9814
Spread the love
loading...

BRANDON, Florida – Gouverneur Ron DeSantis hat am Donnerstag ein Gesetz unterzeichnet, das „Floridianer davor schützt, ihren Arbeitsplatz aufgrund von COVID-19-Impfstoffmandaten zu verlieren, und das Recht der Eltern schützt, Gesundheitsentscheidungen für Schüler zu treffen“, heißt es in einer Mitteilung des Gouverneursbüros.

Die Gesetzentwürfe wurden durch die Sondersitzung der gesetzgebenden Körperschaft von Florida diese Woche verabschiedet.

Ab sofort in Florida:

COVID-19-Impfstoffmandate von privaten Arbeitgebern sind verboten

  • Mitarbeiter können aus zahlreichen Ausnahmen wählen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf gesundheitliche oder religiöse Bedenken; Schwangerschaft oder erwartete zukünftige Schwangerschaft; und vergangene Genesung von COVID-19.
  • Die Mitarbeiter können sich für regelmäßige Prüfungen oder PSA als Ausnahme entscheiden.
  • Arbeitgeber müssen die Kosten für Prüfungen und PSA-Befreiungen für Arbeitnehmer übernehmen.

Arbeitgeber, die gegen diesen Gesundheitsschutz der Mitarbeiter verstoßen, werden mit einer Geldstrafe belegt

  • Kleine Unternehmen (99 Mitarbeiter oder weniger) müssen mit 10.000 USD pro Mitarbeiterverstoß rechnen.
  • Mittlere und große Unternehmen müssen mit 50.000 US-Dollar pro Mitarbeiterverstoß rechnen.

Regierungsbehörden dürfen COVID-19-Impfungen von niemandem verlangen, auch nicht von Mitarbeitern

Bildungseinrichtungen dürfen von Schülern keine COVID-19-Impfung verlangen

Schulbezirke haben möglicherweise keine Richtlinien für Schulgesichtsmasken

Schulbezirke dürfen gesunde Schüler nicht unter Quarantäne stellen

Schüler und Eltern können gegen Schulbezirke verklagen und Kosten und Anwaltsgebühren zurückfordern

„Ich habe den Floridians gesagt, dass wir ihre Arbeitsplätze schützen würden, und heute haben wir das zum Gesetz gemacht“, sagt Gouverneur DeSantis in einer Pressemitteilung. „Niemand sollte seinen Job aufgrund hartnäckiger COVID-Mandate verlieren, und wir hatten die Verantwortung, die Lebensgrundlagen der Menschen in Florida zu schützen. Ich bin der gesetzgebenden Körperschaft von Florida dankbar, dass sie sich mir angeschlossen hat, um für die Freiheit einzutreten.“

BRANDON, Florida – Gouverneur Ron DeSantis hat am Donnerstag ein Gesetz unterzeichnet, das „Floridianer davor schützt, ihren Arbeitsplatz aufgrund von COVID-19-Impfstoffmandaten zu verlieren, und das Recht der Eltern schützt, Gesundheitsentscheidungen für Schüler zu treffen“, heißt es in einer Mitteilung des Gouverneursbüros.

Die Gesetzentwürfe wurden durch die Sondersitzung der gesetzgebenden Körperschaft von Florida diese Woche verabschiedet.

Ab sofort in Florida:

COVID-19-Impfstoffmandate von privaten Arbeitgebern sind verboten

  • Mitarbeiter können aus zahlreichen Ausnahmen wählen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf gesundheitliche oder religiöse Bedenken; Schwangerschaft oder erwartete zukünftige Schwangerschaft; und vergangene Genesung von COVID-19.
  • Die Mitarbeiter können sich für regelmäßige Prüfungen oder PSA als Ausnahme entscheiden.
  • Arbeitgeber müssen die Kosten für Prüfungen und PSA-Befreiungen für Arbeitnehmer übernehmen.

Arbeitgeber, die gegen diesen Gesundheitsschutz der Mitarbeiter verstoßen, werden mit einer Geldstrafe belegt

  • Kleine Unternehmen (99 Mitarbeiter oder weniger) müssen mit 10.000 USD pro Mitarbeiterverstoß rechnen.
  • Mittlere und große Unternehmen müssen mit 50.000 US-Dollar pro Mitarbeiterverstoß rechnen.

Regierungsbehörden dürfen COVID-19-Impfungen von niemandem verlangen, auch nicht von Mitarbeitern

Bildungseinrichtungen dürfen von Schülern keine COVID-19-Impfung verlangen

Schulbezirke haben möglicherweise keine Richtlinien für Schulgesichtsmasken

Schulbezirke dürfen gesunde Schüler nicht unter Quarantäne stellen

Schüler und Eltern können gegen Schulbezirke verklagen und Kosten und Anwaltsgebühren zurückfordern

„Ich habe den Floridians gesagt, dass wir ihre Arbeitsplätze schützen würden, und heute haben wir das zum Gesetz gemacht“, sagt Gouverneur DeSantis in einer Pressemitteilung. „Niemand sollte seinen Job aufgrund hartnäckiger COVID-Mandate verlieren, und wir hatten die Verantwortung, die Lebensgrundlagen der Menschen in Florida zu schützen. Ich bin der gesetzgebenden Körperschaft von Florida dankbar, dass sie sich mir angeschlossen hat, um für die Freiheit einzutreten.“

Quelle


Like it? Share with your friends!

9814
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format