9765
Spread the love
loading...

Ein Artikel von: Steve Kroft (* 22. August 1945 in London), ein amerikanischer Journalist und langjähriger Korrespondent für „60 Minuten“. Seine investigative Berichterstattung hat ihm viel Anerkennung eingebracht, darunter drei Peabody Awards und neun Emmy Awards, von denen einer ein Emmy for Lifetime Achievement war. Sie können verstehen, was mit unserem Amerika passiert, nachdem Sie dies gelesen haben. Möge Gott unserer Nation gnädig sein.
~~~~~~~~~~~
Ein böser Mensch… .. von STEVE KROFT („60 Minuten“)

Glen Beck hat Material entwickelt, um alle Verbindungen zu zeigen, die Soros durch die Nation und die Welt hat, zusammen mit seinen Zielen. Dieser Artikel wurde von Steve Kroft aus „60 Minutes“ geschrieben. Es beginnt, den Aufstieg Obamas und sein Verhalten bei der Führung der Nation zusammen mit vielen Mitgliedern des Kongresses (insbesondere den Liberaldemokraten wie der Wahl von Pelosi zum Anführer der Minderheit im Kongress) zusammenzufassen.

Wenn Sie sich gefragt haben, woher Obama kam und wie er schnell von der Dunkelheit zum Präsidenten überging oder warum die Medien in Bezug auf das, was uns über ihn erzählt wird, „selektiv“ sind, dann ist hier der Mann, der ihn höchstwahrscheinlich dorthin gebracht hat und dafür verantwortlich ist . Er kontrollierte jede Bewegung von Präsident Obama…

Findest du das absurd? Investieren Sie ein paar Minuten und lesen Sie dies. Du wirst es nicht bereuen.

Wer ist Obama? Obama ist eine Marionette, und hier ist die Erklärung des Mannes oder Dämons, der seine Fäden zieht. Es ist kein Zufall, dass Obama die Welt manipulieren kann. Nachdem Sie dies gelesen haben und Obamas Widerwillen, Hilfe bei der Ölpest anzunehmen, fragen Sie sich, ob die Ölpest Teil des Plans zur Zerstörung der USA ist? „In der Geschichte passiert nichts zufällig. Wenn es passiert ist, können Sie darauf wetten, dass jemand es geplant hat. “ ~ Franklin Delano Roosevelt ~

Wer ist George Soros? Er brachte den Markt in 2 Tagen zum Erliegen. Hier ist, was Mr. Steve Krofts Forschung von CBS ergeben hat. Es ist ein bisschen eine Lektüre, und es hat 4 Monate gedauert, um es zusammenzustellen.

„Das Haupthindernis für eine stabile und gerechte Weltordnung sind die Vereinigten Staaten von Amerika.“
~ George Soros ~

George Soros ist ein böser Mann … Er ist gegen Gott, gegen die Familie, gegen die Amerikaner und gegen das Gute. “ Er tötete und beraubte sein eigenes jüdisches Volk. Was wir in Soros haben, ist ein Multi-Milliardär-Atheist mit verzerrten moralischen Werten und einem gewissenlosen Gewissen eines Soziopathen. Er sieht sich als elitärer Weltklasse-Philosoph, verachtet den amerikanischen Weg und liebt es, Social Engineering zu betreiben und Kulturen zu verändern.

Garry Schwartz, besser bekannt als George Soros, wurde am 12. August 1930 in Ungarn geboren. Soros ‚Vater, Tivadar, war ein leidenschaftlicher Praktiker der 1887 erfundenen Esperanto-Sprache, die als erste globale Sprache ohne nationale Identität konzipiert wurde. Die Schwartz, die keine praktizierenden Juden waren, änderten den Familiennamen in Soros, um die Assimilation in die nichtjüdische Bevölkerung zu erleichtern, als sich die Nazis in den 1930er Jahren nach Ungarn ausbreiteten.

