9829
Spread the love
loading...

Bei dieser Gelegenheit möchten wir klarstellen, dass die Lehre aus der oben beschriebenen Situation auch dies ist: Monarchien gibt es immer noch auf den ersten Blick, aber es ist nicht leicht zu bestimmen, wer in einer bestimmten Regierung tatsächlich die wirkliche Macht hat, und zwar darum geht es. Die mächtigsten und reichsten Mitglieder antiker Familien, die von Gier geprägt sind, sind wahrscheinlich noch geheimnisvoller, als wir denken.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Besessenheit von den verschiedenen Aktivitäten der königlichen Familie nur und ausschließlich auf Menschen beschränkt war, die im Commonwealth of Nations geboren wurden, dann denken Sie noch einmal darüber nach. 1997 reist Prinzessin Diana, in den Medien als Star bekannt, durch alle Gemeinschaften von Nationen, die USA und die Welt und kommt plötzlich bei einem tragischen Autounfall ums Leben. Im Laufe der Jahre wurden alle möglichen Theorien über die möglichen Ursachen dieser Tragödie diskutiert.

Wenn wir uns mehr für den Tod von Prinzessin Diana interessieren, werden wir bald allerhand seltsame Fakten über dieses Ereignis beobachten können. Zuerst schrieb Prinzessin Diana eine seit Jahren geheim gehaltene Notiz, in der sie ihrem damaligen Ex-Mann Prinz Charles nahelegte, dass er grimmige Pläne habe, einen Unfall mit ihrem Auto zu verursachen, der die Prinzessin daran hindern würde, zu funktionieren oder sogar zu ihr zu führen. unglücklicher“ Tod.

Die obige Notiz wurde nur zehn Monate vor dem Tod von Prinzessin Diana verfasst. Die Herzogin fuhr fort, dass ihr Tod oder ihre Arbeitsunfähigkeit es ihrem Ehemann ermöglichen würde, eine andere Person zu heiraten. Der Brief war an Paul Burrell, ihren ehemaligen Butler, adressiert.

Die Notiz wurde der Öffentlichkeit erst freigegeben, als der Mann, Herr Burrell, ihre Existenz in seinem Buch A Royal Duty offenlegte  , in dem er hinzufügte, dass die Notiz als seine Versicherungspolice diente. So ließ sich Diana 1996 von Prinz Charles scheiden, und 1997 war sie bereits tot .

In dem Memo erklärte die Herzogin klar, dass es ihrer Meinung nach einen Plan gab, der zu einem Autounfall führte, an dem sie beteiligt war. Im August 1997 stürzt Prinzessin Diana, die in einem Mercedes mit einem Wachmann und einem Chauffeur fährt, in der Unterführung Pont de l’Alma zusammen. 

Prinzessin Diana und der Leibwächter wurden schwer verletzt und sofort ins Krankenhaus eingeliefert. Ärzte stellten fest, dass die Herzogin am Unfallort einen schweren Herzinfarkt erlitt und später im Krankenhaus starb. Dies ist die Geschichte von Prinzessin Diana.

Am Ende dieser Gelegenheit möchten wir jedoch klarstellen, dass die Lehre aus der oben beschriebenen Situation auch folgende ist: Monarchien gibt es immer noch auf den ersten Blick, aber es ist nicht leicht zu bestimmen, wer tatsächlich die wirkliche Macht in einem gegebene Regierung und  in der Tat,  darum geht es. Die mächtigsten und reichsten Mitglieder antiker Familien, die von Gier geprägt sind, sind wahrscheinlich noch geheimnisvoller, als wir denken.

Tatsächlich kennen wir vielleicht nicht einmal die Namen und Gesichter der reichsten und mächtigsten Menschen auf dem Planeten. Wenn wir jedoch sehen und dann verstehen, dass sich einige Monarchien in aller Öffentlichkeit verstecken, können wir dann  beginnen, über die Ebene königlicher Promikulte hinaus zu einem tieferen Verständnis von Geheimgesellschaften und vielschichtigen Machtcliquen zu blicken .

Beginnen wir damit, warum ich glaube, dass es ein geplanter Mord war. Diana hielt sich von Anfang an nicht an die königlichen Regeln, sie war „unbequem“, sie gab Interviews, in denen sie sagte, dass es in der königlichen Familie nicht so bunt sei.

Anfang der 90er-Jahre teilte ihr ein Freund mit, dass er erfahren habe, dass die Sonderdienste ein Attentat auf sie planen, weil sie zu viel wisse. Diana war erschrocken und schrieb damals ein Testament. Die Theorie ist, dass sie mit einem Angestellten der königlichen Familie ein Tonband aufgenommen hat, auf dem diese Person zugibt, dass Elizabeth II. eine Menschenhändlerin ist

Sie gab das Band einer Freundin, aber seit 2002 gilt es als verschollen. Außerdem hatte sie viel mehr Dreck auf der königlichen Familie und Elizabeth hatte Angst, dass sie anfangen würde zu reden, und wie Sie wissen, ist die Königin „top“, also würde sie nicht ins Gefängnis gehen, selbst wenn sie einen Mann tötete.

