9787
Spread the love
loading...

Die Entwicklung eines „ansteckenden Impfstoffs“, der sich von geimpften auf nicht geimpfte Menschen ausbreitet, ist im Gange

ed-us-K0DMl4NmOPo-unsplash-1-skaliert

Laut National Geographic soll eine Gruppe von Wissenschaftlern nun „selbstverteilende Impfstoffe“ entwickeln , die andere von geimpften zu ungeimpften Menschen oder von geimpften zu ungeimpften Tieren infizieren können .

Dieses Experiment soll den Impfstoff an ungeimpfte Personen verteilen, die der geimpften Person nahe stehen.

„Anstatt dass der Impfstoff in einer Person verbleibt, kann der Impfstoff selbst diese Person infizieren und auf die gleiche Weise an andere weitergeben, wie andere die Krankheit übertragen. Wissenschaftler haben eine Person oder ein Tier in einer Gemeinschaft geimpft, und die Impfung könnte sich ausbreiten zu denen um sie herum“ , sagte Newsbreak .

Dem Bericht zufolge entwickeln Wissenschaftler derzeit einen „ansteckenden Impfstoff“ gegen Ebola, Rindertuberkulose und Lassa-Fieber, eine von Mäusen übertragene Viruserkrankung.

Trend Wissenschaftler entwickeln derzeit umstrittene „Infektionsimpfstoffe“, die sich von geimpften auf ungeimpfte übertragen können.

Wissenschaftler entwickeln auch Tollwut, West-Nil-Virus, Kalkkrankheit. Wir planen, unsere Forschung auf andere zoonotische Krankheiten wie Pesto auszudehnen.

Dieser Impfstoff verwendet Cytomegalovirus (CMV), das zur Familie der Herpes gehört. Nach Angaben der Mayo-Klinik wird der Körper, sobald er mit dem Virus infiziert ist, das Virus für den Rest seines Lebens tragen.

„CMV wird von Mensch zu Mensch durch Körperflüssigkeiten wie Blut, Speichel, Urin, Sperma und Muttermilch übertragen. Es gibt keine Heilung, aber es gibt Medikamente, die die Symptome verbessern.“

National Geographic- Berichte Ein Impfstoff,

der im Körper des Wirts repliziert, auf andere Menschen in der Nähe übertragen und die gesamte Bevölkerung schnell und einfach vor mikrobiellen Angriffen schützen kann. Dies ist das Ziel mehrerer Teams auf der ganzen Welt, die versuchen, kontroverse Forschungen zur Entwicklung selbstverteilender Impfstoffe wiederzubeleben.

Forscher entwickeln derzeit einen sich selbst vermehrenden Impfstoff gegen Ebola, Rindertuberkulose und Lassa-Fieber, eine durch Mäuse übertragene Viruserkrankung , die in Teilen Westafrikas jährlich mehr als 300.000 Infektionen verursacht. Diese Methode kann auf andere zoonotische Krankheiten wie Tollwut, West-Nil-Virus, Lyme-Borreliose und Pest ausgerichtet werden.

Selbstdiffusionsimpfstoffe wurden vorgeschlagen, um die öffentliche Gesundheit zu revolutionieren, da sie die Ausbreitung der Übertragung unter Tieren verhindern können, bevor zoonotische Krankheiten auftreten, und die nächste Pandemie verhindern.

Einige argumentieren jedoch, dass die in diesen Impfstoffen verwendeten Viren selbst mutieren, Arten überspringen und Kettenreaktionen auslösen können, die verheerende Auswirkungen auf das gesamte Ökosystem haben.

„Sobald wir etwas Künstliches und Selbstübertragendes in die Natur schicken, wissen wir nicht, wohin es gehen wird, selbst wenn es ein Tier ist“, sagte Jonas Sandblink, Biosicherheitsforscher am Institute for the Future of Humanity der Universität Oxford . Selbst wenn es in den Menschen transplantiert wird, können einige seiner Gene zum Menschen zurückkehren .

Impfstoff in Arbeit

Um 2016 ist neues Interesse und neue Finanzierung für diese Technologie entstanden, und mehrere Forschungsgruppen entwickeln jetzt selbstsprühende Impfstoffe für Tiere.

Bei diesen beiden neuen Impfstoffen handelt es sich um sogenannte rekombinante Viren. Die Forscher identifizieren zunächst die Proteine ​​von Zielmikroorganismen, die Antigene sind, die bei geimpften Menschen und Tieren eine Immunantwort auslösen. Wählen Sie dann das Virus aus, das den Impfstoff trägt, und verbreiten Sie den Impfstoff. Fangen Sie mehrere Tiere der Zieltiere, wie Primaten für Ebola und Mäuse für Lassa-Fieber, und isolieren Sie das Virus, das die Tiere auf natürliche Weise infiziert. Dann wird das Virus, das das Tier infiziert, isoliert, und das Gen des Virus wird eingebaut, um einen Impfstoff herzustellen.
* Und tatsächlich enthält der Impfstoff Graphenoxid, Nanopartikel und einen Sender, den Bluetooth einfängt, richtig? Ja ich verstehe. Ebola ist ein von Menschenhand geschaffener Mann, dessen Patentnummer (US-Patent 20120251502) veröffentlicht ist, also wird es nicht auftreten, es sei denn, es ist in den Vereinigten Staaten verstreut, richtig? Für diese Impfstoffe wird das Cytomegalovirus (CMV) verwendet, das zur Familie der Herpes gehört.

CMV hilft Forschern, einige technische Herausforderungen zu meistern. Alec Redwood , ein leitender Forscher an der University of Western Australia, sagte: „CMV hat ein großes Genom, das aus doppelsträngiger DNA besteht, was den genetischen Code stabiler macht und eine zusätzliche Aufnahme der Gene des Zielmikroorganismus ermöglicht.“ Er erforschte Anfang der 2000er Jahre selbstvermehrende Impfstoffe und ist jetzt Teil eines Teams, das einen CMV-basierten Lassa-Fieber-Impfstoff entwickelt.

Bisher wurden keine Feld- oder Laborstudien durchgeführt, um die Wirkung und Sicherheit dieser Impfstoffe zu bewerten, die durch Selbstsprühmechanismen verabreicht werden. Jüngste mathematische Modellierungsstudien haben jedoch berichtet, dass dieFreisetzung des Lassa-Fieber-Impfstoffs, wenn er wie erwartet funktioniert, die Krankheitsübertragung unter Mäusen innerhalb eines Jahres um 95 % reduzieren kann.Klicken Sie hier für den vollständigen Text .


Like it? Share with your friends!

9787
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format