Als Hitlers Handlanger Adolf Eichmann nach Ungarn kam, um den Mord an den Juden dieses Landes zu überwachen, landete George Soros bei einem Mann, dessen Aufgabe es war, Eigentum der jüdischen Bevölkerung zu beschlagnahmen. Soros ging mit ihm auf seine Runden. Soros hat 1944 wiederholt als „das beste Jahr seines Lebens“ bezeichnet. 70% der Mitjuden von Herrn Soros in Ungarn, fast eine halbe Million Menschen, wurden in diesem Jahr vernichtet, doch er gibt kein Anzeichen dafür, dass dies seine Hochstimmung zu dieser Zeit oder im Nachhinein dämpfte. “ Während eines Interviews mit Steve Kroft mit „Sixty Minute’s“ wurde Soros nach seinem „besten Jahr“ gefragt.

KROFT: Mein Verständnis ist, dass Sie mit Ihrem Beschützer ausgegangen sind, der schwor, dass Sie sein adoptierter Patensohn waren.
SOROS: Ja. Ja.
KROFT: Ging tatsächlich aus und half bei der Beschlagnahme von Eigentum von Ihren Mitjuden, Freunden und Nachbarn.
SOROS: Ja. Das stimmt. Ja.
KROFT: Ich meine, das klingt nach einer Erfahrung, die viele Menschen für viele, viele Jahre auf die psychiatrische Couch schicken würde. War es schwierig?
SOROS: Nein, überhaupt nicht. Überhaupt nicht, ich habe es eher genossen.
KROFT: Keine Schuldgefühle?
SOROS: Nein, nur Gefühle absoluter Macht!

In seinem Artikel beschreibt Muravchik, wie Soros zugegeben hat, von Kindheit an einige ziemlich starke messianische Fantasien mit sich herumgetragen zu haben, die ich kontrollieren musste, sonst könnten sie mich in Schwierigkeiten bringen.

Sei es wie es mag. Nach dem Zweiten Weltkrieg besuchte Soros die London School of Economics, wo er unter den Einfluss des Atheisten und Ungar Karl Popper, eines seiner Professoren, geriet. Popper war bis zu Poppers Tod 1994 ein Mentor für Soros. Zwei der einflussreichsten Lehren von Popper betrafen „die offene Gesellschaft“ und den Fallibilismus.

Der Fallibilismus ist die philosophische Lehre, dass alle Wissensansprüche grundsätzlich falsch sein könnten. (Andererseits könnte ich mich irren.) Die „offene Gesellschaft“ bezieht sich im Wesentlichen auf einen „Test and Evaluation“ -Ansatz für Social Engineering. In Bezug auf die „offene Gesellschaft“ schreibt Roy Childs: „Seit dem Zweiten Weltkrieg sind die meisten westlichen Demokratien Poppers Ratschlägen zu stückweisem Social Engineering und demokratischen Sozialreformen gefolgt und haben sie in ein großes Durcheinander gebracht.“

1956 zog Soros nach New York City, wo er an der Wall Street arbeitete, und begann, sein Vermögen anzuhäufen. Er spezialisierte sich auf Hedgefonds und Währungsspekulationen. Soros ist absolut rücksichtslos, amoralisch und klug im Geschäftsverkehr und hat schnell sein Vermögen gemacht. In den 1980er Jahren war er auf dem besten Weg, das globale Kraftwerk zu werden, das er heute ist.

In einem Artikel, den Kyle-Anne Shiver für „The American Thinker“ schrieb, sagt sie: „Soros verdiente seine erste Milliarde 1992, indem er das britische Pfund mit gehebelten Milliarden an Finanzwetten kurzschloss, und wurde als der Mann bekannt, der die Bank of England brach. Er hat es auf dem Rücken hart arbeitender britischer Bürger gebrochen, die sofort sahen, dass ihre Häuser stark abgewertet und ihre Ersparnisse fast über Nacht drastisch gekürzt wurden. “

1994 krähte Soros in „The New Republic“, dass „das ehemalige Sowjetreich jetzt das Soros-Reich genannt wird“. Der Russland-Tor-Skandal von 1999, der die russische Wirtschaft fast zusammenbrach, wurde von Rep. Jim Leach, dem damaligen Vorsitzenden des House Banking Committee, als „einer der größten sozialen Raubüberfälle in der Geschichte der Menschheit“ bezeichnet. Das „Soros-Reich“ in der Tat.

