9836
Spread the love
loading...

COVID-19 = Synthetisiertes Königskobra-Schlangengift – „Apokalypse
des Schocks“ Menschen , die im Ausland geschockt waren, verbreiteten sich …




Weltpremiere: Watch the Water

https://www.bitchute.com/embed/fREKGdhMk60M/
BitChute
Watch the Water – Ganzer Film – Forbidden Knowledge TV
https://www.redvoicemedia.com/2022/04/world-premiere-watch-the-water/
11. April 2022

Letzten Dezember erhielt Dr. Brian Ardis eine SMS vom Notarzt seines Freundes und wurde in einen unerwarteten seltsamen Kaninchenbau geworfen. Dies könnte die bisher gemeldeten Nebenwirkungen des Impfstoffs erklären.

Die E-Mail war so. „Dr. Ardis, wenn Sie von einer Klapperschlange gebissen würden, würden Sie dann ins Krankenhaus gehen und Gegengift holen?“Brian verstand nicht, was das bedeutete und begann bald, sich mit der Entgiftung von Schlangen zu befassen. Er fand heraus , dass es sich bei den meisten um monoklonale oder polyklonale Antikörper handelte Wie der monoklonale Antikörper, den die CDC als Behandlung für COVID abgeschafft hat , tötet Remdesivir mit ziemlicher Sicherheit Patienten, aber es ist immer noch die einzige staatlich zugelassene Behandlung für COVID-Säuglinge und -Kinder in den Vereinigten Staaten.

Plötzlich sagt er: „Mir wurde klar, dass monoklonale Antikörper ein Gegengift sind.“ Die Bundesregierung will nicht, dass wir Anti-Venom verwenden. Warum haben sie Antitoxine bekämpft und warum haben wir entdeckt, dass Antitoxine gegen COVID wirksam sind? Ist es kein Virus? Ist es giftig? Das möchte ich wissen. Ist COVID giftig, also hassen Sie es, monoklonale Antikörper zu verwenden?

Brian überprüft Veröffentlichungen, die behaupten, dass COVID-19 von Fledermäusen, Schlangen oder Pandas stammt, und jedes Mal, wenn jemand eine Schlange erwähnt, kommt ein Faktenprüfer zu ihm und wendet sich an die Fledermaus. Ich habe bemerkt, dass ich dort war.

„Wir haben die Fakten über Fledermäuse nicht bestätigt. Sie sehen immer wieder Fledermäuse“, sagte er. Obwohl chinesische Experten gesagt haben, dass diese Fledermaus Winterschlaf hält und dass COVID mitten im Winter aufgetreten ist, kann es sich also nicht um eine Fledermaus handeln.

Als wir außerdem die Antikörper von Menschen untersuchten, die in Wuhan erkrankt waren, stellten wir fest, dass ihre Gensequenzen sich von Fledermäusen unterschieden und den beiden Schlangen, den King Cobra-Proteinenundchinesischen Kleit-

Dann, im April 2020, entdeckte ich, dass in Frankreich an einem Rezeptor im Gehirn namens Nikotin-Acetylcholinesterase-Rezeptor geforscht wird. Das SARS-CoV-2-Spike-Protein ist dem chinesischen Crite- und Cobra-Gift am ähnlichsten.

„Und im Mai 2020 fand ich heraus, dass an der Universität von Pittsburgh ein echter Arzt arbeitete. Er analysierte Gensequenzen in einem Computerlabor, setzte seine Forschung fünf Monate lang fort und sequenzierte Spike-Proteine. , SARS-CoV-2 versuchte, das Geheimnis des Opfers zu lösen, und er hatte eine große Pressemitteilung, in der er alle Entdeckungen ankündigte und sagte, dass Bing Liu der Name dieser Person sei.

Als ich es bemerkte, starb der junge Dr. Bing Liu an einem unheimlichen mordähnlichen Selbstmord .

„Damals hatte ich Panik“, erinnert sich Brian. „Als sie sagten, dass sie alle in Bezug auf COVID lügen, haben sie auch über den viralen Teil von COVID gelogen.“

Unter Berufung auf eine große Studie, die im Januar 2020 veröffentlicht wurde, kartiert Brian genetisch alle Proteine ​​und Peptide, die in Königskobra-Toxinen enthalten sind, mit 19 Toxinen, die spezifisch auf Organe im Körper abzielen.Das Peptid wurde isoliert.

„Ich bin mir sicher, dass COVID-19 keinerlei Atemwegsvirus ist“, sagt er. Ich denke, sie verwenden Peptide und Proteine, die aus Schlangengift synthetisiert wurden, um auf bestimmte Menschen abzuzielen.

