9821
Spread the love
loading...

Entschuldigung für die Veröffentlichung von Regierungspropaganda zur COVID-Pandemie durch eine große Zeitung … dann versprochen, Verantwortung zu übernehmen

download-6-758x431

Alles bricht zusammen für die Tyrannen der Regierung, die Lügen und Fehlalarme verbreitet haben, um ihre Bürger zu erschrecken.

Eine der führenden Zeitungen Dänemarks hat sich selten offiziell für die Verbreitung der Fehlinformationen über die Pandemie der Regierung entschuldigt und versprochen, die Elite für die gefährlichen Scherze der letzten zwei Jahre zur Rechenschaft zu ziehen.

„Ein gewisses spirituelles Erwachen war für uns alle sehr anstrengend. Deshalb müssen wir (die Presse) auch unsere eigenen Anstrengungen aufstocken, und wir scheitern.“ „Das habe ich getan“, erklärte Brian Vichart, Journalist bei Extra Blade, in der einleitende Absatz. „Die ständige spirituelle Wachsamkeit hat uns alle enorm erschöpft, weshalb wir, die Presse, unsere Bemühungen zu schätzen wissen müssen, und wir sind gescheitert“, erklärte Extra , ein Journalist beiBrian , zu Beginn.

Seit zwei Jahren sind wir, die Presse und die Öffentlichkeit, fast wie eine Hypnose von der täglichen Korona der Behörden besessen.

Ich war fasziniert von der Schwingung des Zahlenpendels, wenn ich mit Corona infiziert, ins Krankenhaus eingeliefert oder gestorben bin. Dann wurde Experten, Politikern und Mächtigen die Bedeutung der kleinen Bewegung des Pendels beigebracht, die ständig vor dem unter dem Bett schlafenden Corona-Monster warnte. Monster, die darauf warten, dass wir einschlafen, können in der Dunkelheit der Nacht angreifen.

Die ständige geistliche Wachsamkeit belastete uns alle schwer. Deshalb müssen auch wir, die Presse, unsere Bemühungen würdigen. Und wir sind gescheitert.

Wir waren am Gartentor nicht wachsam, als die Behörden nach einer Antwort fragten, was es bedeutet, wegen Corona ins Krankenhaus eingeliefert zu werden, nicht wegen Corona. Weil es ein großer Unterschied ist. Es ist ein großer Unterschied. Richtig, die offizielle Zahl der stationären Patienten liegt nachweislich um 27 % über der tatsächlichen Zahl der stationären Patienten, nur weil sie sich mit Corona infiziert haben. Erst jetzt verstehe ich es.

Natürlich sind in erster Linie die Behörden dafür verantwortlich, dass Informationen der Öffentlichkeit korrekt, genau und ehrlich mitgeteilt werden. Die Zahl der Corona-Kranken und -Toten sollte natürlich längst veröffentlicht werden, damit man das klare Bild des Monsters unter dem Bett sieht.

In dieser historischen Krise sind die Botschaften von Behörden und Politikern an die Öffentlichkeit sehr unzufrieden. Wenn also einige Leute ihr Vertrauen in sie verlieren, lügen sie.

Lassen Sie mich Ihnen ein weiteres Beispiel geben. Impfstoffe werden immer als unsere „Superwaffen“ bezeichnet. Und das Krankenhaus heißt „Super Hospital“. Trotzdem stehen diese Superkrankenhäuser eindeutig unter maximalem Druck, obwohl fast alle Menschen mit Superwaffen bewaffnet sind. Es wird auch eine groß angelegte Impfung von Kindern durchgeführt, die in den Nachbarländern nicht durchgeführt wird.

Hier ist also etwas, das nicht zum Wort „super“ passt. Es liegt an jedem, dem Impfstoff, dem Krankenhaus oder einer Mischung aus beidem die Schuld zu geben. Allerdings verdient zumindest die Informationsvermittlung an die Anwohner durch die Behörden nicht das Wort „super“. Das Gegenteil trifft zu.Thegatewaypundit.com-  Bericht:

Der schottische Fernsehmoderator Neil Oliver sagte über die Entschuldigung der dänischen Zeitung für die Berichterstattung über COVID-19 in den ersten zwei Jahren der Pandemie:

„Was passiert ist, dass die Zeitungen und Organisationen einfach bemerkt haben, dass ihre Aktionen in die Irre gegangen sind“, sagte Neil in einem Interview mit GB News „Sie erklären sich jetzt und versuchen, aus dem Loch herauszukommen, in dem sie sich befinden. Ich denke, das Vereinigte Königreich und andere Medienagenturen und Mainstream-Medien werden dieselbe Taktik anwenden, aber noch einmal. Aber ich denke, es ist zu spät“, fügte er hinzu.

