9897
Spread the love
loading...

Diese Krise wurde vollständig von Globalisten konstruiert, und sie ist alles Teil des Chaos, das sie auf der ganzen Welt ausbrechen sehen wollen. Vor allem aufgrund des Verlusts von Arbeitsplätzen, Nahrungsmittelknappheit und Sperrtyrannei erheben sich die verarmten südafrikanischen Bürger, um wütend zu schlagen. Wie so oft reagieren sie irrational und brennen nun genau die Infrastruktur nieder, die sie über Jahre hinweg mit Nahrung, Strom und Treibstoff versorgen könnte.

Dies ist alles beabsichtigt. Und die Situation implodiert schnell in einen gescheiterten Staat oder einen Bürgerkrieg, je nachdem, wen Sie fragen.

Es gibt wichtige Erkenntnisse über die Geschehnisse in Südafrika, die Sie begreifen müssen:

  1. Dieses konstruierte Chaos wird aus den gleichen Gründen bald nach Amerika und anderen westlichen Nationen kommen.
  2. Die Zerstörung der Infrastruktur wird zu langfristiger Not, Hungersnot, Zusammenbruch und Krieg führen .
  3. Die Polizei ist überrannt und hat keine Munition mehr. Den plündernden Massen sind sie weitgehend hilflos ausgeliefert.
  4. Nur zivile Sicherheitskräfte (dh Milizen) bieten den Wohngemeinschaften einen wirksamen Schutz.
  5. Lebensmittel sind extrem knapp. Massenhunger hat bereits begonnen. Diejenigen, die sich nicht im Voraus vorbereitet haben, können sterben.
  6. Waffenkontrolle bedeutet, dass du stirbst, denn nur diejenigen mit Schusswaffen können sich verteidigen und die Plünderer stoppen.

… Ich behandle viele weitere kritische Erkenntnisse im heutigen Podcast „Situation Update“ weiter unten.

Globalisten stürzen die Welt absichtlich in Chaos, Unruhen und Zusammenbruch

Was wir hier alle beobachten – in Südafrika, Kuba, Frankreich, Beirut und anderen Orten – ist ein von den Globalisten geschaffenes Chaos, von dem sie hoffen, dass es mit einem totalen Zusammenbruch und einer weltweiten Entvölkerung enden wird. Und das ist nur der Anfang.

Da nun Tür-zu-Tür-Teams der Impfstoff-Streiktruppen jetzt jeden fordern, der medizinischen Tyrannei zuzustimmen, ist die Entvölkerung durch Biowaffen in vollem Gange. Dies bedeutet laut prominenten, freimütigen Ärzten bereits, dass in den nächsten Jahren bis zu 92 Millionen Amerikaner an dem Impfstoff sterben könnten. (Das liegt daran, dass laut CDC 184 Millionen Amerikanern bereits mindestens eine Dosis injiziert wurde und Ärzte sagen, dass die „Mehrheit“ dieser Menschen irgendwann an dem Impfstoff sterben wird.)

Es wirft die offensichtliche Frage auf: Wie wird Amerikas Infrastruktur weiterhin funktionieren, wenn 92 Millionen Menschen durch den Impfstoff getötet werden?

Und dann gibt es den geplanten wirtschaftlichen Zusammenbruch, den provozierten Rassenkrieg, künstliche Nahrungsmittelknappheit und Massenhunger usw.

Wenn Amerika bis 2025 mit weniger als 50 Millionen Toten aus all dem hervorgeht, wird es ein Wunder sein.

Und das gleiche Szenario spielt sich auch in Kanada, Australien, Neuseeland und ganz Europa ab.

Der globalistische Krieg gegen die Menschheit ist in vollem Gange. Machen Sie sich keine Illusionen darüber, wo wir jetzt am Wendepunkt der Geschichte stehen.

Über all das diskutiere ich viel mehr im heutigen Situation Update Podcast:

https://www.brighteon.com/channels/hrreport


Like it? Share with your friends!

9897
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format