1997 zerstörte Soros fast die Volkswirtschaften Thailands und Malaysias. Zu dieser Zeit nannte der malaysische Premierminister Mahathir Mohammad Soros „einen Bösewicht und einen Idioten“. Der thailändische Aktivist Weng Tojirakarn sagte: „Wir betrachten George Soros als eine Art Dracula. Er saugt den Leuten das Blut ab. “

Die Website Greek National Pride berichtet: „Soros war Teil der vollständigen Gerichtspresse, die Jugoslawien demontierte und Probleme in Georgien, der Ukraine und Myanmar [Burma] verursachte. Soros nennt sich selbst Philanthrop und hat die Aufgabe, den ideologischen Würgegriff der Globalisierung und der Neuen Weltordnung zu verschärfen und gleichzeitig seinen eigenen finanziellen Gewinn zu fördern. Er ist ohne Gewissen; ein Kapitalist, der mit absoluter Amoralität arbeitet. “

Frankreich hat eine frühere Verurteilung gegen Soros wegen Insiderhandels bestätigt. Soros wurde mit einer Geldstrafe von 2,9 Millionen Dollar belegt. Vor kurzem verhängte seine ungarische Heimat eine Geldstrafe von 2,2 Millionen Dollar gegen Soros wegen „illegaler Marktmanipulation“. Elizabeth Crum schreibt, dass sich die ungarische Wirtschaft im Übergang befindet, da das Land finanziell stabiler und westlicher werden will. Soros, der absichtlich den Aktienkurs seiner größten Bank senkte, brachte die ungarische Wirtschaft in einen bösen Tailspin, von dem sie immer noch versucht, sich zu erholen.

Mein Punkt hier ist, dass Soros ein planetarischer Parasit ist. Sein Griff, seine Gier und seine Völlerei haben eine globale Reichweite. Aber was ist mit Amerika? Soros sagte der australischen Nationalzeitung „The Australian“. „Amerika als Zentrum der globalisierten Finanzmärkte hat die Ersparnisse der Welt aufgesaugt. Das ist jetzt vorbei. „Das Spiel ist aus“, sagte er und fügte hinzu, dass die Zeit für eine „sehr ernsthafte Anpassung“ der amerikanischen Konsumgewohnheiten gekommen sei. Er hat angedeutet, dass er derjenige ist, der die Macht hat, dies zu erreichen. “

SOROS: „Die Weltfinanzkrise hat“ den Höhepunkt meines Lebenswerks stimuliert und in gewisser Weise „.

Obama hat Brasilien kürzlich 10 Milliarden unserer Steuergelder versprochen, um ihnen einen Ausbau beim Ausbau ihrer Offshore-Ölfelder zu ermöglichen. Obamas Großzügigkeit gegenüber Brasilien kam kurz nachdem sein politischer Geldgeber George Soros stark in brasilianisches Öl (Petrobras) investiert hatte.

Tait Trussel schreibt: „Das Petrobras-Darlehen mag für Soros und Brasilien ein Glücksfall sein, aber für die USA ist es ein schlechtes Geschäft. Das American Petroleum Institute schätzt, dass die Ölexploration in den USA 160.000 neue, gut bezahlte Arbeitsplätze schaffen könnte Einnahmen in Höhe von 1,7 Billionen US-Dollar für Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen bei gleichzeitiger Förderung einer größeren Energiesicherheit und Unabhängigkeit. “

Ein Blog, das Sie vielleicht im Auge behalten möchten, ist SorosWatch.com. Ihre Mission: „Dieser Blog ist allen gewidmet, die unter den rücksichtslosen finanziellen Aktivitäten von George Soros gelitten haben. Ihre Geschichten sind vielfältig, aber das Thema ist dasselbe: die zerstörerische Kraft der Gier ohne Gewissen. Wir verpflichten uns, Soros unermüdlich zu beobachten, wohin er auch geht, und die Wahrheit zu drucken, in der Hoffnung, dass er eines Tages aufhören wird, den Armen der Welt nachzujagen, und dass Gerechtigkeit gedient wird. “

Zurück nach Amerika. Soros arbeitet seit einigen Jahren aktiv daran, Amerika von innen heraus zu zerstören. Die Leute haben uns gewarnt. Vor zwei Jahren berichteten Nachrichtenquellen: „Soros ist ein Extremist, der offene Grenzen, eine Ein-Welt-Außenpolitik, legalisierte Drogen, Sterbehilfe und so weiter will. Dies ist von der Karte gefährlich. 1997 schrieb Rachel Ehrenfeld: „Soros nutzt seine Philanthropie, um die moralischen Werte und Einstellungen der westlichen Welt und insbesondere des amerikanischen Volkes zu verändern oder genauer zu dekonstruieren.“ In seiner „offenen Gesellschaft“ geht es nicht um Freiheit; Es geht um Lizenz. Seine Vision lehnt den Begriff der geordneten Freiheit zugunsten einer fortschreitenden Ideologie von Rechten und Ansprüchen ab.

