9810
Spread the love
loading...

Startet Quantum oder was wird nach dem Ende von Fiat Money? Swift Code Banksystem endet am 21.07.2020

Lange wird es schon im Internet verbreitet und die Patrioten um Q wussten schon lange das es kommen wird, der Goldstandard wird wieder eingeführt werden um Geld wieder zu einem Wert zu verhelfen. Sollte das schon ab dem 22.07.2020 der Fall sein?  Wir werden sehen denn das Swift Code System ist dann zu Ende und es könnte eine Neubewertung des Geldes geben und der Goldstandard könnte eingeführt werden. Sollte das Geld wieder Gold gedeckt sein und einen Wert darstellen ….

könnte es zu einen neuen Wohlstand, unter kontrolliertem Wachstum, ohne eine, von der  Börse manipulierten Währung, für jedes Land führen.

Dies ist das Bundesregister, aus dem hervorgeht, dass das SWIFT-Bankensystem, von dem wir alle wissen, am 21. Juli enden wird. Quantum Financial System, hier kommen wir. Zurücksetzen der globalen Währung.

This is the Federal Register showing the SWIFT banking system we all know is set to end on July 21. quantum financial system here we come global curency reset.

Federal Register gibt Ende des SWIFT Code Systems bekannt

Der Hintergrund 

Verbraucher in den USA senden jedes Jahr Überweisungen in Milliardenhöhe an Empfänger im Ausland. Der Begriff „Überweisungstransfers“ wird manchmal verwendet, um Transfers kleiner Geldbeträge von Verbraucher zu Verbraucher zu beschreiben, die häufig von Einwanderern getätigt werden, die Freunde und Verwandte in anderen Ländern unterstützen. Der Begriff kann jedoch auch Zahlungen von Verbrauchern an Unternehmen in größeren Beträgen umfassen, beispielsweise zur Begleichung von Rechnungen, Studiengebühren oder anderen Ausgaben. Gelddienstleister (MSBs) sowie Banken und Kreditgenossenschaften senden Überweisungen im Namen der Verbraucher. MSBs stellen jedoch die überwiegende Mehrheit der Überweisungstransfers für Verbraucher in den Vereinigten Staaten bereit. Im Bericht über die Bewertung der Überweisungsregeln des Präsidiums vom Oktober 2018 7, der nachstehend ausführlich erörtert wird, stellte das Präsidium beispielsweise fest, dass die MSB im Jahr 2017 etwa 95,5 Prozent aller Überweisungstransfers für Verbraucher bereitstellten.

Federal Register gibt Ende des SWIFT Code Systems zum 21.07.2020 bekanntDer durchschnittliche Betrag einer Überweisung, die von MSBs im Namen der Verbraucher gesendet wurde, betrug ungefähr 381 USD. Banken und Kreditgenossenschaften senden im Allgemeinen weniger Überweisungen im Namen von Verbrauchern als MSBs. Das Präsidium stellte fest, dass Banken und Kreditgenossenschaften im Jahr 2017 4,2 bzw. 0,2 Prozent aller Überweisungen durchführten. Der durchschnittliche Betrag, den Banken und Kreditgenossenschaften überwiesen haben, war jedoch viel höher als der durchschnittliche Betrag, den MSBs überwiesen haben. Basierend auf der Analyse des Präsidiums betrug die durchschnittliche Überweisungsgröße einer von einer Bank gesendeten Überweisung beispielsweise mehr als 6.500,8 USD. Dies basiert auf Informationen, die sie im Rahmen ihrer Bewertung der Überweisungsregel im Zusammenhang mit dem Bewertungsbericht erhalten hat, während Banken und Kreditgenossenschaften machen einen kleinen Prozentsatz der Gesamtzahl der Überweisungen aus, da der durchschnittliche Betrag der Überweisungen, die sie senden, höher ist als der von MSBs, Banken und Kreditgenossenschaften, die zusammen etwa 45 Prozent des Dollarvolumens aller Überweisungen an Verbraucher gesendet haben die Vereinigten Staaten (43 Prozent entfallen auf Banken und 2 Prozent auf Kreditgenossenschaften). Darüber hinaus unterscheiden sich MSBs von Banken und Kreditgenossenschaften darin, wie sie Überweisungen durchführen. Traditionell haben sich MSBs, die Überweisungstransfers senden, vorwiegend auf ein Storefront-Modell und ein Netzwerk von Mitarbeitern und Vertretern der MSBs (z. B. Lebensmittelgeschäfte und Convenience-Stores in der Nachbarschaft) gestützt Das System, mit dem MSBs Überweisungen erleichtern, wird normalerweise als Zahlungssystem mit geschlossenem Netzwerk bezeichnet. Eine einzelne Entität in diesem System – das MSB – übt ein hohes Maß an End-to-End-Kontrolle über eine Transaktion aus. Ein solches Maß an Kontrolle bedeutet unter anderem, dass ein Unternehmen, das ein geschlossenes Netzwerkzahlungssystem zum Senden von Überweisungen verwendet, seinen Kunden genaue und zuverlässige Informationen über die Bedingungen und Kosten einer Überweisung offenlegen kann, bevor das Unternehmen die Überweisung weiterleitet im Namen seiner Kunden.

