9819
loading...
Medizinskandal Alterung

Die Göttliche Matrix ist eine Art elektrisches Netzwerk oder vielmehr eine Art „Quantennetz“, das unser gesamtes Universum verbindet und das wiederum aus einem Netzwerk vieler dieser Filamente (Synapsen) besteht, die auch in unserem Gehirn vorhanden sind .

1944 verblüffte Max Planck, der Vater der Quantentheorie, die Welt, als er sagte, dass alle Dinge reine Energie sind und wir auch. Alles ist einfach „Energie“. Laut dem Forscher Gregg Braden, der mehr als 20 Jahre Forschung für diese Art von Studie aufgewendet hat, enthalten die jüngsten Entdeckungen Hinweise darauf, dass die Planck-Matrix tatsächlich existiert und dass es sich um die göttliche Matrix handelt. Planck sagte, dass diese Matrix von Sternen, Felsen, DNA, Leben und allem, was existiert, stammt. Mikroskopisch gibt es nichts Physikalisches, alles ist Vibration, alles ist die Wirkung von kondensierter Energie. Wir leben in einem Universum voller Schwingungen und unser Körper besteht aus diesen Schwingungen der Energie, die wir ständig abgeben.

Der Vatikan in den größten Betrug gegen die Menschlichkeit verwickelt?

Was wäre, wenn es wirklich Außerirdische gäbe, eine höhere Intelligenz, die den Ursprung der Religionen bilden würde? Dies würde bestimmte Ähnlichkeiten erklären, insbesondere architektonische, die über den Planeten verstreut sind, oder in Bezug auf Legenden, Prophezeiungen und Mythologien. Hatte der Vatikan nicht darüber gesprochen, Ausländer zu taufen, wenn sie zu uns kamen? Warum also nicht, was ist, wenn …? Was wäre, wenn es etwas zu denken gäbe?

Das Geheimnis der Matrix in unserem Denken.

Andererseits haben wissenschaftliche Experimente gezeigt, dass sich unsere DNA mit der Frequenz ändert, die durch unsere Gefühle und Emotionen, dh Schwingungen, erzeugt wird. Dies zeigt uns eine neue Sichtweise der Dinge. Wir haben die Kraft, uns mit der gesamten Schöpfung durch DNA zu verbinden, die kleine Torsionsfelder erzeugt, die wiederum kleine dimensionale Portale namens RingHoles erzeugen. Von diesen Portalen geht eine kraftvolle Energie aus, die ein Teil von uns ist.

Diese kraftvolle Energie scheint ein dichtes Netzwerk zu sein, das alle Materie verbindet, während wir dieses Netzwerk im Wesentlichen durch unsere Schwingungen beeinflussen. Experimente haben herausgefunden, dass die höchsten Energiefrequenzen die der Liebe sind und dass sie sich auf die Umwelt auswirken. Sie bewirken materielle Veränderungen, die in unserer DNA und in unserer nächsten Umgebung auftreten. Dies hat eine tiefe Bedeutung und wir haben weit mehr Macht, als wir uns vorstellen können.

Matrix wurde von virtuell zu real

Wir haben immer von dieser Kraft gehört, die wir hauptsächlich durch die Bibel besitzen, aber diese Informationen wurden nie veröffentlicht, da es sich um eine „Kraft handelt, die Teil des Menschen ist“. aber es wurde von der Kirche abgeschafft, von der Kirche verborgen, um uns schwach und formbar zu machen. Alles hat sich geändert, seit die Manuskripte von Qumrân oder dem Toten Meer entdeckt wurden (isaia code – 1946).

Einer der Manuskripttexte, der dem Propheten Jesaja zugeschrieben wird, scheint vor mehr als 2000 Jahren geschrieben worden zu sein. Er beschreibt alles, was die Quantenwissenschaft erst vor wenigen Jahren zu verstehen begann, nämlich die Existenz vieler möglicher Zukünfte für jeden Moment unseres Lebens lebt. Leben und die meiste Zeit haben wir unbewusst gewählt. Wir können Zeitpläne erstellen und ändern. Zeitleisten sind fragile raumdimensionale Sequenzen, die sich noch in Ruhe befinden und darauf warten, durch unsere Entscheidungen in der Gegenwart geweckt zu werden. Die Quantensequenzen der Timelines sind mit der Matrix und den Magnetportalen verbunden.

Matrix wird eine Realität oder Fiktion sein, es könnte möglich sein!