Die vielleicht wichtigsten dieser „Whistleblower“ sind David Horowitz und Richard Poe. In ihrem Buch „The Shadow Party“ wird detailliert beschrieben, wie Soros die Demokratische Partei entführt hat und sie nun als Schloss, Lager und Fass besitzt. Soros packt die Demokratische Partei seit Jahren mit Radikalen und verdrängt gemäßigte Demokraten. Die Schattenpartei wurde zur Schattenregierung, die kürzlich zur Obama-Regierung wurde, und zum Lebenswerk seit seinem Ausscheiden aus dem Amt…

Discover The Networks.org (eine weitere gute Quelle) schreibt: „Nach eigenen Angaben half er dabei, Staatsstreiche in der Slowakei, in Kroatien, Georgien und Jugoslawien durchzuführen. Wenn Soros ein Land für einen „Regimewechsel“ ins Visier nimmt, beginnt er mit der Schaffung einer Schattenregierung, einer voll ausgebildeten Exilregierung, die bereit ist, die Macht zu übernehmen, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Die Schattenpartei, die er in Amerika aufgebaut hat, ähnelt stark der, die er in anderen Ländern gegründet hat, bevor er einen Putsch angestiftet hat. “

November 2008 Ausgabe des deutschen Magazins „Der Spiegel“, in der Soros seine Meinung dazu abgibt, was der nächste POTUS (Präsident der USA) nach seinem Amtsantritt tun soll. „Ich denke, wir brauchen ein großes Konjunkturpaket.“ Soros dachte, dass rund 600 Milliarden ungefähr richtig wären. Soros sagte auch: „Ich denke, Obama bietet uns eine großartige Gelegenheit, endlich mit der globalen Erwärmung und der Energieabhängigkeit fertig zu werden.

Die USA brauchen ein Cap & Trade-System mit der Versteigerung von Lizenzen für Emissionsrechte. “ Obwohl Soros (noch) nicht wie die Demokraten die Republikanische Partei besitzt, machen Sie keinen Fehler, seine Tentakel sind auch in der Republikanischen Partei verteilt.

Soros ist Partner der Carlyle Group, in die er mehr als 100 Millionen Dollar investiert hat. Laut einem Artikel von Alice Cherbonnier aus „The Baltimore Chronicle“ wird die Carlyle Group von einem „wahren Who-is-Who ehemaliger republikanischer Führer“ geleitet, vom CIA-Mann Frank Carlucci über den CIA-Chef bis hin zum Ex-Präsidenten George Bush Sr.

Ende 2006 kaufte Soros etwa 2 Millionen Aktien von Halliburton, Dick Cheneys altem Revier. Als die Demokraten und Republikaner im Jahr 2000 ihre Konventionen abhielten, hielt Soros zur gleichen Zeit Konventionen der Schattenpartei in denselben Städten ab.

Im Jahr 2008 spendete Soros 5.000.000.000 US-Dollar (das sind fünf Milliarden) an das Demokratische Nationalkomitee (DNC), um Obamas Sieg und Siege für viele andere von Alinsky ausgebildete antiamerikanische Sozialisten mit radikalen Regeln zu sichern. George hat mehr als eine Milliarde zur DNC beigetragen, seit Clinton auf die Bühne kam.