Jetzt ein Unfall. der Fahrer war sicherlich betrunken, es wurde bestätigt, dass er einen Umschlag mit Geld in der Tasche hatte, was uns weitere Beweise dafür liefert, dass der Mord geplant war. das Auto, das sie fuhren, wurde 3 Monate zuvor gestohlen und die Riemen waren beschädigt, was Diana, ihre Partnerin, verursachte.

Der Bodyguard und der Fahrer haben nicht angeschnallt, und Diana gehört nicht zu den Leuten, die nicht anschnallen. Tatsächlich hätte das Auto das andere treffen können, also landete es in der Säule und bei dieser Geschwindigkeit litten alle. nur hier stellen sich unbeantwortete Fragen. warum gerade diese Nacht.

Kameras im Tunnel funktionierten nicht? Warum hat keiner der 30/40 Paparazzi-Verfolger den Unfall aufgezeichnet und geholfen, einfach daneben zu stehen? zusätzlich sind nach langer zeit die rettungsdienste eingetroffen! der Feuerwehrmann gestand, dass Diana bei Bewusstsein war und überhaupt nicht blutete, wiederholte jedoch immer wieder.

Was ist los?“ Dann hörte sie auf zu atmen, sodass sie wiederbelebte und wieder anfing zu atmen. Das Krankenhaus, in dem Diana landete, war 10/15 Minuten vom Tunnel entfernt, warum also kam sie gegen 4 Uhr ins Krankenhaus, als der Unfall gegen 12:40 Uhr passierte? Es wurde bestätigt, dass der Tod durch eine gebrochene Venenleitung in der Lunge verursacht wurde.

Aber Jahre später bestätigten die Ärzte, die Hilfe leisteten, dass Diana, wenn die Sicherheitsgurte angelegt würden, zwei Tage später mit Schmerzen mit einem gebrochenen Arm und einer Rippe in der Öffentlichkeit erscheinen würde, aber sie sagten auch, dass Diana auch nur eine Stunde früher zugeschlagen hätte

Ins Krankenhaus würde sie zu 100 % überleben. Nach ihrem Tod gab Elizabeth eine Nachricht über ihren Tod heraus, sprach sie jedoch ohne Emotionen aus und las sie zusätzlich von der Karte ab. Immer noch bis Anfang der 90er Jahre zurück.

Als Diana dann eines Tages, als sie vom Fitnessstudio nach Hause kam, von dem geplanten Angriff erfuhr, brach jemand die Bremse und zum Glück hatte sie einen leichten Stoß mit dem Zaun. in den letzten Monaten ihres Lebens erzählte sie ihren Verwandten, dass sie das Gefühl habe, jemand würde sie jagen und sie töten wollen, leider hatte sie recht: (die offizielle Version ist, dass der Fahrer verantwortlich ist und dass es nur seine Schuld ist , aber der Vater von Dianas Partnerin gab nicht auf und kämpfte weiter, von den 1.059 Seiten der Theorie hatte Elizabeth etwa 150 als „streng geheim“ eingestuft.

Vor kurzem, im Juni 2020, bestätigte die Hackergruppe Anonymous, dass Diana Recht hatte mit dem Menschenhandel und dass ihr Tod kein unglücklicher Unfall war. Laut Anonym arbeitet ein Angestellter der Königin, der sich zweimal der Vergewaltigung schuldig gemacht hat, immer noch mit Prinz Charles zusammen

Außerdem wurde das Opfer für sein Schweigen bezahlt. 2002 veröffentlichten die Seiten von The Guardian Informationen über das Band, das Lady Di hatte. Es wurde gesagt, dass eine Vergewaltigung im Palast darauf aufgezeichnet wurde. Es wurde auch berichtet, dass die Herzogin die Bänder in ihren Wohnungen versteckt hatte, die nach Angaben der Anonymous-Gruppe zuletzt in den Händen von Dianas ehemaligem Butler Paul Burrell gesehen wurden.

Diese bestreitet jedoch, dass sie sich in ihrem Besitz befindet. Seiner Meinung nach wird sie vermisst. Leider ist bis heute nicht bekannt, was die Wahrheit ist, es gibt verschiedene Theorien, wie zum Beispiel, dass der Unfall gefälscht war und Diana und ihr Partner aus dem Land geflohen sind, aber ich glaube nicht, dass sie ihre Söhne verlassen würde 🙁 Ich hoffe nur, dass wir eines Tages die Wahrheit erfahren werden, denn dafür haben wir es verdient, Diana verdient die Wahrheit, das ist meine Theorie, danke fürs Lesen! und wie denkst du?

Es ist auch wichtig, dass es ein Jahr nach der Scheidung geschah, und wie Sie wissen, konnte Karol, solange der vorherige Ehepartner lebt, Camilla nicht heiraten . Und während Dianas Beerdigung hielt niemand aus der königlichen Familie einen Gottesdienst oder hielt eine Rede, und man kann Dianas Biografie entnehmen, dass sie Karol vermutete, dass er sie töten wollte.


Like it? Share with your friends!

9829
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format