10003
Spread the love
loading...
  • Fotos zeigen die Migrantenboote, mit denen Kinder über den Ärmelkanal nach Großbritannien geschmuggelt werden 
  • Der Bezirksrat von Kent hat bekannt gegeben, dass er sich an der „Bruchstelle“ befindet und droht, das Innenministerium zu verklagen  
  • Die Kommunalverwaltung Tory trägt die Hauptlast der meisten Migranten, die vom europäischen Festland nach Großbritannien kommen
  • Mehr als 1.000 Kanalmigranten sind in der vergangenen Woche angekommen, während dieses Jahr mindestens 4.300 gelandet sind

Fotos zeigen die Migrantenboote, die verwendet werden, um Kinder über den Ärmelkanal nach Großbritannien zu schmuggeln, als der Kent County Council enthüllt, dass er an der „Bruchstelle“ steht und droht, das Innenministerium zu verklagen.

Der Gemeinderat von Tory könnte bereits in dieser Woche eine gerichtliche Überprüfung einleiten, um zu versuchen, Innenministerin Priti Patel zu zwingen, die Jugendlichen nach ihrer Ankunft im ganzen Land zu verteilen.

Kent trägt die Hauptlast der meisten Migranten, die vom europäischen Festland nach Großbritannien kommen, und ist gesetzlich verpflichtet, sie unterzubringen. Sie argumentiert jedoch, dass ihre sozialen Dienste so weit ausgereizt sind, dass sie dies nicht mehr sicher tun können, da einige Kinder in London bleiben müssen.

Mehr als 1.000 Kanalmigranten sind in der vergangenen Woche in Großbritannien angekommen, während in diesem Jahr bisher mindestens 4.300 im Land gelandet sind. Die jährliche Gesamtzahl wird voraussichtlich die 8.400 Personen überschreiten, die die Reise im Jahr 2020 unternommen haben. 

Etwa 250 Minderjährige haben in diesem Jahr die gefährliche Reise über den Ärmelkanal unternommen, davon 50 am letzten Feiertagswochenende. Darunter befinden sich viele unbegleitete Mädchen, was die lokalen Behörden befürchtet, von kriminellen Banden angegriffen zu werden.

Die Zahl der Migranten, die die gefährliche Reise riskieren, steigt trotz der Zusage von Frau Patel im März, das Einwanderungssystem zu überarbeiten und illegale Kanalüberquerungen „undurchführbar“ zu machen.  

Der Innenminister machte Social-Media-Giganten wie Facebook und Twitter für die sich ausweitende Krise verantwortlich, die es Menschenschmugglern ermöglichen, ihre Plattformen zu nutzen, um für ihre kriminellen Dienste zu werben. Ein Video, das Migranten zeigt, die von Calais nach Dover reisen, wurde auf dem chinesischen TikTok mehr als 800.000 gesehen.  

In dem stark formulierten Brief, den diese Zeitung gelesen hat, fordert Frau Patel die Internetgiganten auf, „der Ausbeutung Ihrer Plattformen durch Kriminelle, die an der organisierten Einwanderungskriminalität beteiligt sind“, zu beenden, da mehr Menschen als je zuvor „unglaublich gefährliche Reisen über“ unternehmen der Kanal‘. 

Matt Dunkley, Kents Unternehmensdirektor für Kinderdienste, sagte der Sunday Times: „Wir stehen an der Grenze. Dahinter verbirgt sich eine humanitäre Krise mit traumatisierten jungen Menschen, die die beste Unterstützung verdienen, und wir sind gezwungen, mit der Regierung über ihre Fürsorge und ihr Wohlergehen in Konflikt zu geraten.  

Ein Blick auf Boote, die von Menschen benutzt werden, von denen angenommen wird, dass sie Migranten sind, die an diesem Wochenende in einer Lagerhalle in Dover, Kent, gelagert werdenEine Gruppe von Menschen, von denen angenommen wird, dass sie Migranten sind, wird nach einem Vorfall mit einem kleinen Boot im Ärmelkanal heute Morgen nach Dover, Kent, gebracht+15

Eine Gruppe von Menschen, von denen angenommen wird, dass sie Migranten sind, wird nach einem Vorfall mit einem kleinen Boot im Ärmelkanal heute Morgen nach Dover, Kent, gebrachtEine Gruppe von Menschen, von denen angenommen wird, dass sie Migranten sind, wird nach einem Vorfall mit einem kleinen Boot im Ärmelkanal heute Morgen nach Dover, Kent, gebracht+15

Eine Gruppe von Menschen, von denen angenommen wird, dass sie Migranten sind, wird nach einem Vorfall mit einem kleinen Boot im Ärmelkanal heute Morgen nach Dover, Kent, gebrachtMitarbeiter der britischen Grenztruppen führen eine Migrantenmutter mit ihrem Kind auf dem Rücken in den Hafen von Dover

