9772
Spread the love
Präsident Putin ist eine zionistische Marionette

putin-tibadnik.jpeg

(Präsident Putin und Russlands Oberrabbiner Berel Lazer)
Leser Zack argumentiert, dass Präsident Putin nicht der Held ist, für den viele Westler denken.

Er ist dort, um die Goyim zu töten und den Dritten Weltkrieg auszulösen.

Was haben Hitler, Putin, Hamas und der Ayatollah von Teheran gemeinsam?
Sie alle waren an der Macht und wurden von westlichen Geheimdiensten unterstützt. Für die Hamas war es der Mossad.

 

Von Zack
(henrymakow.com)
 

Es ist kein Geheimnis, dass wir auf den Dritten Weltkrieg zusteuern. Israel und Palästina sind nur ein Schauplatz.

Aber die Bühne war bereitet, als Präsident Wladimir Putin (die zionistische Marionette an der Spitze Russlands) am 24. Februar absichtlich die Invasion der Ukraine vereitelte, sehr zur Freude seiner Illuminati-Verwalter. Ich war dabei.

So wie Hitler die Rolle des „Retters“ und „Zerstörers“ Deutschlands spielen musste, tut dies auch Putin für Russland. Damit die Neue Weltordnung erfolgreich sein kann, müssen Russland und die islamische Welt von innen heraus zerstört werden. Dafür brauchen wir ihre Agenten. Albert Pikes Prophezeiung wird wahr.

Was haben Hitler, Putin, Hamas und der Ayatollah von Teheran gemeinsam?

Sie waren alle an der Macht und wurden von westlichen Geheimdiensten unterstützt. Für die Hamas war es der Mossad.

NATO-Ukraine VS. Russland

Lasst uns nun über Russland und die Ukraine sprechen. Dies ist wichtiger als Hamas und Israel, da mehr Leben auf dem Spiel stehen und ganz Europa in den Dritten Weltkrieg hineingezogen werden könnte.

Der Grund dafür, dass dieser Krieg eine Pattsituation ähnlich dem Ersten Weltkrieg erreicht hat und Hunderttausende Menschen getötet hat, ist, dass Präsident Putin Russland auf Befehl absichtlich sabotiert hat von den zionistischen Illuminati-Bosses. Präsident Putin ist ein Hardcore-Zionist. Seine persönliche Annäherung an Roman Abramowitsch, Kissinger und Netanjahu ist der Beweis dafür (wenn man nicht den falschen Bericht berücksichtigt, dass sie letzte Woche ein „intensives“ Telefongespräch geführt haben). Nein, das ist ein Volltreffer Herstellung)

Gurke.jpeg

Werfen wir einen Blick auf den Fall des russischen Nationalisten Igor Girkin (oben):

Igor Girkin ist ein ehemaliger Oberst der russischen Armee, der 2014 nach dem von der NATO angeführten Euromaiden-Putsch wieder eingesetzt wurde.
Unter Girkins Kommando eroberten pro-russische Rebellen 2014 große Gebiete des Donbas. Dazu gehört auch die wichtige Stadt Slowjansk. Die reguläre Armee der Ukraine war gespalten. Präsident Putin hätte leicht eine Armee von 100.000 Menschen entsenden und das ganze Land kontrollieren können.

Aber Putin (wie Hitler in Dünkirchen) ist vom rechten Weg abgekommen. Russland und die NATO einigten sich beide darauf, die Katastrophe mit Malaysian Airlines zu orchestrieren (Russland, die Ukraine und NATO-Kontrolleure). Sie würden keine zivilen Flugrouten durch aktive Konfliktgebiete mit langer Laufzeit zulassen -range SAM)

Girkin wurde dann degradiert und nach Russland zurückgeschickt, und die Donbass-Rebellen verloren die Kontrolle über SlowjanskDem ukrainischen Militär wurden acht Jahre Zeit für den Kauf gegeben und NATO-Waffen wie Javelins und Stingers vorzubereiten, um die kommenden russischen Streitkräfte zu besiegen. Wer zögerte also im Jahr 2014, in ein geteiltes Land einzumarschieren, und beschloss dann, dies acht Jahre später zu tun, als die Ukraine stärker war? Solchen Idioten gibt es nicht. Es ist ein Plan der Illuminaten.

Und am 24. Februar 2022 wird Präsident Putin eine umfassende Militäroperation beginnen. Ervermied es, die Kommandozentrale in Kiew ins Visier zu nehmen, sperrte echte Nationalisten wie Girkin ein und startete vom ersten Tag an Sabotageoperationen, indem er sich nicht zur Mobilisierung verpflichtete. Das war.

