9967
Spread the love
loading...

Cicero warnte, „dass wir nicht leichtfertig und anmaßend annehmen, dass etwas wahr ist.“ Das ist ein guter Rat für jeden Tag, besonders heute, wenn gegensätzliche Stimmen die Gesundheit aller betreffen. Glauben Sie niemandem, weil er beeindruckend ist, Referenzen hat, eine Autorität hat, sehr erfolgreich ist und aus beiden Seiten des Mundes spricht.

(Artikel von Don Boys, Ph.D, neu veröffentlicht von AllNewsPipeline.com )

Seien Sie vorsichtig, seien Sie weise, seien Sie langsam, seien Sie skeptisch, stellen Sie Fragen, überprüfen Sie die Antworten. Verstehe, dass eine ehrlich erscheinende Person unehrlich, inkompetent und verrückter sein kann als eine Snicker’s Bar. Darüber hinaus kann eine Person ehrlich und aufrichtig und verrückter sein als eine Snicker-Bar. Vielleicht hat er sogar einen beeindruckenden Job in der Regierung und ist immer noch verrückter als eine Snicker’s Bar.

Er kann Präsident der Vereinigten Staaten sein und….

Einige medizinische Experten erklären, dass das rotchinesische Coronavirus nicht einmal existiert und die Menschen wie immer an verschiedenen Krankheiten sterben. Daher sind die erforderlichen Impfstoffe gefälschte Impfstoffe, die tatsächlich zum Tod führen, anstatt einen vor schweren Krankheiten und dem Tod zu schützen. Wenn ja, ist das illegal, unmoralisch und unverantwortlich.

Dr. David Martin behauptete: „Lasst uns sicherstellen, dass wir klar sind… Dies ist kein Impfstoff. Sie verwenden den Begriff „Impfstoff“, um dieses Ding unter die Ausnahmen der öffentlichen Gesundheit zu schmuggeln… Es ist kein Impfstoff. Es wurde gemacht, um Sie krank zu machen… Ihnen wird eine chemische Substanz injiziert, um eine Krankheit auszulösen, nicht um eine immuntransmissive Reaktion hervorzurufen… Es geht darum, Sie krank zu machen und dass Ihre eigenen Zellen das sind, was Sie krank macht… Unsere Führung die sich aktiv an diesem Fehlverhalten beteiligen, muss darauf hingewiesen werden, dass diese Beteiligung Konsequenzen haben wird. Diese Art der Mittäterschaft unterscheidet sich nicht von der, die den deutschen Ärzten und Wissenschaftlern vorgeworfen wurde und für die sie in Nürnberg vor Gericht standen.“

Wenn die obige Anschuldigung wahr ist, dann ist sie natürlich schlimmer als die Nazis und eine viel gründlichere (und weitaus gerechtere) Darstellung als die Nürnberger Prozesse muss gemacht werden. Wenn die Anklage unrichtig ist, sollte sich der Arzt vor Gericht verantworten und für solche unverantwortlichen Äußerungen Rechenschaft ablegen. Könnte ein so bekannter Arzt so dumm sein, einen solchen Vorwurf zu erheben, wenn er seinen Vorwurf nicht belegen kann?

Beachten Sie, dass Martin behauptete, dass COVID-19-Impfstoffe hergestellt wurden, um „Sie krank zu machen“. Er beschuldigt keinen Fehler von Bundesgesundheitsbeamten, sondern eine geplante Pandemie zur Reduzierung der Bevölkerung! Ein normaler Mensch schreckt bei einem solchen Vorschlag zurück, aber er ist nicht allein mit seiner Verantwortung.

AmericasFrontlinedoctors.com besteht aus einer Koalition von 18 unabhängigen Ärzten, die den Bundesstaat Alabama verklagten und behaupteten, „dass sie Beweise dafür haben, dass es nie einen COVID-Notstand im öffentlichen Gesundheitswesen gegeben hat“. Sie behaupten weiter, dass die CDC die PCR-Tests manipuliert habe, um die Zahl der COVID-19-Todesfälle zu erhöhen. Die Ärzte sagen uns, dass „der Test auf COVID-19 auf dem PCR-Test basiert, der etabliert wurde, um ungefähr 80-90% falsch-positive Ergebnisse zu erzielen.“

Es ist ein wesentlicher Faktor, dass die oben genannten Ärzte nicht gegen Impfungen sind, was ihren Kritikern die schädlichste Waffe nimmt. Im Gegensatz zu bundesstaatlichen politischen Ärzten riskieren Privatärzte alles, um medizinische Fakten über Leben und Tod zu präsentieren, während Bundesgesundheitsbeamte des Spinnens von Mythen, Fehlern und Bosheit angeklagt werden. Ich bin kein Arzt, aber wenn die hochqualifizierten, unabhängigen Ärzte Recht haben, hört es sich an, als würden einige Elite-Stadtjungen eine Pandemie an einige Landgänger verkaufen. Und wenn sie für schuldig befunden werden, landen die Eliten für ein paar Jahre im Sack.

Darüber hinaus befassen sich die unabhängigen Ärzte an vorderster Front mit der Möglichkeit „der Exposition von Ungeimpften durch die Geimpften durch Inhalation oder Hautkontakt“. Sie erklären, dass dies keine Science-Fiction, sondern eine reale Möglichkeit ist, indem sie den EUA-Antrag 70 von Pfizer zitieren, in dem „die Möglichkeit der Exposition von Ungeimpften durch die Geimpften durch Inhalation oder Hautkontakt“ beschrieben wird.

Die unabhängigen Ärzte beschuldigen, dass 99% aller Todesfälle, die im ersten Quartal 2021 auf Impfstoffe zurückgeführt wurden, „auf die COVID-19-Impfstoffe zurückzuführen sind und nur 1% auf alle anderen Impfstoffe“. Darüber hinaus hat ein Whistleblower laut Lifesitenews Regierungsdaten vorgelegt, die 48.465 Todesfälle innerhalb von 14 Tagen nach der COVID-19-Impfung allein bei Medicare-Patienten dokumentieren.

Wir haben also ein Impfstoffproblem, zusätzlich oder anstelle eines COVID-Problems. Die Ärzte an vorderster Front erklären, dass COVID-19-Impfstoffe keine Krankheiten verhindern. Warum also die Impfung bekommen, da sie experimentell ist und sich in jahrelangen, mühsamen Versuchen nicht als sicher oder wirksam erwiesen hat. Außerdem kann niemand auf der Welt langfristige Folgen zusichern. Selbst Bundesbeamte sind nicht so dumm, solche Garantien zu geben. Aber bleiben Sie dran für Bidens nächste Pressekonferenz.

Amerikas Frontline-Ärzte erhoben aufrührerische Anschuldigungen gegen COVID und Bundesgesundheitsbeamte, und eine Gruppe wird sich der Welt als Versager, Betrüger oder Dummköpfe erweisen. Wird es eine Gruppe unabhängiger, beeindruckender und unerschrockener Ärzte oder politischer Ärzte bei der CDC und der FDA sein?

Ich muss betonen, dass diese unabhängigen Ärzte, die dem Umgang der Bundesgesundheitsbeamten mit COVID-19 kritisch gegenüberstehen, keine theoretischen Ärzte sind, sondern seit Jahren mit unglaublichem Erfolg COVID-Patienten mit gängigen, sicheren Off-Label-Medikamenten behandeln. Die Bundesgesundheitsbeamten haben noch nie einem COVID-Patienten gegenüber gesessen. Dr. Fauci arbeitete ein Jahr in einem Krankenhaus.

Da ich kein Arzt bin, kann ich mich über die wissenschaftlichen Vorzüge des Themas nicht entscheiden; Ich weiß jedoch, dass die CDC-Beamten (mit einer Geschichte von Fälschungen, Betrug und Fehlern) ein Gebiet zu verteidigen haben, das hohe Gehälter, Vergünstigungen, Ruf usw Köpfe. Und der Fauci-COVID-Impfstoff hat einen herrlichen Ring, ähnlich wie der Salk-Polio-Impfstoff. Die Ärzte an vorderster Front haben alles riskiert, insbesondere ihre Approbationen, indem sie eine kritische Position bezogen und das gesamte medizinische Establishment, einschließlich der renommierten medizinischen Fachzeitschriften, abgelehnt oder sogar kritisiert haben.

Zwischen den beiden Gruppen glaube ich die Konsiliarärzte, die alles riskieren, nicht die politischen Ärzte, die verzweifelt befürchten, das zu verlieren, was sie haben.

Es sollte daran erinnert werden, dass diese „sicheren und wirksamen“ Impfstoffe, die der Welt aufgezwungen wurden, nicht gründlich getestet wurden. Die Oxford/AztraZeneca COVID-Impfung wurde in nur 65 Tagen zum Preis von 3,00 USD pro Schuss erstellt! Es dauert viele Jahre, um einen Impfstoff zu testen, nicht ein paar Monate. Die Entwicklung eines Impfstoffs erfordert in der Regel 10 bis 15 Jahre Forschung, bevor der Impfstoff der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Alle COVID-Impfstoffe wurden in wenigen Monaten hergestellt. Sie wurden als Emergency Use Authorization (EUA) bezeichnet. Das bedeutet vorübergehend, aber auch schlampig, und wir haben Impfstoffe, die es eilig haben.

Es wird angenommen, dass die Impfstoffe die Pandemie verbreiten, anstatt sie zu hemmen, wodurch Patienten sterben. Die CDC hat kürzlich anerkannt, dass vollständig geimpfte Menschen immer noch COVID bekommen, an einer COVID-Infektion sterben und andere mit COVID infizieren können. Eine wöchentlich erscheinende deutschsprachige Medizinzeitschrift Deutsches Ärzteblatt berichtete über die Arbeit von Dr. Peter Schirmacher, Direktor des Pathologischen Instituts der Universität Heidelberg. Er enthüllte, dass toxikologische Berichte darauf hindeuten, dass 30-40% einer Stichprobe von 40 Personen, die innerhalb von zwei Wochen nach der Impfung starben, tatsächlich an dem Impfstoff starben. Dies wurde durch von ihm durchgeführte Autopsien bestätigt. Das Magazin Pathologist zählt Schirmacher zu den 100 weltweit einflussreichsten Fachleuten auf diesem Gebiet.

Um es klar zu sagen, COVID-Impfstoffe scheinen gefährlicher zu sein als das COVID-19-Virus!

Andere Experten sind sich einig, dass die Impfstoffe nicht „sicher und wirksam“ sind und Menschen töten, vielleicht 50.000 Amerikaner. Nur George Orwell würde das für sicher und effektiv halten.

Dr. Peter McCullough, Epidemiologe, Internist, Kardiologe der Medizin, vertritt diese Position. Er war stellvertretender Chefarzt der Inneren Medizin am Baylor University Medical Center und Professor an der Texas A&M University sowie Herausgeber zweier medizinischer Fachzeitschriften. Er hat Kapitel in 33 medizinischen Lehrbüchern veröffentlicht, in 371 nationalen und internationalen medizinischen Foren Vorträge gehalten und 857 medizinische Abstracts und von Experten begutachtete Manuskripte veröffentlicht. Ist McCullough so verantwortungslos, seinen Ruf (und seine Karriere) mit falschen Anschuldigungen zu zerstören?

McCullough erklärte auch: „Die Impfstoffe wirken nicht und die Impfstoffe sind unsicher.“ Aber jeder Denker kennt diese Wahrheit: Niemand auf der Erde kann versprechen, dass irgendein Medikament oder Impfstoff sicher ist. Wenn eine Studie zu Todesfällen und Behinderungen führt, wird die Studie außerdem abgebrochen. Aber nicht mit COVID-19-Impfstoffen. Amerikas Frontline-Ärzte behaupten, dass die eigene Berichtswebsite der Regierung darauf hindeutet, dass die Impfstoffe fast sofort vom Markt hätten genommen werden sollen.

Dr. Vladimir Zelenko, der in seiner Arbeit über COVID für den Nobelpreis nominiert wurde, erklärte mit Nachdruck: „COVID-19 ist eine Biowaffe, die von Soziopathen entwickelt und bezahlt wird, um globale Panik zu erzeugen und die Menschheit so zu manipulieren, dass sie sich verlegen einen giftigen Todesschuss injiziert .“ Wenn dies zutrifft, sollten Bundesgesundheitsbeamte ins Gefängnis gehen; falls falsch, sollte Zelenko ins Gefängnis gehen.

Zelenkos Anklage wird vom ehemaligen Pfizer-Chefwissenschaftler Dr. Michael Yeadon unterstützt, der sagt, dass die COVID-Schüsse und ihre endlosen Booster „Entvölkerungswaffen“ sind, die zum Versklaven und Töten entwickelt wurden.

Wow, das ist verheerend von einem ehemaligen Spitzenbeamten von Pfizer.

Ärzte, die auf ihrem Gebiet Experten sind und täglich mit COVID-Patienten zu tun haben, haben alles zu verlieren, aber sie erklären: Das COVID-19-Virus existiert nicht, und Menschen sterben an der Fauci-Grippe und anderen Krankheiten; die Impfstoffe wurden ohne die normalerweise langwierigen Studien schnell hergestellt und verursachen unnötige Todesfälle; der PCR-Test für COVID kann nicht zwischen COVID und der gewöhnlichen Grippe unterscheiden; die Impfstoffe sind nicht einmal Impfstoffe, sondern eine medizinische Behandlung, die den Weltbürgern aufgezwungen wird; und die Nebenwirkungen der Impfungen werden nicht gemeldet, was dazu führen würde, dass die Impfstoffe wie bei anderen Impfstoffen aus den Regalen genommen werden.

Wie auch immer die Antwort lautet, wir haben hier in River City große gesundheitliche Probleme, und ich schaue skeptisch auf Bundesfunktionäre, die mich an Hadacol (12% Alkohol) Pechmänner im Jahr 1951 erinnern. Als der Erfinder von Hadacol gefragt wurde, warum er es Hadacol nannte, sagte er antwortete: „Ich hatte es etwas nennen müssen.“

Zumindest die Verkäufer von Hadacol drehten nicht weiter wie ein am Strand gestrandeter Fisch.

Dr. Don Boys ist ein ehemaliges Mitglied des Repräsentantenhauses von Indiana, das eine große christliche Schule in Indianapolis leitete und 8 Jahre lang Kolumnen für USA Today schrieb. Boys verfasste 20 Bücher, das neueste, Reflections of a Lifetime Fundamentalist: No Reserves, No Retreats, No Regrets! Das eBook ist bei Amazon.com für 4,99 US-Dollar erhältlich. Andere Titel unter  www.cstnews.com . Folgen Sie ihm auf Facebook bei Don Boys, Ph.D., und besuchen Sie seinen Blog. Senden Sie eine Anfrage an DBoysphd@aol.com für ein kostenloses Abonnement seiner Artikel und  klicken Sie hier, um seine Arbeit mit einer Spende zu unterstützen .)

Quelle


Like it? Share with your friends!

9967
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format