9828
Spread the love
loading...

Laut durchgesickerten Dokumenten gab der liberale Milliardär George Soros der Umweltgruppe des ehemaligen Vizepräsidenten Al Gore über drei Jahre hinweg Millionen von Dollar, um einen „politischen Raum für aggressive US-Aktionen“ gegen die globale Erwärmung zu schaffen.

Ein von DC Leaks veröffentlichtes Dokument zeigt, dass Soros, ein in Ungarn geborener liberaler Finanzier, wollte, dass sein gemeinnütziges Open Society Institute (OSI) mehr tut, um die Politik der globalen Erwärmung in den USA zu unterstützen Jahre.

„US-Programme Global Warming Grants US-Programme engagierten sich vor etwa vier Jahren auf Vorschlag von George Soros für das Thema der globalen Erwärmung“, heißt es in einem durchgesickerten OSI-Memo.

„In den letzten Jahren war im US-Programmbudget ein Budget von 11 Millionen US-Dollar für Zuschüsse zur globalen Erwärmung vorgesehen“, heißt es in dem Memo.

„Dieser Haushaltsposten umfasst die Zusage von George Soros in Höhe von 10 Millionen US-Dollar pro Jahr für drei Jahre für die Allianz für den Klimaschutz von Al Gore, die öffentliche Aufklärung zum Klimathema durchführt, um politischen Raum für aggressives Vorgehen der USA im Einklang mit dem zu schaffen, was Wissenschaftler für notwendig halten.“ um unsere Nation auf den Weg zu bringen, ihre übergroßen Kohlendioxidemissionen zu reduzieren.“

Es ist unklar, in welchem ​​​​Jahr das Memo verschickt wurde, aber die von Gore mitbegründete Alliance for Climate Protection (ACP) wurde 2006 gegründet und bestand bis zu ihrem Bestehen im Juli 2011 in The Climate Reality Project .

Im Jahr 2008, die Allianz einen $ 300 Millionen Kampagne zur Förderung der „Amerikaner für aggressive Senkung der Treibhausgasemissionen schieben“ The Washington Post ins Leben gerufen berichtet .

Die globale Erwärmung wird NICHT von Menschen verursacht: 10 prominente Wissenschaftler widerlegen die „menschgemachte globale Erwärmung“ mit solider Forschung

ACP erhielt 2008 vom Open Society Institute (OSI) 10 Millionen US-Dollar, wie aus den Steuererklärungen der gemeinnützigen Organisation hervorgeht. Laut Steuererklärungen übergab OSI 2009 weitere 5 Millionen US-Dollar an ACP.

Die investigative Meldegruppe ProPublica führt eine Datenbank mit OSI-Steuererklärungen von 2000 bis 2013. TheDCNF konnte keine anderen Jahre finden, in denen OSI ACP Gelder gab.

OSI ist in erster Linie eine gemeinnützige gemeinnützige Organisation, die jedes Jahr Millionen von Dollar an überwiegend linke Zwecke ausgibt.

Die gemeinnützige Organisation von Soros, die jetzt Open Society Foundations heißt, hat in den letzten drei Jahrzehnten mehr als 13 Milliarden US-Dollar ausgegeben.

OSI plante nicht nur, Gores Klimagruppe zu finanzieren, um die globale Erwärmungspolitik in den USA zu fördern, OSI plante auch, Millionen von Dollar zu spenden, um die „Jugend-Klimabewegung“ anzukurbeln.

Greenpeace-Gründer: Menschen sind nicht für die globale Erwärmung verantwortlich

„Dieser Haushaltsposten ermöglicht auch die Erneuerung der langjährigen Unterstützung der Energy Action Coalition durch die US-Programme, die der Hauptorganisator der Jugendklimabewegung in den USA ist, heißt es in dem Memo.

„Wir fügen außerdem einen Platzhalter für weitere 2 Millionen US-Dollar hinzu, bis die Diskussion über und die Entwicklung der Agenda von OSI zur globalen Erwärmung anhängig ist“, heißt es in dem Memo.

„In den strategischen Plänen befindet sich ein Memo von Nancy Youman, das Wege für OSI in der Klimafrage empfiehlt – in den USA sowie in anderen Teilen des Open Society Network.“

Die globale Erwärmung wird NICHT vom Menschen verursacht: Über 30.000 Wissenschaftler erklären den Klimawandel zu einem Hoax

Von Michael Bastasch

Update: Tausende von Klimawissenschaftlern und Fachleuten haben Petitionen und Briefe unterzeichnet, in denen sie die Behauptungen zurückweisen, dass der Mensch für die globale Erwärmung verantwortlich ist. 

Mehr als 1.000 Wissenschaftler haben die vom
Weltklimarat der Vereinten Nationen (IPCC) und den ehemaligen Vizepräsidenten
Al Gore aufgestellten Behauptungen zur vom Menschen verursachten globalen Erwärmung in Frage gestellt :   Mehr als 1000 internationale Wissenschaftler streiten sich über Behauptungen zur vom Menschen verursachten globalen Erwärmung (pdf)

Brief an die UN: 500 Klimawissenschaftler und -experten unterzeichnen Brief an die UN: „Es gibt keinen Klimanotstand“

Global Warming Petition Project: 31.000 amerikanische Wissenschaftler haben eine Petition unterzeichnet, in der die US-Regierung aufgefordert wird, das Kyoto-Abkommen zur globalen Erwärmung abzulehnen . Eine Zusammenfassung der von Experten begutachteten Forschung ist enthalten .

Zweck der Petition :  Der Zweck des Petitionsprojekts besteht darin, zu zeigen, dass die Behauptung einer „festgelegten Wissenschaft“ und eines überwältigenden „Konsens“ zugunsten der Hypothese einer vom Menschen verursachten globalen Erwärmung und daraus resultierenden klimatologischen Schäden falsch ist. Es gibt keinen solchen Konsens oder eine feste Wissenschaft. Wie aus dem Petitionstext und der Unterzeichnerliste hervorgeht, lehnt eine sehr große Zahl amerikanischer Wissenschaftler diese Hypothese ab.

Publizisten der Vereinten Nationen, Herr Al Gore, und ihre Unterstützer behaupten häufig, dass nur noch wenige „Skeptiker“ übrig seien – Skeptiker, die noch nicht überzeugt sind von der Existenz eines katastrophalen, vom Menschen verursachten Notstands der globalen Erwärmung.

Es ist offensichtlich, dass 31.487 Amerikaner mit Universitätsabschlüssen in Naturwissenschaften – darunter 9.029 PhDs – nicht „wenige“ sind. Darüber hinaus geht aus der klaren und starken Petitionserklärung hervor, die sie unterzeichnet haben, dass diese 31.487 amerikanischen Wissenschaftler keine „Skeptiker“ sind.

Diese Wissenschaftler sind stattdessen davon überzeugt, dass die Hypothese der vom Menschen verursachten globalen Erwärmung ohne wissenschaftliche Gültigkeit ist und dass staatliche Maßnahmen auf der Grundlage dieser Hypothese sowohl den menschlichen Wohlstand als auch die natürliche Umwelt der Erde unnötig und kontraproduktiv schädigen würden.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9828
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format