9801
Spread the love
loading...

Gläubige einer Theorie, dass die Existenz eines mythischen Planetensystems, das die Erde bedroht, verborgen gehalten wird, sagen, dass die Vertuschung so tief geht, dass selbst US-Präsident Donald Trump bis zum letzten Moment im Dunkeln bleibt.

Online-Doom-Monger behaupten weiterhin, dass das Nibiru- oder Planet X-System auf die Erde zusteuert, trotz einer Reihe von zuvor vorhergesagten Terminen im September, Oktober und diesem Monat, die ohne Zwischenfälle kommen und gehen.

Sogenannte Nibiru-Wahrer behaupten, es gebe eine globale Elite-Verschwörung, um die Wahrheit vor der allgemeinen Bevölkerung zu verbergen, während sie in geheimen unterirdischen Bunkern Zuflucht suchen.

Der Nibiru-Mythos entstand 1976, als die Schriftstellerin Zecharia Sitchin behauptete, dass zwei alte Kulturen des Nahen Ostens, die Babylonier und die Sumerer, von einem riesigen Planeten namens Nibiru erzählten, der die Sonne umkreiste.

An der Spitze des Mythos steht der amerikanische Autor David Meade, der Bücher über Nibiru fördert, während er über die Theorie schreibt.

In einem Artikel auf der Verschwörungstheorie-Website Planexnews.com schlug er vor, dass Herrn Trump nicht die Wahrheit von „geheimen Regierungsführern“ gesagt wurde, die wirklich die Fäden ziehen.

Er sagte: „Weiß der Präsident Bescheid? Er ist fast sicher auf einer Basis, die man wissen muss. 

Nibiru-PlanetX

(rechts) behauptet, Donald Trump wisse noch nichts von Nibiru.

„Mit anderen Worten, sie sagen es ihm erst in der letzten Minute. Er tappt jetzt im Dunkeln. Hat er Optionen? Ja. 

„Muss er es wissen? Absolut. Es hat große Auswirkungen, wenn er es nicht weiß.“

Herr Meade schlug vor, dass eine Reihe von unterirdischen Bunkern fertig seien und darauf warten würden, dass sich die herrschenden Klassen zurückziehen, sobald sich Nibiru nähert.

Herr Meade deutete auch an, dass der britische Geheimdienst hinter einem Versuch stehen könnte, sein neuestes Buch The End of Days – Planet X & Beyond, das er als „das wichtigste Buch des Jahrhunderts“ bezeichnete, als Unsinn zu diskreditieren.

Er fügte hinzu: „Freunde von mir haben mir gezeigt, dass es eine kleine Minderheit von Randelementen gibt, die sich irrational zu meinem Buch geäußert haben. 

„Warum sollte mein Buch angegriffen werden, obwohl es ein Klassiker ist, der enorm wichtige und wertvolle Informationen enthält? 

„Es enthält die wichtigste Offenbarung des Jahrhunderts.

„Es ist mit Abstand die wichtigste Geschichte und das wichtigste Buch des Jahrhunderts.

„Nun, Negativismus kann mehrere Gründe haben. Einer ist, dass wie in den Tagen der Propagandamaschinerie unter Adolf Hitler Bücher mit brillant analysierten Wahrheiten zerstört oder verbrannt wurden. 

„Dieser gleiche Geist könnte heute vorherrschen. 

„Wer sind diese Trolle? Einige haben wahrscheinlich bezahlte Trolle vorgeschlagen – GCHQ vielleicht.“

Die NASA besteht darauf, dass Verschwörungstheoretiker wie Herr Meade völlig falsch liegen und der Nibiru-Mythos ein Internet-Schwindel ist.

Der NASA-Wissenschaftler Dr. David Morrison sagte: „Es gibt keinerlei glaubwürdige Beweise für die Existenz von Nibiru. 

„Es gibt keine Bilder, kein Tracking, keine astronomischen Beobachtungen.

„Ich kann ganz konkret sagen, woher wir wissen, dass Planet X oder Nibiru nicht existieren und die Erde nicht bedrohen.

„Erstens, wenn es einen Planeten gäbe, der sich in das innere Sonnensystem bewegt und der Erde nahe kommen würde, wäre er bereits in der Umlaufbahn des Mars, er wäre hell, er wäre mit bloßem Auge leicht sichtbar – wenn es war dort oben, es wäre leicht zu sehen, wir alle könnten es sehen.“ 

Der Weltraumfan Dr. Brian Cox hat auch darauf bestanden, dass Planet X nicht existiert.

Und Associate Professor Jonti Horner, ein Astronom an der University of Southern Queensland in Australien, sagte: „Ich habe noch nie von einem echten Astronomen gehört, der über Nibiru gesprochen hat. 

„Es ist im Grunde ein urbaner Mythos – es ist, als ob ein Biologe herauskommt und darüber spricht, dass Werwölfe und der Sasquatch real sind. Man würde es einfach nicht hören.“

Express.co.uk hat Herrn Meade kontaktiert und ihn gefragt, ob er akzeptiert, dass er bei Nibiru falsch liegen könnte, aber er hat nicht geantwortet.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9801
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format