Die original Auskunft als PDF zum Download hier: federal-register-swift-code-end-21-07-2020

 Quelle: Federal Register

Bezüglich Q-Post – 3904 und das Ende der Federal Reserve Bank

Q3904

https://twitter.com/Ir0nbelly/status/1243635945045479426 📁
Dies ist keine weitere [4] Jahres-Wahl.
Q

Hier ist eine ausgezeichnete Erklärung für den jüngsten Schritt von #POTUS die Fed durch den Einsatz einer Zweckgesellschaft (SPV) über das Finanzministerium zu beenden


Es scheint, dass dies der Beginn eines Prozesses ist, und nicht der Beginn eines vernichtenden Schlages zu diesem Zeitpunkt.

Die Absicht ist jedoch klar:

Eine SPV ist ein „Spezielle Zweckgesellschaft“. Es handelt sich um eine Art juristische Person (Gesellschaft, Trust, LLC usw.), die für einen bestimmten Zweck verwendet wird. Sie hat nichts Magisches an sich, nur dass es sich um eine juristische Person handelt, die für einen speziellen Zweck verwendet wird.

Die Federal Reserve kann Geld aus dem Nichts drucken, aber was kann sie mit diesem Geld tun? Sie kann von der US-Regierung nicht garantierte Vermögenswerte kaufen, wie z.B. Staatsschulden und hypothekarisch gesicherte Wertpapiere. Da die Federal Reserve (nachfolgend FR) nie (in irgendeinem sinnvollen Sinne) geprüft wurde, kann sie auch Geld ausgeben, wie sie will, ohne Rechenschaftspflicht. Das ist die wirkliche Macht einer Zentralbank. Sie kann Geld aus dem Nichts drucken, dieses Geld zum Kauf von verzinslichen Schuldverschreibungen verwenden und dann die Einnahmen aus diesen Zinsen ausgeben, wie immer Sie wollen – und das alles ohne Rechenschaftspflicht. Stellen Sie sich vor, was Sie mit unbegrenztem Einkommen kaufen könnten! Was macht die FR mit ihren Ausgaben? Wer sind die „Auftragnehmer“, die das Geld abschöpfen? Wir wissen es nicht, denn es wurde NIEMALS geprüft. Da die FR also beispielsweise keine Unternehmensanleihen kaufen kann, gibt es ein Problem. Diese Wirtschaft steht am Rande einer Katastrophe, nicht wegen eines Erkältungsvirus, sondern wegen eines tiefgreifenden staatlichen Komplotts, das die Wirtschaft durch Angst vor einer Monsterisierung und der (verfassungswidrigen) Schließung von Unternehmen durch ihre idiotischen Bürokraten zum Scheitern bringen soll.

Nehmen wir General Motors als Beispiel. GM kurbelt an, und dann fallen plötzlich die Fahrzeugverkäufe durch den Boden. Was ist zu tun? Sicher, vielleicht auf eine andere Produktion umstellen, z.B. auf Gesichtsmasken, aber dies ist ein Autokonzern, keine Gesichtsmaskenfirma. Bei massivem Verkaufsrückgang fällt auch der Aktienkurs. Das hat er bereits, in Erwartung. Aber es passiert auch etwas anderes.

GM kann seine Schulden nicht bezahlen. Es nimmt Kredite auf, aber es nimmt auch Kredite über den Markt für Unternehmensanleihen auf. Angenommen, es gibt 100 Millionen Dollar in Anleihen aus, dann erhält das Unternehmen 100 Millionen Dollar in bar, wenn es für einen bestimmten Zeitraum (z.B. 20 Jahre) jährliche Zinszahlungen (z.B. 6%) leistet. Am Ende der 20 Jahre zahlt es das Kapital mit Bargeld oder durch die Ausgabe von mehr Anleihen oder Aktien oder durch die Aufnahme von Darlehen oder was auch immer zurück.

Aber was ist, wenn die Wirtschaft angesichts des derzeitigen Schocks die Zinsen für die Anleihen nicht bezahlen kann? Ein Bankrott ist wahrscheinlich. Anleihen werden bei einem Bankrott nur dann vernichtet, wenn alle Aktionäre zuerst vernichtet werden. Das bedeutet, dass 401.000, Pensionsfonds und Investoren auf der ganzen Welt ihr gesamtes Aktienkapital und vielleicht auch einen Teil oder die Gesamtheit ihrer Investitionen in Unternehmensanleihen verlieren. Eine enorme finanzielle Vernichtung. Und GM ist nur ein einziges Unternehmen. Für das Gesamtbild ein Vielfaches von 1.000.

Die FR möchte also vielleicht Unternehmensanleihen kaufen, um die Situation zu stabilisieren, aber das ist nicht erlaubt. Das ist der Grund für die SPVs. Die Zweckgesellschaft wird gegründet, das US-Finanzministerium besitzt die Aktien der Zweckgesellschaft, und die FR gewährt der Zweckgesellschaft Darlehen, indem sie Geld druckt.

Dann kauft die Zweckgesellschaft (die von Black Rock verwaltet wird) Unternehmensanleihen von GM und anderen Unternehmen. Dadurch werden die Märkte mit Liquidität versorgt.
Mutter und Vater bekommen Geld für ihre potenziell wertlosen GM-Anleihen. Ihre 401.000 erhalten Bargeld, ebenso wie ihre Pensionsfonds. Bald besitzt die Zweckgesellschaft alle GM-Anleihen. GM hat jetzt nur noch einen Anleiheninhaber, die Zweckgesellschaft des US-Finanzministeriums. Dies ermöglicht es GM, ein Geschäft auszuhandeln, bei dem sie ein Moratorium für die Zinszahlung der Anleihen für eine gewisse Zeit haben können, bis sich die Lage verbessert hat. Das bedeutet, dass ihr Zinsaufwand auf 0 Dollar steigt, was es leichter macht, den wirtschaftlichen Absturz zu überstehen.

Dies trägt auch dazu bei, dass die Aktionäre zufriedener sind, dass es keinen Konkurs geben wird, der sie auslöscht. Auf den ersten Blick soll dieser Schritt dazu dienen, die Finanzmärkte mit Liquidität zu versorgen und die Lage zu beruhigen. Sie dient auch als ein echtes Instrument, um die amerikanischen Unternehmen in der Lage zu halten, den von den kriminellen Kabalen ausgelösten wirtschaftlichen Zusammenbruch zu überleben.

Ist da noch mehr als das? Vielleicht.

Während die Zweckgesellschaften damit beschäftigt sind, nichtstaatliche Vermögenswerte aufzukaufen, ist die FR selbst damit beschäftigt, US-Staatsanleihen aufzukaufen. Welche Schatzkammern kaufen sie auf?

Während die Bundesregierung übertriebene Anstrengungen unternimmt, um Geld an Personen und Unternehmen zu verteilen, die durch die kriminellen Machenschaften der Kabalen geschädigt wurden, kauft die FR diese neuen Schulden auf. Die US-Regierung leiht sich das Geld nicht durch die Ausgabe von Anleihen, und die FR kauft diese Anleihen auf. Aber die FR ist nun darauf ausgerichtet, weit mehr Anleihen als nur diesen Betrag zu kaufen. Die FR kauft in einem massiven Tempo. Es gibt bereits mehr als 22 Billionen Dollar an Bundesanleihenschulden. Die FR kauft 625 Milliarden Dollar pro Woche oder 2,5 Billionen Dollar pro Monat! Ein Teil davon sind NEUE Schulden wegen all der massiven neuen Ausgaben, aber der Rest kauft andere US-Schulden (wenn sie dieses Kauftempo beibehalten).