„Nach zwei Jahren ist es zu spät“ | Neil Oliver reagiert auf die Entschuldigung der dänischen Zeitung für die Berichterstattung über Covid – YouTube„Zwei Jahre später ist zu spät“ | Neil Oliver reagiert auf dänische Zeitungsentschuldigung für Covid-Berichterstattung

Verärgerte Bürgerin: „Die meiste Schuld an der Krise tragen die Medien!“ (Report24.news) Wütende
Bürger: „Verantwortung für die Krise“ es ist in den Medien!“

Pfizer-Manager gegen Impfpflicht und Maßnahmenwahn (report24.news) Hat
sich die Stimmung verändert? Pfizer-Management und Gegenmaßnahmen-Enthusiasten gegen Impfungen

Screenshot (676)

Einige von Pfizers Management scheinen zu versuchen, ihre Nacken zu schützen und Sicherheitsvorkehrungen in einer allmählich geneigten Atmosphäre zu treffen.

Ende Januar sprach sich Dr. Scott Gottlieb, Vorstandsmitglied von Pfizer, für die Aufhebung der Impfpflicht in den USA aus, was eindeutig im Widerspruch zur bisherigen Warnpolitik des Unternehmens steht. „Ich denke, wir müssen uns ein ganz klares Ziel setzen, wie wir diese Corona-Maßnahme aufheben können. Wann werden wir unsere Impfverpflichtungen aufheben?“ , sagte Gottlieb in MSNBCs Morning Joe. „ Wann hört ihr auf, Masken in der Schule zu verwenden? “

Gottlieb hatte zuvor dafür plädiert, dem Beispiel Großbritanniens zu folgen (das inzwischen die Maßnahmen von Covid19 weitgehend aufgehoben hat), behauptet aber, dass die ruhige Omicron-Situation an der Ostküste der Vereinigten Staaten der Großbritanniens sehr ähnlich sei. Gesundheitsbehörden müssten flexibler auf COVID-Maßnahmen reagieren und sich dem „Pandemieverlauf“ anpassen, so ein Pfizer-Direktor . Zwangsmaskierung und Impfung von Schulkindern können besonders widersprüchlich sein.

* Japan hat eine neue Maskenpflicht für 2-Jährige in die entgegengesetzte Richtung unternommen, aber

es ist schade, dass es keine klare Anleitung der Regierung zu den Bedingungen gibt, unter denen die Aufhebung der Maßnahmen gerechtfertigt ist. Jedenfalls führt es nicht zwangsläufig zu einer gefährlichen Verbreitung des Virus. Die Ausbreitung der Delta-Welle im vergangenen Jahr hatte nichts mit Abmilderungsmaßnahmen zu tun (wie viele glaubten).

Erhöhter Druck auf Pharmaunternehmen

Insbesondere die republikanischen Senatoren Ron Johnson (Wisconsin) und Rand Paul (Kentucky) haben sich den Intrigen von Anthony Fouch und prominenten Virologen zur „Pandemie“ 2020 verschrieben und intensivieren nicht nur die Ermittlungen zu dubiosen Zulassungsstudien, die zu der Pandemie führten dringende Zulassung des mRNA-Impfstoffs in den Vereinigten Staaten. Der Grund dafür ist, dass die Nebenwirkungen der Impfung dramatischer denn je geworden sind und die von der Biden-Regierung geförderten beruflichen und betrieblichen Impfpflichten weiter erschüttern.

Doch eine dauerhafte Abschaffung von Vorschriften wollte der Manager, der seit 2019 Direktor eines Pharmaunternehmens ist und zuletzt Chef der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) war, nicht fordern. Gottlieb räumte ein, dass die Corona-Wiedereinführung für viel Unmut in der Bevölkerung sorgte, aber es sei dennoch möglich, dass sie im nächsten Winter wieder eingeführt werden müsse. Außerdem warnt ein aktuelles Interview, dass der Kampf gegen das Virus noch nicht vorbei ist und dass gefährdete Gruppen angegangen werden müssen. Da die Fallzahlen jedoch rückläufig sind, suchen wir weiterhin nach Entlastungen, insbesondere in der Schule. Schließlich haben viele Menschen eine gewisse Immunität gegen frühere Infektionen und hohe Impfraten, was ihnen erlaubt, mehr Risiken einzugehen , zum Beispiel sind Studenten in einem normaleren Zustand.Das sollte absolut verziehen werden. „Wir müssen aktiv versuchen, voranzukommen“, warnte er in „Face the Nation“, das am Sonntag ausgestrahlt wurde.

* Immerhin hat er gelogen, dass er wegen des Fortschritts der Impfung Risiken eingehen könnte …
Es gibt Gerüchte, dass Präsident Erdogan auch verhaftet wurde, und vielleicht hat er angefangen zu denken, dass er ein bisschen gefährlich ist?


Like it? Share with your friends!

9821
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format