Wenn Putin wirklich in der Ukraine erfolgreich sein wollte, hätte er 300.000 Soldaten geschickt. Nicht 180.000 Menschen. Sie wären im Dezember einmarschiert, als das Land gefroren und nicht schlammig war.

So wie Selenskyj geschickt wurde, um jungen Menschen in der Ukraine das Leben zu nehmen, wurde Präsident Putin geschickt, um jungen Menschen in Russland das Leben zu nehmen. Girkin wurde Anfang März 2022 inhaftiert, weil er zu einer Mobilmachung für den Sieg und die Beendigung des Krieges durch Russland aufgerufen hatte.

Im Gegenteil, Putin wartete erneut auf die Aufrüstung der ukrainischen Armee. Diesmal mit besseren Waffen wie HIMARS, auf Befehl seiner Illuminati-Meister, um mehr junges russisches Blut und mehr Russen zu vergießen. Sie wurden nur durch „Teilmobilisierung“ eingeschickt.

Dann erschien Prigogine. Die Schlacht von Bahmut, die im Winter und Frühjahr 2023 stattfand, war eine der blutigsten Schlachten des Krieges. Zehntausende Ukrainer und Russen (hauptsächlich Kämpfer der Wagner-Söldnergruppe) kamen ums Leben. Das war grausam. Es war eine Schlacht wie im Ersten Weltkrieg.

prog

Was haben Präsident Putin und das russische Verteidigungsministerium getan? Sie versuchten bequemerweise, Prigozhin zu sabotieren, indem sie ihm die Munitionsversorgung unterbrachen. Welche Art von Anführer sabotiert seine eigene Fähigkeit, die Schlacht zu gewinnen?

Prigogine erkannte schließlich den Betrug. Er hätte letzten Sommer die Welt retten können. Wir konnten die Marionette der Illuminaten, Putin, stürzen, Russland und der Ukraine Frieden bringen und der Welt die Wahrheit überbringen. Dass die Illuminati beide Seiten spielen und versuchen, durch kontrollierte Funken den Dritten Weltkrieg auszulösen. Prigogine hätte ein Weltheld werden können. Deshalb wurde er eliminiert. Es gibt auch Berichte, dass CIA-Beamte wie Burns während dieser Ereignisse Hotlines mit dem Kreml eingerichtet haben. Zusammenarbeit zwischen Russland und Amerika?

*Trotz des Todes vieler Soldaten auf beiden Seiten kam es zu keinen Angriffen auf den Präsidentenpalast oder andere wichtige politische Institutionen.

Sehen Sie sich als Randbemerkung die früheren Star Wars-Filme von George Lucas an. Es sagt uns buchstäblich, was gerade passiert (prädiktive Programmierung)

Leider war Prigogine nicht erfolgreich. Er wurde getötet. Die Gurke verrottet jetzt in einem russischen Gefangenenlager. Und Sie könnten das gleiche Schicksal erleiden.

Leute aus dem „Verschwörungstheorie-Internet“ Elon Musk, Trump, Alex Jones, Andrew Tate usw. Es ist wirklich nervig Es macht mich wütend, wenn ich sehe, wie Menschen ihm huldigen.

Trump-Merkel-826018

Donald Trump – Illuminati-Juden: 

Sie sind alle Marionetten. Um Putin und Premierminister Netanyahu zu unterstützen, damit eine gottlose Eine-Welt-Gesellschaft unter der Führung des Antichristen regieren kann,als Agent der Illuminaten, um den Dritten Weltkrieg herbeizuführen a>Das sind die Leute, die geschickt wurden.

Über die Asche Russlands, Amerikas, Europas, der Ukraine, des Nahen Ostens und darüber hinaus.

Verwandt – Chabad regiert Russland, sagen Rabbiner< a i=9>Chabad-Plan zum Völkermord an SlawenKommentarbereich:James (14. Dezember 2023) a>Einmal Wieder wurde die Wahrheit veröffentlicht, die wir von „Zack“ lernen sollten. Ich hoffe, dass alle Leser erkennen, „was ist“. Welche „Putin-Doppelgänger“ paradieren heutzutage vor den „Kameras“? Es sollte mehr als eine geben. Leider gibt es nur sehr wenige „Intellektuelle“, die das „große Ganze“ des Weltgeschehens sehen können. Der Dritte Weltkrieg hat begonnen, genau wie Albert Pike und seine „Freunde“ es vor über 150 Jahren geplant hatten. *Menschen, die an Politiker glauben, sehen dumm aus….


Like it? Share with your friends!

9772
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format