9819
Spread the love
Laut einem Insider des Weltwirtschaftsforums planen die globalen Eliten eine weitere falsche Flagge, die schlimmer ist als der 11. September. Er behauptet, der durch eine verheerende „globale Hungersnot“ verursachte „systemische Schock“ werde es der Elite ermöglichen, Mechanismen einzuführen, die ihnen tyrannische Kontrolle über die Menschheit gewähren.

Laut einem Insider des Weltwirtschaftsforums planen die globalen Eliten eine weitere falsche Flagge, die schlimmer ist als der 11. September. Er behauptet, der durch eine verheerende „globale Hungersnot “ verursachte „systemische Schock“ werde es der Elite ermöglichen, Mechanismen einzuführen, die ihnen eine tyrannische Kontrolle über die Menschheit gewähren.

Den Regierungen in der vom WEF infiltrierten Europäischen Union wurde befohlen, sich an Kriegsspielen zu beteiligen, die die bevorstehende globale Nahrungsmittelkrise simulieren, so der Insider, der davor warnt, dass die falsche Flagge später im Jahr 2024 zuschlagen wird – und wenn sie zuschlägt, wird sie hart treffen.

Bevor wir loslegen, abonnieren Sie den Kanal, falls Sie dies noch nicht getan haben, und treten Sie der People’s Voice Locals-Community bei, um unserer unglaublichen Community beizutreten und den Kanal zu unterstützen.

Die Vorbereitungen für die Übernahme der Macht unter falscher Flagge durch die Elite sind im Gange, und wenn Sie aufmerksam sind, können Sie bereits überall Beweise für die Täuschung erkennen.

Globalistische Milliardäre wie Mark Zuckerberg sind damit beschäftigt, dringend riesige unterirdische Bunker zu bauen, und Elon Musk hat gewarnt, dass sich etwas Großes abzeichnet. Es bleibt abzuwarten, ob er den Ernst der Lage versteht.

Der Russland-Ukraine-Krieg und seine Auswirkungen auf die Düngemittel- und Getreideversorgung sowie die Anti-WEF-Bauernproteste in Europa, die die Lieferketten der Supermärkte unterbrochen haben, haben den Eliten den Grundstein gelegt, aus einem perfekten Sturm globaler geopolitischer Spannungen Kapital zu schlagen.

Wie üblich verschwendet die Elite keine Zeit damit, sich zu organisieren, um die Hölle über die Menschheit zu bringen.

Letzten Monat fand in Brüssel ein Kriegsspiel oder eine Vorbereitungsübung statt, bei der zufällig von einer Nahrungsmittelknappheit in Europa zwischen 2024 und 2025 ausgegangen wurde , die eine große weltweite Hungersnot auslösen würde.

Bloomberg berichtete: „…an zwei Tagen im Zentrum von Brüssel versammelten sich letzten Monat rund 60 Beamte der Europäischen Union und der Regierung , Experten für Ernährungssicherheit, Industrievertreter und einige Journalisten, um sich mit der Möglichkeit von etwas auseinanderzusetzen, das vor ein paar Jahren kaum auf dem Radar stand: einer vollständigen …“ -ausgelöste Nahrungsmittelkrise .“

Piotr Magnuszewski, ein Systemmodellierer und Spieledesigner, der bei der Zusammenstellung des Wargames der EU-Konferenz mitgeholfen hat, sagte den Teilnehmern:  „Erwarten Sie ein gewisses Maß an Chaos“ und warnte: „Sie könnten manchmal verwirrt sein und nicht über genügend Informationen verfügen.“

Die Elite hat ihre Lektion aus dem 11. September und der Covid-Plandemie gelernt und plant nicht, jemals wieder zuzulassen, dass unabhängige Medien ihre Agenda offenlegen oder dass normale Menschen ihre Meinung in den sozialen Medien äußern.