Mitarbeiter der britischen Grenztruppen führen eine Migrantenmutter mit ihrem Kind auf dem Rücken in den Hafen von DoverEine Gruppe von Menschen, von denen angenommen wird, dass sie Migranten sind, wird nach einem Vorfall mit einem kleinen Boot im Ärmelkanal heute Morgen nach Dover, Kent, gebracht+15

Eine Gruppe von Menschen, von denen angenommen wird, dass sie Migranten sind, wird nach einem Vorfall mit einem kleinen Boot im Ärmelkanal heute Morgen nach Dover, Kent, gebrachtMitarbeiter der britischen Grenztruppen bringen Migranten in den Hafen von Dover in Dover+15

Mehr als 1.000 Kanalmigranten sind in der vergangenen Woche in Großbritannien angekommen, während in diesem Jahr bisher mindestens 4.300 im Land gelandet sind. Die jährliche Gesamtzahl wird voraussichtlich die 8.400 Personen überschreiten, die die Reise im Jahr 2020 unternommen haben Priti Patel hat Social-Media-Giganten wie Facebook und Twitter angewiesen, Beiträge zu entfernen, die illegale Kanalübergänge „verherrlichen“, wie The Mail on Sunday enthüllen kann+15

Menschenhändlerbanden nutzen die Seiten, zu denen auch Instagram und YouTube gehören, um für illegale Bootsüberfahrten sowie gefälschte Pass- und Visadienste zu werben

Kritiker sagten der Sunday Times, dass die Regierung möglicherweise nicht bereit sei, die Arbeitsbelastung zu teilen, aus Angst, die Migranten würden in die ehemaligen Gebiete der Roten Mauer der Arbeiterpartei geschickt, die bei den letzten Wahlen von den Tories gewonnen wurden. 

Menschenhändlerbanden nutzen die Seiten, zu denen auch Instagram und YouTube gehören, um für illegale Bootsüberfahrten sowie gefälschte Pass- und Visadienste zu werben. 

Frau Patel warnt in ihrem gestern verschickten Brief: „Posts, die diese tödlichen und illegalen Überfahrten entweder per Boot oder auf Lastwagen fördern und sogar verherrlichen, sind völlig inakzeptabel.

„Was diese Posts und Anzeigen nicht erwähnen, sind die Menschen, die beim Versuch dieser Überfahrt ums Leben gekommen sind oder die gezwungen sind, 13 Stunden in seeuntüchtigen Booten in eiskaltem Wasser zu verbringen.“

In einem eindringlichen Plädoyer fügt sie hinzu: „Diese Anzeigen führen direkt zum Verlust von Menschenleben, und ich bitte Sie, alles in Ihrer Macht Stehende zu tun, um Beiträge im Zusammenhang mit illegalen Grenzübertritten schnell und proaktiv zu entfernen, bevor mehr Männer, Frauen und Kinder im Kanal oder später sterben andere illegale Migrationsrouten. Jetzt ist die Zeit zu handeln, bevor es zu spät ist.‘

Gestern wurde berichtet, dass die Grenzbehörde, für die Frau Patel verantwortlich ist, Migranten bei der Einreise nach Großbritannien geholfen hatte, nachdem das Marineschiff HMC Valiant sie in französischen Gewässern aufgegriffen und nach Dover gebracht hatte.

In einem aufgezeichneten Seefunkgespräch diskutierten die Beamten die „Rechtmäßigkeit“ der Operation, bevor sie auf die französische Seite des Kanals übergingen und ein Schlauchboot zu Wasser ließen, um die Migranten zu sammeln.

Die Intervention von Frau Patel ist ein Zeichen für eine wachsende Entschlossenheit innerhalb der Regierung, die Macht und den Einfluss von Technologiegiganten zu bekämpfen.

Bundeskanzler Rishi Sunak half gestern bei der Vermittlung eines historischen Abkommens zwischen den G7-Staaten mit den fortschrittlichsten Volkswirtschaften der Welt, um Unternehmen wie Amazon, Facebook und Google daran zu hindern, ihre Gewinne durch Niedrigsteuersysteme zu kanalisieren.

