9784
Spread the love

Bill Gates: Wir werden unsere Ziele für 2030 nicht erreichen

AA120V18

 

Der Geschäftsmann Bill Gates analysiert in seinem Meinungsartikel für die New York Times den aktuellen Zustand der Welt und sendet pessimistische Botschaften über den aktuellen Zustand von Armut, Umwelt, Unterernährung und Müttersterblichkeit.

Gates und seine Ex-Frau, Mitbegründerin der Melinda French Gates Foundation, sagten in ihrem Jahresbericht, in dem sie den Zustand der Welt analysierten, dass die Welt in sieben Jahren fast jedes Ziel nicht erreichen werde.

Das globale Armutsziel
lautet, „extreme Armut für alle Menschen weltweit zu beenden“, und seit 2015 ist der Anteil der Weltbevölkerung, der von weniger als 1,90 US-Dollar pro Tag lebt, von knapp über 10 % auf nur noch 8 % gesunken

Globale Unterernährungssituation

„Die Wachstumsverzögerungsrate bei Kindern unter fünf Jahren liegt immer noch bei über 20 Prozent.“ Diese Tatsache beunruhigt ihn besonders wegen der fehlenden Nahrung für Kinder und der Unterernährung, von der insbesondere Frauen und Mütter betroffen sind.

Während wir uns dem Jahr 2030 nähern, dürfen die führenden Politiker der Welt ihre ehrgeizigen Ziele nicht aufgeben und weiterhin in Innovationen investieren, um diese globalen Herausforderungen zu lösen. Weitere Informationen finden Sie im Torhüterbericht 2022.

Müttersterblichkeit

Die Müttersterblichkeit ist mehr als doppelt so hoch wie im Ziel für 2015 festgelegt. „ So wie es aussieht, muss das Fortschrittstempo fünfmal schneller sein, um die meisten Ziele zu erreichen, da einige Prognosen immer noch von den Auswirkungen der Pandemie geplagt werden, ganz zu schweigen vom Krieg in der Ukraine und der Nahrungsmittelkrise in Afrika berücksichtigen Sie es nicht“, heißt es im Vorwort des Berichts, unterzeichnet von Bill und Melinda Gates.

Pandemie und der Krieg in der Ukraine

„Wir sind in einem schlechteren Zustand als erwartet. Die Auswirkungen der Pandemie und des Krieges in der Ukraine waren so dramatisch, dass es bei all diesen Maßnahmen einen großen Rückschlag gibt „, sagte Gates der New York Times. „Und diese Maßnahmen sind sehr wichtig. Auch wenn wir unsere Ziele nicht erreichen, sprechen wir von Millionen von Menschenleben.“

Impfstoffe: Schützen Sie Ihre Gesundheit

In Bezug auf Routineimpfungen sagte Gates: „Wir haben das Impfniveau von 2009 erreicht, aber mit angemessener Finanzierung in den nächsten zwei Jahren sollten wir in der Lage sein, wieder das Niveau vor der Pandemie zu erreichen, was wir bis dahin getan haben die Pandemie, und wir haben eine Pipeline ziemlich aufregender Innovationen, sowohl im Gesundheitswesen als auch in der Landwirtschaft, wenn wir genügend Ressourcen organisieren“, sagte er. Wir bleiben hinsichtlich der Trends optimistisch.

„In den nächsten fünf Jahren wird es schwierig sein, die Aufmerksamkeit der Welt einfach aufrechtzuerhalten“, sagte der Philanthrop über zahlreiche Ablenkungen wie Krieg, Zinsen und Schulden in der Ukraine. Entwickelt, um die Ergebnisse in verschiedenen Teilen der Welt zu verbessern, bei der Förderung von Gesundheit, Afrika, Ernährung, Unterernährung, Armut …

Landwirtschaft und Klima

„Für Asien bin ich optimistisch. Ich bin optimistisch, dass Indien die Armut im Laufe der Zeit auf seine eigene Weise mit seinen eigenen Höhen und Tiefen verringern wird. Wir stehen vor einem Problem, das angegangen werden muss.“ Ausrottung, sagte Gates: „Sie sind immer noch in einem schlechten Gesundheitszustand. Afrika liegt am Äquator, daher sind die Auswirkungen des Klimawandels enorm.“

Er würdigt die Arbeit, die China, Bangladesch, Indien, Pakistan, Indonesien und Vietnam geleistet haben, und erkennt die Fortschritte an, die diese Länder auf allen Ebenen erzielt haben. Ernährungskrisen und zunehmender Hunger sind vollständig mit dem Ausbruch von Pandemien verbunden.

„Die Zunahme des Hungers ist wirklich mit dem Ausbruch der Pandemie passiert, und es ist ziemlich tragisch, besonders bei Frauen, mit noch weniger verfügbaren Kalorien.“

„Wir haben nicht genug in landwirtschaftliche Innovationen investiert. Die Grüne Revolution war eines der größten Dinge überhaupt. Aber dann haben wir sie aus den Augen verloren“, sagte Gates global. „Und die Finanzierung für das gemeinfreie Seed-System ist geschrumpft. Wir versuchen, es zurückzubekommen. Weltweit haben wir das Ziel, diese Finanzierung auf etwas mehr als 2 Milliarden Dollar wiederherzustellen. Ich weiß nicht, ob ich es schaffen kann … “ er sagte.

4 Lebensmittel, die Afrika retten werden

in Sachen VerbesserungMais geht . Als nächstes wies er darauf hin, dass Reis, Weizen und Sojabohnen in dieser Reihenfolge für Afrika besonders wichtig seien, wobei er Exportverbote als eines der Haupthindernisse anführte.


Like it? Share with your friends!

9784
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format