Laut Bill Gates deuten die „ Lessons Learned “ stark auf eine viel stärkere Haltung gegenüber sogenannten „Fehlinformationen“ als während der Covid-Pandemie hin . Wie spielt sich das in der realen Welt ab? Das bedeutet, dass es noch mehr Zensur und Unterdrückung der freien Meinungsäußerung geben wird, wenn die nächste falsche Flagge eingesetzt wird.

Sie sind sich völlig bewusst, dass wir, das Volk, ihre Lügen und Täuschungen durchschaut haben und uns gegen sie erheben.

Sie sind sich auch voll und ganz bewusst, dass wir verstehen, dass Kriegsspiele und Vorbereitungsübungen Generalproben für ihre bevorstehenden falschen Flaggen und dystopischen Pläne für die Menschheit sind.

Woher wissen wir das? Erinnern Sie sich an „ Event 201 “, eine Vorbereitungsübung im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Pandemie, die im Oktober 2019 unter der wachsamen Aufsicht des  Weltwirtschaftsforums  und der Bill and Melinda Gates Foundation durchgeführt wurde  und an der die üblichen Verdächtigen beteiligt waren, darunter die Weltgesundheitsorganisation, Chinas CDC und Anthony Fauci?

Das Timing war hervorragend und die COVID-19-Pandemie begann nur wenige Wochen nach der Übung und verlief genau so, wie sie es vorhergesagt hatten. Die globalistische Elite war im Himmel. Das Weltwirtschaftsforum konnte es sich nicht verkneifen, sich über die Situation zu freuen und „brutal wirksame“ Lockdowns zu loben.

Der Durchschnittsmensch wurde von den Mainstream-Medien, die schamlos als Handlanger der Elite dienten, durch Angst und Schrecken zur unterwürfigen Gefolgschaft gezwungen. Wir wurden eingesperrt, bestraft, krank gemacht, gespritzt und verarmt. Die wirtschaftlichen Folgen für den Alltagsmenschen waren katastrophal und nehmen weiter zu.

Falls Sie bezweifeln, dass die Elite darüber glücklich ist, werfen Sie einen Blick auf das psychopathische Lächeln von Bill Gates, als CNN-Moderator Fareed Zakaria sagt, dass es lange dauern wird, bis sich die Wirtschaft erholt.

Natürlich wurden die Reichen reicher. Die Elite ist heute elitärer als je zuvor.

Und natürlich mussten die Eliten selbst nicht unter strafenden Lockdowns leiden. Die Weltgesundheitsorganisation und das Weltwirtschaftsforum haben beide ihren Sitz in der Schweiz, einem der wenigen Länder, das keine Abriegelungen und Maskenpflichten durchgesetzt hat.

Es ist eine Regel für dich und eine andere für mich.

Folgendes wissen wir. Die Elite plant, der Nahrungsmittelknappheit in Europa entgegenzuwirken, das historisch gesehen zu den am besten ernährten Regionen der Welt gehört. Wenn die Dominosteine ​​zu fallen beginnen und die Folgen für den Rest der Welt eintreten, wird der Globus in eine verheerende Hungersnot geraten, die den 11. September und die Covid-Pandemie wie ein Kinderspiel aussehen lässt.

Die Elite hat sich seit den letzten Tagen der Covid-Plandemie bis heute aufgebaut. Bill Gates widmete sich plötzlich der Landwirtschaft und wurde schnell zum größten Landbesitzer Amerikas. Und wir haben mit einer Flut von Bränden in der Lebensmittelproduktion in den USA und Europa zu kämpfen, was die Lieferkette belastet.

Hier sind die fünf beunruhigendsten zukünftigen Ereignisse, die die globale Elite während ihres Wargaming-Events im Herzen der EU letzten Monat ausführlich dargelegt hat .

Erstens planen sie, Ernteausfälle herbeizuführen.

