9809
Spread the love
loading...

Der milliardenschwere Lockdown-Fanatiker Bill Gates hat davor gewarnt, dass „viel tödlichere Pandemien“ in naher Zukunft Millionen von Menschen töten werden, wenn die Regierungen der Welt nicht genau das tun, was er sagt.

Der Microsoft-Mitbegründer machte die beunruhigende Vorhersage, als er eine neue 150-Millionen-Dollar-Zusage der Bill and Melinda Gates Foundation an die Coalition for Epidemic Preparedness Innovations (CEPI) ankündigte.

Er warnte davor, dass die Delta- und Omicron-Varianten von Covid-19 zwar zu den am stärksten übertragbaren Viren gehörten, die je gesehen wurden, die Welt jedoch von einem tödlicheren Erreger hätte getroffen werden können.

Rt.com berichtet: Durch Investitionen in Impfstoffforschung und Produktionskapazitäten, um sicherzustellen, dass zukünftige Impfungen schnell auf der ganzen Welt verfügbar gemacht werden, können sich Regierungen darauf vorbereiten, zukünftige Ausbrüche abzuschwächen, sagte Gates. 

„Wenn wir davon sprechen, Milliarden zum Sparen auszugeben . . . Billionen wirtschaftlicher Schäden und zig Milliarden Menschenleben, es ist eine ziemlich gute Versicherungspolice.“

CEPI versucht, 3,5 Milliarden US-Dollar aufzubringen, um die Zeit für die Entwicklung eines neuen Impfstoffs auf 100 Tage zu verkürzen. Gates schrieb der Gruppe die Rettung von Leben zu, indem sie bei der Finanzierung von Versuchen für mehrere der Impfstoffe half, die jetzt für die Impfung gegen Covid-19 zugelassen sind, beklagte jedoch, dass ausreichende Vorräte die Entwicklungsländer nicht schnell genug erreicht hätten.

„Es war riskantes Geld, das dazu führte, dass die Prozesse stattfanden“  , sagte er. „Das war also ein riesiger globaler Vorteil. Wir sind jetzt alle viel schlauer und brauchen für das nächste Mal mehr Kapazität.“

Die gefälschte Sicherheit von Microsoft macht die Festplatten von Millionen von Benutzern für Hacker offen

Wellcome Trust, eine britische Wohltätigkeitsorganisation, die sich auf medizinische Forschung konzentriert, hat die Gates-Stiftung mit einer eigenen Zusage in Höhe von 150 Millionen US-Dollar an CEPI unterstützt. Jeremy Farrar, der Direktor von Wellcome Trust, wiederholte die Kommentare von Gates zu den Gefahren zukünftiger Pandemien. CEPI wurde nach der Ebola-Epidemie von 2013 bis 2016 gegründet.

„Wir waren damals und leben heute in einer Ära häufigerer und komplexerer Epidemien und Pandemien“,  sagte Farrar.


Like it? Share with your friends!

9809
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format