Bundesstaat sind in den letzten zwei Wochen um 33 Prozent gestiegen, so die von der New York Times verfolgten Daten  .“

Indiana, Maine, New Hampshire und New York sind nur die ersten vier von wahrscheinlich vielen amerikanischen Bundesstaaten, die Truppen einsetzen werden, um den Ansturm von vollständig geimpften Patienten zu bewältigen, von denen erwartet wird, dass sie Notaufnahmen überfluten, nachdem ihre „Impfstoffe“ vollständig wirksam geworden sind.

„‚Sie sind nicht nur schlechte Menschen; Sie sind Kriminelle“ – Pfizer-CEO Gottkönig Albert Bourla über Menschen, die sich weigern, den COVID-„Impfstoff“ seines Unternehmens einzunehmen“, schrieb ein Zero Hedge- Kommentator über die jüngste Erklärung des Tyrannen Bourla gegen die Gesundheitsfreiheit.

„Ich habe Ihnen gesagt, dass sie das Kriegsrecht anwenden würden, bevor das Sklavengeldsystem der Implantate / des digitalen Totalitarismus einsetzte“, antwortete ein anderer.

„Ein Problem schaffen – versuchen, das Problem zu lösen – Steuern, um das Problem zu lösen – dem Problem den Krieg erklären – das Problem für immer übernehmen: So funktioniert Ihre Regierung“, schrieb ein anderer darüber, dass dies alles so offensichtlich auf Maximierung ausgelegt ist medizinisches Kriegsrecht und der wachsende Polizeistaat.

„Ich bin in New Hampshire und es ist erstaunlich, dass wir keinen Personalmangel hatten, bevor sie alle entlassen haben, die den Stoß nicht genommen haben!“ noch ein anderer bemerkt. „Das kann alles verschwinden, wenn die Mandate ENDE!“


Like it? Share with your friends!

9940
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format