Im Rahmen des Abkommens einigten sich die Finanzminister darauf, einen weltweiten Mindestsatz der Körperschaftssteuer von 15 Prozent festzulegen und gleichzeitig globale Unternehmen mit einer Gewinnmarge von mindestens zehn Prozent dazu zu zwingen, in den Ländern, in denen sie ihre Dienstleistungen verkaufen,

Mitarbeiter der britischen Grenztruppen führen eine Migrantenmutter mit einem Kind auf dem Rücken in den Hafen von Dover

Mitarbeiter der britischen Grenztruppen führen eine Migrantenmutter mit einem Kind auf dem Rücken in den Hafen von DoverMitarbeiter der britischen Grenztruppen bringen Migranten in den Hafen von Dover in Dover+15

Mitarbeiter der britischen Grenztruppen bringen Migranten in den Hafen von Dover in DoverMitarbeiter der britischen Grenztruppen führen Migranten in den Hafen von Dover in Dover+15

Mitarbeiter der britischen Grenztruppen führen Migranten in den Hafen von Dover in DoverMitarbeiter der britischen Grenztruppen führen eine Migrantenmutter mit ihrem Kind auf dem Rücken in den Hafen von Dover+15

Mitarbeiter der britischen Grenztruppen führen eine Migrantenmutter mit ihrem Kind auf dem Rücken in den Hafen von DoverFrau Patel beschloss zu handeln, nachdem sie von der National Crime Agency (NCA) darauf hingewiesen worden war, dass soziale Medien eine immer wichtigere Rolle im Menschenschmuggelgeschäft spielen+15

Frau Patel beschloss zu handeln, nachdem sie von der National Crime Agency (NCA) darauf hingewiesen worden war, dass soziale Medien eine immer wichtigere Rolle im Menschenschmuggelgeschäft spielenDas Innenministerium versucht, die Social-Media-Aktivitäten der Banden zu bekämpfen, indem es eigene Inhalte auf den Plattformen veröffentlicht, die Informationen zu sicheren alternativen Möglichkeiten für Migranten enthalten+15

Das Innenministerium versucht, die Social-Media-Aktivitäten der Banden zu bekämpfen, indem es eigene Inhalte auf den Plattformen veröffentlicht, die Informationen zu sicheren alternativen Möglichkeiten für Migranten enthalten

Es kommt, nachdem letzte Woche bekannt wurde, dass eine Tochtergesellschaft von Microsoft im vergangenen Jahr keine Körperschaftsteuer auf einen Gewinn von 222 Milliarden Pfund gezahlt hat, weil sie zu Steuerzwecken auf den Bermudas ansässig war.

Frau Patel beschloss zu handeln, nachdem sie von der National Crime Agency (NCA) darauf hingewiesen worden war, dass soziale Medien eine immer wichtigere Rolle im Menschenschmuggelgeschäft spielen. 

Die NCA wird nun mit Technologieunternehmen zusammenarbeiten, um Inhalte im Zusammenhang mit den Migrantenübergängen schnell zu identifizieren und zu entfernen. Weniger als die Hälfte der von den Strafverfolgungsbehörden ins Visier genommenen Stellen wurden abgebaut.

Das Video, das eine Gruppe von Männern zeigt, die den Kanal in einem fadenscheinigen Schlauchboot überqueren, wurde viral, nachdem es auf TikTok platziert wurde, das der chinesischen Firma ByteDance gehört. 

Es hat mehr als 37.000 Likes und über 24.000 Kommentare angezogen. Unterdessen haben Maßnahmen des Innenministeriums und der NCA zur Schließung der etablierten Kanalrouten die Schlepperbanden gezwungen, längere und gefährlichere Reisen zu unternehmen und von Punkten entlang der rund 200 Meilen langen Küste zu starten, um einer Entdeckung zu entgehen. Das bedeutet, dass Migranten bis zu 13 Stunden auf See verbringen können.

Das Innenministerium versucht, die Social-Media-Aktivitäten der Banden zu bekämpfen, indem es eigene Inhalte auf den Plattformen veröffentlicht, die Informationen über sichere Alternativen für Migranten enthalten.

Frau Patel hat die Franzosen auch aufgefordert, mehr zu tun, um die Migrantenschiffe auf See zu bekämpfen. Derzeit wird die Regierung von Präsident Emmanuel Macron nur eingreifen, wenn die Migranten um Hilfe bitten.

Unabhängig davon zeigt eine Untersuchung des MoS heute, wie ein Katz-und-Maus-Spiel, das von ausländischen Kriminellen und abgelehnten Asylbewerbern vor britischen Gerichten gespielt wird, um eine Abschiebung zu vermeiden, den Steuerzahler jedes Jahr mindestens 200 Millionen Pfund kostet.

Quelle :https://www.dailymail.co.uk/news/article-9656765/Kent-SUES-Home-Office-migrant-children-counties-hitting-breaking-point.html?fbclid=IwAR3T2RJduSMUy58fbHo2-oNQNaP10OXhUQAGLb-c47BLqUQjxB49IY5slYg


Like it? Share with your friends!

10003
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format