9807
Spread the love
loading...

Hat Deutschland in der Ukraine geheime biologische Forschung betrieben? Laut Gennady Gatilov, Ständiger Vertreter Russlands im Büro der Vereinten Nationen in Genf, ist der Verbündete der Organisation des Nordatlantikvertrags (NATO) im Sinne der Anklage schuldig.

Das Auswärtige Amt und die Bundeswehr finanzierten die Projekte, so Gatilov. Zu den Projektmitarbeitern gehören das Deutsche Tropeninstitut und das Friedrich-Löffler-Institut für Tiergesundheit, wie Dokumente weiter zeigten.

Auf der jüngsten Plenarsitzung der Abrüstungskonferenz forderte Gatilow eine Untersuchung, um den angeblichen Vorgängen in der Ukraine auf den Grund zu gehen. Er fügte hinzu, dass neben Georgien und Großbritannien auch die Vereinigten Staaten beteiligt seien.

Es scheint, basierend auf den verfügbaren Beweisen, dass die mit der NATO verbündeten Länder ihre biologische Waffenforschung in die Ukraine ausgelagert haben. Diese geheime Einrichtung trug dazu bei, alles vor der Öffentlichkeit verborgen zu halten.

Das Gesundheitsministerium der Ukraine kooperierte mit dem Deutschen Institut für Tropenmedizin, um ethnisch fokussierte Forschung zu Slawen durchzuführen. Blutproben wurden gesammelt und zu Forschungszwecken an die Biolabore geschickt.

Deutsche Spezialisten besuchten regelmäßig Krankenhäuser in der ganzen Ukraine, darunter auch in der Hauptstadt Kiew. Andere Städte auf der Liste sind Charkow, Odessa und Lemberg, wo sich deutsche Forscher persönlich damit vertraut gemacht haben, wie verschiedene Biowaffen durch die lokale Bevölkerung wanderten.

Es stellt sich heraus, dass all diese Städte zufällig auch vom Pentagon betriebene Biowaffenlabore innerhalb ihrer Grenzen haben, was das Ganze als NATO-Schema zusammenhält.

Pentagon-finanzierte Biowaffenforschung tarnt Plandemien als natürliche Ausbrüche

Die kriminelle Biden-Familie ist natürlich mit der Operation verbunden. Hunter Biden soll insbesondere eine zentrale Rolle bei der Finanzierung der Biowaffenforschung gespielt haben, die von CH2M Hill, Black and Veach und Metabiota durchgeführt wird.

Mehr als 30 Labors in der ganzen Ukraine – und viele weitere außerhalb der Ukraine – wurden eingesetzt, um Biowaffen zu entwickeln, die dann als „natürliche Ausbrüche“ getarnt wurden, obwohl es sich um künstliche Plandemien handelte .

Es mehren sich die Beweise dafür, dass das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) möglicherweise in denselben Labors manipuliert wurde, in denen Gain-of-Function- und andere Genspleißtechniken verwendet wurden, um neue Viren und andere Krankheitserreger gentechnisch zu manipulieren.

Neben Coronaviren befassten sich die Biolabs mit der hochpathogenen Influenza H5N1 und Erregern des hämorrhagischen Fiebers. Sechs Virusfamilien und drei Arten pathogener Bakterien wurden alle in diesen Einrichtungen isoliert und dazu gebracht, sich schnell von Tieren auf Menschen auszubreiten.

Laut Gatilov umfasste ein Teil der Biowaffenforschung das Maßschneidern von Krankheiten, um bestimmte ethnische Gruppen anzugreifen. Tausende von Blutproben, die slawischen Patienten entnommen wurden, wurden genau zu diesem Zweck an das Walter Reed Army Research Institute geschickt, jedoch unter der falschen Prämisse, Medikamente zur Behandlung und Vorbeugung von Coronavirus-Infektionen zu testen.

„Für gutes Geld erlaubte die Ukraine den Vereinigten Staaten, ihr eigenes Land in ein Testgelände für extrem gefährliche Biowaffenforschung zu verwandeln“, berichtete Free West Media . „Gatilov sagte den Vereinigten Staaten, dass dies keine ‚edle Hilfe‘ sei, sondern die zynische Nutzung fremden Territoriums und seiner Bevölkerung für gefährliche Forschungen, die Washington nicht auf seinem eigenen Boden durchführen wolle.“

Nichts davon entspricht dem Biowaffenübereinkommen, das diese Art von Aktivität verbietet. Trotzdem tun es die USA, Deutschland und andere NATO-Staaten in der Ukraine seit mindestens 2016.

Russland fordert eine bessere Durchsetzung der Regeln und eine Stärkung der Konvention selbst. Die USA und andere russlandhassende NATO-Akteure blockieren diese Bemühungen jedoch weiterhin. Die große Frage ist: Warum ? Was haben die USA und die NATO zu verbergen?

Weitere Geschichten wie diese über die Situation in der Ukraine finden Sie unter WWIII.news .


Like it? Share with your friends!

9807
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format