„Es ist also das Jahr 2025 und es kommt zu weiteren Ernteausfällen“, heißt es in dem Bericht. „Sie wirken sich auf die Tierfutterpreise aus, was die Vieh- und Fischproduktion bremst. Einige Schiffe, die Getreide befördern, wenden sich von Europa ab, um anderswo höhere Bieter zu bedienen.“

Jeder, der den protestierenden europäischen Landwirten zugehört hat, wird verstehen, dass die bevorstehende Hungersnot gerade von den Eliten herbeigeführt wird. Die von den EU-Staaten verabschiedeten Grünen-Agenda-Richtlinien des WEF drängen Landwirte aus dem Geschäft.

Zweitens planen sie, die Palmölexporte zu drosseln und machen Verschwörungstheoretiker für die Folgen verantwortlich.

„Asiens Palmöl-Exportbeschränkungen verringern jetzt die Versorgung mit Grundnahrungsmitteln von Margarine bis Brot. Vorwürfe von Unternehmensgier, Desinformation und Verschwörungstheorien verbreiten sich.“

Natürlich plant die Elite bereits, sogenannte Verschwörungstheoretiker und Desinformation für die weltweite Nahrungsmittelknappheit verantwortlich zu machen.

Drittens planen sie, die Düngemittelknappheit noch weiter zu verschärfen, wodurch die Lebensmittelpreise in die Höhe schnellen

„Die Kosten für Düngemittel und Energie, die für den Anbau von Pflanzen und den Betrieb von Gewächshäusern benötigt werden, sind nach der russischen Invasion in der Ukraine sprunghaft angestiegen.“

Wenn sie nicht so genannte Verschwörungstheoretiker für die weltweite Hungersnot verantwortlich machen, werden sie Putin, ihren Lieblingsbuhmann, dafür verantwortlich machen.

Viertens planen sie, ein weit verbreitetes Chaos auf den Straßen zu schüren

„Die Dinge werden sich später im Jahr 2025 noch weiter entwirren“, warnt der Bericht. „Diebe plündern Supermärkte. Die Polizei kämpft darum, die Ausbreitung von Unruhen in den Städten einzudämmen. Fisch und Fleisch gibt es in Deutschland in Lebensmittelgeschäften nicht. Viehzüchter gehen bankrott.“

Die globale Elite hat das Jahr 2025 für den völligen gesellschaftlichen Zusammenbruch in Europa vorgesehen, da einfache Menschen verhungern und gegen diejenigen vorgehen, die sie dazu gezwungen haben, in einem Gefängnis unter freiem Himmel zu leben.

Fünftens bereiten sie sich auf den Umgang mit der weit verbreiteten Wut vor, die sich gegen die Eliten richtet

„Mittlerweile verlagert sich der Fokus der Öffentlichkeit auf die Profitgier der Rohstoffhändler. Kleine Bauernhöfe fallen wie Dominosteine, während sich Angriffe auf Einwanderer immer weiter ausbreiten. Ist die EU ein sinkendes Schiff, fragt jemand im Video?“

Laut Schwab besteht die angemessene Maßnahme darin, den Großteil der Weltbevölkerung zu entvölkern. Laut Schwabs Schülern müssen bis zu 94 % der Menschheit getötet werden.

Doch vor der großen Keulung waren sich die Elite-Wargame-Teilnehmer alle einig, dass die Menschheit vom Fleisch entwöhnt und gezwungen werden muss, Käfer und Bill Gates‘ krebserregendes synthetisches Kunstrindfleisch zu essen.

Warum sollte die Elite Krieg gegen diejenigen führen, die unsere Lebensmittel liefern?

Immer mehr Menschen wachen auf und sehen die globale Elite als das, was sie schon immer war: verrückte Psychopathen, die auf Zerstörung und Herrschaft aus sind.

Hier bei People’s Voice sind wir entschlossen, die Verbrechen der globalen Elite weiterhin aufzudecken, aber wir brauchen Ihre Hilfe. Abonnieren Sie den Kanal , erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie von uns und treten Sie der People’s Voice Locals-Community bei , um exklusive und unzensierte Inhalte zu erhalten. Ohne Sie schaffen wir es nicht.


Like it? Share with your friends!

9819
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »