9811
Spread the love
loading...

Der demokratische Präsident, der am Samstag 79 Jahre alt wird, sollte sich einer Routineuntersuchung unterziehen. Er überließ daher für 1h25 die Zügel des Landes seinem Vizepräsidenten Kamala Harris.

Joe Biden ist wieder Präsident, nachdem er seine Funktionen für 1h25 an seine Vizepräsidentin Kamala Harris übertragen hat. Es war gegen 17.35 Uhr französischer Zeit (16.35 Uhr GMT), als der Demokrat seine Präsidentschaftspflichten wieder aufnahm, teilte das Weiße Haus mit. Der Präsident der Vereinigten Staaten, der sich einer „routinemäßigen“ Koloskopie unterzog , sprach mit Kamala Harris und seinem Stabschef „heute gegen 11.35 Uhr [17.35 Uhr französischer Zeit, Anm . d. Red.] . (Er) war gut gelaunt und nahm seine Aufgaben zu diesem Zeitpunkt wieder auf“, twitterte US-Exekutivsprecherin Jen Psaki .

Joe Biden wurde am frühen Nachmittag aus dem Krankenhaus entlassen. „Mein Gesundheitscheck verlief sehr gut“, sagte er der Presse, als er gegen 14:05 Uhr Ortszeit (20:05 Uhr französischer Zeit) das Walter Reed Hospital am Stadtrand von Washington verließ. Für seine Untersuchung wurde der US-Präsident unter Vollnarkose gesetzt, wofür die Übertragung seiner Befugnisse erforderlich war. Damit übte erstmals eine Frau fast anderthalb Stunden lang formell die Prärogative des Präsidenten in den USA aus. Freitag, das Programm für den Präsidenten, der am nächsten Tag 79 Jahre alt wird, forderte ihn auf, zwei Truthähne zu Thanksgiving traditionell zu begnadigen, bevor er zum Wochenende aufbricht. Auf der Tagesordnung des Vizepräsidenten stand eine Reise nach Ohio (Nord-Zentral).

Die Nachrichten versprachen, von einer Abstimmung im Kongress über ein großes Sozialausgabenprojekt dominiert zu werden, bevor um 6 Uhr morgens eine knappe Erklärung der Sprecherin des Weißen Hauses fiel. „ Später am Morgen wird der Präsident zu seiner jährlichen Routineuntersuchung zum Walter Reed Medical Center gehen “, schrieb Jen Psaki. Wenig später gab das Weiße Haus bekannt, dass sich der Präsident in diesem Krankenhaus ganz in der Nähe von Washington „ einer routinemäßigen Darmspiegelung unterziehen “ werde. Sein Konvoi traf dort gegen 13:50 GMT ein. Der Präsident soll per Hubschrauber abreisen. Diese Untersuchung, mit der Auffälligkeiten im Dickdarm festgestellt werden sollen, ist Teil des ersten Gesundheitschecks des Präsidenten.

Sorge um Transparenz

Details zu dieser Untersuchung werden am Nachmittag Washingtoner Zeit bekannt gegeben, teilte die US-Exekutive mit. „ Wie in den Jahren 2002 und 2007, als Präsident George W. Bush die gleiche Intervention unterzog, wird Präsident Biden gemäß dem in der Verfassung vorgesehenen Verfahren seine Befugnisse für kurze Zeit auf den Vizepräsidenten übertragen, während er unter der Anästhesie “, fügte die Exekutive hinzu. Joe Biden beruft sich insbesondere auf den 25. Zusatzartikel zur amerikanischen Verfassung. Dieser Text sieht vor, dass , wenn der Präsident nicht „ fähig “ seine Aufgaben wahrnehmen , überträgt er seine “ Befugnisse und PflichtenAn den Vizepräsidenten, der sie ausübt, bis der Mieter des Weißen Hauses signalisiert, dass er sie wieder übernehmen kann.

Kamala Harris arbeitete von dem Büro aus, das sie im „ West Wing “ des Weißen Hauses bekleidet, wird weiter geklärt. Die frühere Sprecherin von Donald Trump, Stephanie Grisham, deutete in einem kürzlich erschienenen Buch an, dass der republikanische Milliardär während seiner Amtszeit auch eine Darmspiegelung hatte, hielt das Verfahren jedoch geheim. Joe Biden, der weder raucht noch trinkt, ist vollständig gegen Covid-19 geimpft und hat Ende September seine dritte Dosis erhalten. Als ältester Präsident in der Geschichte der Vereinigten Staaten hat er öffentlich bekannt gegeben, dass er sich 2024 wieder zur Wahl stellen will. Sein Alter nährt jedoch Spekulationen über ein Aufgeben. Diese medizinische Untersuchung wurde von der amerikanischen Presse mit Spannung erwartet.

Joe Biden hat größte Transparenz über seinen Gesundheitszustand versprochen, während einige Unterstützer von Donald Trump keine Gelegenheit verpassen, auf mehr oder weniger Umwegen öffentlich seine körperliche Gesundheit und seine Klarheit zu befragen. Der Demokrat wurde für „ bei guter Gesundheit “ und „ kräftig “ erklärtVon seinem Arzt Ende 2019, als er für die Vorwahl seiner Partei kandidierte. 1988 erlitt er jedoch einen ernsthaften Gesundheitsalarm. Nach einem Aneurysmaruptur dringend ins Krankenhaus gebracht, war ein Priester gerufen worden, um ihm die letzten Riten zu geben. Wenn Joe Biden sich nicht zur Wiederwahl stellen würde, würde Kamala Harris, 57, als natürliche Kandidatin für das Lager der Demokraten gelten, obwohl die meisten Beobachter bisher eine gemischte Bilanz ihrer Amtszeit als Vizepräsidentin haben.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9811
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format