Wem genau gehören die Bundesschulden? Es gibt zwei Arten von Bundesschulden: marktfähige Wertpapiere und nicht marktfähige Wertpapiere. Nicht marktgängige Wertpapiere sind nur ein Papierspiel, bei dem die US-Regierung nicht aus der linken Tasche „leiht“, um sie in die rechte Tasche zu stecken. Damals, als Bill Clinton Präsident war, behaupteten sie, sie hätten einen Haushaltsüberschuss. Das war eine Lüge. Sie hatten die Schulden zwischen dem „Treuhandfonds“ der Sozialversicherung und dem regulären Haushalt verschoben. In Wirklichkeit stieg die Gesamtverschuldung in dieser Zeit an, weil sie reale geliehene Mittel benutzten, um so zu tun, als wären es Einnahmen.

Wie auch immer, diese Gelder, die die US-Regierung der US-Regierung schuldet, sind „nicht marktfähige Wertpapiere“. Sie werden nicht auf den Märkten gehandelt, weil es sich nur um Schulden in den Büchern handelt (linke Tasche / rechte Tasche). Sie sind eine buchhalterische Spielerei.

Die marktfähigen Wertpapiere sind jedoch echte Schulden. Die US-Regierung hat seit vielen Jahrzehnten keinen wirklichen Haushaltsüberschuss gehabt. Sie gibt ständig mehr aus, als sie an Einnahmen einnimmt, und die Differenz wird jedes Jahr geliehen. Deshalb beträgt die Staatsverschuldung über 22 Billionen Dollar.

Gegenwärtig belaufen sich die marktfähigen Wertpapiere auf etwa 17 Billionen Dollar von den 22 Billionen Dollar, und die anderen 6 Billionen Dollar sind diese nicht marktfähigen Wertpapiere.

Diese SPVs könnten ein Doppelschlag sein, um die Federal Reserve zu stürzen UND die Einkommenssteuer zu beseitigen!

Da die FR Geld zur Finanzierung der SPVs druckt, die Unternehmensanleihen und andere nichtstaatliche Vermögenswerte aufkaufen, druckt die FR auch Geld, um US-Schulden aufzukaufen. Wenn die FR mit 2,5 Billionen Dollar pro Monat die echten und nicht die gefälschten Schulden aufkauft, dann wird sie in etwa 7 Monaten – etwa zum Zeitpunkt der Wahl – das gesamte Geld besitzen.

Wenn sie dieses neue Geld natürlich auch für den Kauf der neuen Anleihen verwenden, die wegen des Konjunkturprogramms gedruckt werden, dann würde es natürlich etwas länger dauern. Wenn sie das gleiche Geld auch für die Finanzierung der Zweckgesellschaften verwenden, dann wird es noch länger dauern. Aber früher oder später wird die FR letztendlich die gesamten Schulden besitzen – entweder direkt oder durch die Ausgabe von Darlehen an die Zweckgesellschaften.

Sehen Sie? Anstatt dass alle anderen bei der Federal Reserve verschuldet sind, wird die Federal Reserve bei allen anderen verschuldet sein!

Und dann verabschiedet der Kongress ein Gesetz, das die Federal Reserve abschafft und sie vor dem Konkursgericht sterben lässt. Vor dem Konkursgericht würden alle ihre Transaktionen der letzten Jahre, wie viele Jahre auch immer, den Treuhändern (und letztlich der Öffentlichkeit) zur Verfügung gestellt, damit sie erfahren, was sie all die Jahre mit all dem Geld gemacht haben.

Das US-Finanzministerium übernimmt dann die Druckmaschinen, allerdings mit Golddeckung. Mit der Zeit und ohne verzinsliches Geld könnte die Bundesregierung zu ihren verfassungsmäßigen Beschränkungen zurückkehren, und der Kongress könnte die Einkommenssteuer abschaffen. Dies wäre für die breite Öffentlichkeit ein so überwältigendes Phänomen, dass sie KEINE ANDERE WAHL hätte, als aufzuwachen.


Das Ende der Federal Reserve Bank.

Quelle :https://qanoneuropa.com/index.php/de/federal-register-sagt-swift-code-banksystem-endet-mit-dem-21-07-2020?fbclid=IwAR0VWTJyA0RaW1B6O19BUHG49CJL41PWKAjA4bc1WPKB9rcGX7YlCW7zYa8


Like it? Share with your friends!

9810
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format