Soros hat beide Seiten des Ganges verschmutzt, vertrau mir. Und wenn das nicht schlimm genug wäre, hat er lange Verbindungen zur CIA. Und ich darf nicht vergessen, Soros ‚Engagement für MSM (Main Stream Media), die Unterhaltungsindustrie (z. B. besitzt er 2,6 Millionen Aktien von Time Warner) und die verschiedenen politischen Werbeorganisationen zu erwähnen, an die er Millionen schickt. Kurz gesagt, George Soros kontrolliert oder beeinflusst den größten Teil des MSM. Kein Wunder, dass sie die TEE-PARTY ignorieren – Soros ‚NEMESIS.

Matthew Vadum schreibt: „Der liberale Milliardär, der zum Philanthrop geworden ist, kauft seit Jahren Medienimmobilien auf, um der amerikanischen Öffentlichkeit seine Botschaft zu vermitteln, dass sie zu materialistisch, zu verschwenderisch, zu egoistisch und zu dumm sind, um sich dafür zu entscheiden selbst, wie sie ihr eigenes Leben führen können. “

Richard Poe schreibt: „Soros ‚private Philanthropie von insgesamt fast 5 Milliarden US-Dollar untergräbt weiterhin die traditionellen westlichen Werte Amerikas. Seine Spenden haben die Finanzierung von Abtreibungsrechten, Atheismus, Drogenlegalisierung, Sexualerziehung, Sterbehilfe, Feminismus, Waffenkontrolle, Globalisierung, Masseneinwanderung, Homo-Ehe und anderen radikalen Experimenten im Bereich Social Engineering finanziert. “

Einige der vielen NGOs (Nichtregierungsorganisationen), die Soros mit seinen Milliarden finanziert, sind: MoveOn.org, die Apollo Alliance, Media Matters for America, die Tides Foundation, die ACLU, ACORN, PDIA (Projekt zum Tod in Amerika), La Raza und viele mehr. Eine vollständigere Liste mit kurzen Beschreibungen der NGOs finden Sie unter DiscoverTheNetworks.org.

Poe fährt fort: „Durch sein globales Netz von Open Society-Instituten und Open Society-Stiftungen hat Soros 25 Jahre lang ein Netzwerk loyaler Mitarbeiter in 50 Ländern rekrutiert, geschult, indoktriniert und installiert, um sie in Einfluss- und Machtpositionen in Medien und Regierung zu versetzen , Finanzen und Wissenschaft. “

Würde die Chicago-Maschine von Saul Alinsky ohne Soros ‚Geld noch rollen? Würden SEIU, ACORN und La Raza ihre schändlichen Aktivitäten fortsetzen? Würden großes Geld und Lobbyisten immer noch die Regierung korrumpieren? Würden unsere Universitätsgelände immer noch Altersheime für Radikale der 1960er Jahre sein?

Amerika steht am Rande eines Abgrunds, und diese Tatsache ist direkt Soros zuzuschreiben. Soros hat energisch, klug und heimtückisch die Zerstörung Amerikas geplant, und seine Marionette Barack Obama ist führend.

Die Worte von Patrick Henry sind apropos: „Ist das Leben so teuer oder der Frieden so süß, dass es zum Preis von Ketten und Sklaverei gekauft werden kann? Verbiete es, allmächtiger Gott! Ich weiß nicht, welchen Weg andere einschlagen mögen, aber was mich betrifft, gib mir Freiheit oder gib mir den Tod! “

Oben Informationen von CBS Steve Kroft recherchiert… ..

„Die Demokratie wird aufhören zu existieren, wenn man denen, die bereit sind zu arbeiten, etwas wegnimmt und denen gibt, die es nicht tun würden.“ Thomas Jefferson

Quelle :https://www.thenorthatlanticleague.com/2020/07/08/george-soros-a-truly-evil-man/?fbclid=IwAR2hNws8MBBquwd_UoRgMurc7m4Asg2Xztjr8TmynaEpzBOVimFDi3YUptA


Like it? Share with your friends!

9765
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format