„Ein überraschendes Merkmal der 19 in Cobra-Toxinen enthaltenen Toxine ist, dass sie auf bestimmte Organe abzielen, was zu spezifischen Sequenzen führt, wie der Bauchspeicheldrüse von Diabetikern, dem Herzen von Patienten mit Herzerkrankungen und der Leber von Hepatitis-Patienten. Das bin ich.“„Dies ist die ursprünglichste Waffe aller biologischen Waffen .“ Schlangengift … können Sie sich vorstellen, dass dies das Böseste ist, dem ich in meinem Leben begegnet bin? Das größte Symbol des Bösen in der Christenheit … die Schlange ist aufgetaucht. „

„Die ganze Welt ist mit Schlangengift kontaminiert, Schlangengift wird intravenös injiziert, und mit mRNA-Technologie, die seit Jahren aus Schlangengift isoliert wird, mehr als jede mRNA, die seit Jahrzehnten aus anderen natürlichen Organismen isoliert wurde. Glauben Sie, dass es so ist? stimmt da nicht mehr was, obwohl es sich als ungewöhnlich stabil herausstellt?“

„Im Jahr 2015 wickelten sie die von den Kobra- und Clite-Giften abgetrennte mRNA tatsächlich in ein Nanopartikel-Hydrogel ein … und machten es stabiler und fügten dem Nanopartikel-Hydrogel eine Substanz namens Dynabeads hinzu, um die Schlange herzustellen. Sie umgibt die toxische mRNA, was es stabiler und langlebiger macht und das Eindringen in die Zelle erleichtert. Wissen Sie, was Dynabeads sind? Magnetische Metallnanopartikel . „In der Blacklist- Episode von 2016 waren sogar diese detaillierten Vorhersageprogramme umfangreich. Brian sagt, dass er, als er die Folge gesehen hat, davon ausgegangen ist, dass er Recht hatte und dass er sie gesehen hat. „Weil ich bestätigen konnte, dass andere wussten, dass dies von Anfang an geplant war.“ Ich wusste, dass dies ein Plan war, aber das FBI vergiftete tatsächlich Redington . 

„Ich denke, das war von Anfang an geplant. Sie verwenden mRNA. Ich denke, es ist mRNA, die aus dem Gift der Königskobra extrahiert wurde. Sie haben dieses Gift in Sie und Sie gesteckt Gott oder Gottes Schöpfung.“
Informant: IGP10 018 – COVID-19 und Impfstoffe zielen darauf ab, Gottes Gen (VMAT2) zu zerstören. : Memo / Solitary-Blog (livedoor.blog)

Brian sagte zu Stew Peters: „Wenn Sie sagen, dass die mRNA in den Injektionen von Pfizer und Moderna aus Schlangengift stammt, klingt das verrückt?
Aber lesen Sie … 6. Juli letzten Jahres. Lesen Sie den Artikel des Tages, 2021, Mitbegründer von Moderna, seinen Titel und projizieren Sie ihn auf die Kamera.

„Die Mitbegründer von Moderna verwenden die mRNA-Technologie, um giftige Schlangenbisse zu behandeln“, sagte Stew .

Es gibt unzählige Hinweise, die Brians Verdacht stützen. Wie Dr. Hoffe aus Kanada betonte, hatten geimpfte Personen erhöhte D-Dimer-Spiegel, aber vor dem Aufkommen von COVID deuteten erhöhte D-Dimer-Spiegel normalerweise auf eine Schlangengiftsucht hin.„Durch Remdesivir verursachtes Nierenversagen ist das Zielorgan Nummer eins für das Gift der Königskobra“, sagte Brian.

Er sagte, dass keine der Symptome und Nebenwirkungen des COVID-Impfstoffs mit giftigen Schlangengiften wie Kobra und Krite in Verbindung gebracht werden.* Hast du es auch dazu gemischt?
Patente, die Coronavirus-Partikel mithilfe von 5G-Strahlung vibrieren lassen: Memo / Soliloquy-Blog (livedoor.blog)

Dutzende von Videos wurden hochgeladen, als die von Dr.
Aber persönlich bin ich wirklich skeptisch, was die Tatsache angeht, dass das Wassersystem giftig war …

das obige und jetzt die drei Videos unten sind die wichtigsten …
Jeder scheint besorgt zu sein, dass Dr. Ardis ermordet wird.


Like it? Share with your friends!

9836
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format