Der Jesaja-Kodex beschreibt genau diese Möglichkeiten in einer Sprache, die erst jetzt verstanden wird. Jesaja beschreibt die Quantenwissenschaft durch das Manuskript mit einfachen und klaren Beispielen. Gregg Braden bezieht sich auf eine in der Antike weit verbreitete Technologie, die später im 4. Jahrhundert nach dem Verschwinden und der Zerstörung der seltenen Bücher der Mystery Schools, der berühmten Initiationsschulen, verbreitet wurde. Jetzt, nach der Entdeckung der Schriftrollen vom Toten Meer, sind alle Informationen wieder verfügbar, die der Menschheit zur Verfügung stehen. Der Wissenschaftler und Forscher spricht von einer sehr einfachen Technologie, die allgemein als „Gebet“ bekannt ist. Dieser Satz, richtig angewendet, würde uns die Möglichkeit geben, außergewöhnliche Dinge zu erhalten, die über die menschliche Vorstellungskraft hinausgehen. Aber wer weiß, wie man es richtig benutzt?

Die im Toten Meer gefundenen Manuskripte sind für die Menschheit von erheblicher Bedeutung, aber sie schlafen und schlafen. Heute leben viele den spirituellen Kräften der Mode-Religionen, New-Age-Bewegungen, ausgeliefert und geben die Macht ihres eigenen Schicksals in die Hände eines anderen Wesens. Das Manuskript erklärt, wie wir die Zukunft wählen können, die wir durch Bewusstsein erleben möchten, und gibt Hinweise auf unsere Rolle als Schöpfer unserer Realität.

Heilige Geheimnisse des Vatikans: Das Manuskript, das unsere übernatürlichen Kräfte enthüllt 34

Diese Texte sind die Anweisungen für ein verlorenes Gebetsmodell, das die Quantenwissenschaft der Kraft zugeschrieben hat, ihren eigenen Körper zu heilen, dauerhaften Frieden zu bringen und die Klimatragödien zu verhindern, mit denen die Menschheit konfrontiert ist und in Zukunft konfrontiert sein wird.

Gregg Braden sagt, dass wir nach und nach die Möglichkeit eines neuen, vollständig zugänglichen Energiefeldes akzeptieren und dass es dank unserer DNA möglich ist, über dieses Feld mit Photonen zu kommunizieren. Der Schlüssel zum Erreichen eines Ergebnisses unter den vielen vorhandenen Potenzialen liegt in unserer Fähigkeit, das Gefühl zu haben, dass unsere Wahl bereits getroffen wurde und jetzt stattfindet.

Wenn wir das Gebet als Gefühl betrachten, führt uns dieser Weg dazu, die Qualität des Denkens und der Emotionen zu finden, die ein solches Gefühl erzeugen. Unter diesem Gesichtspunkt ist unser Gebet, das auf unseren Gefühlen basiert, nicht länger etwas zu gewinnen und es wird etwas zu akzeptieren und das gewünschte Ergebnis wurde bereits erzielt.

Die Kirche und die Mächte haben dieses Manuskript blockiert und korrigiert, um die ganze Welt zu versklaven und weiterhin zu beherrschen. Wo sind die Manuskripte? Wir wissen es nicht, aber kommen wir der Wahrheit näher, denn die Wahrheit ist das einzige, was uns frei machen wird.

Es wurde viel über die Hypothese gesprochen, dass der Mensch irgendeine Form von übernatürlicher Kraft oder Fähigkeit haben könnte, die seine Intelligenz übersteigt, aber… Weiß der Vatikan etwas darüber?

Es gibt ein Gerücht über die Existenz eines mehr als 2000 Jahre alten Manuskripts, das von Isaías verfasst wurde. Diese Dokumente wären in den Qnram-Höhlen gefunden und später vom Vatikan des Volkswissens verborgen worden. Der öffentlich zensierte Inhalt hätte ein hohes Wissen über die Quantenphysik und könnte viele Fragen erklären, die selbst die fortschrittlichsten Wissenschaftler heute noch stellen.

Was ist der Inhalt dieser Schriften, die angeblich vom Vatikan verborgen sind ?

Laut Lecks sprechen die Texte von möglichen gleichzeitigen Realitäten für jedes Individuum auf diesem Planeten, diese Variationen von Realitäten würden gleichzeitig durch ausgewählte unbewusste Entscheidungen erzeugt, jede Realität würde „schlafen“, bis sie durch die richtige Entscheidung, die wir wählen, aktiviert wird.

Es ist auch erwiesen, dass jeder Mensch die Fähigkeit haben könnte, seine Zukunft zu visualisieren und mögliche Realitäten zu beeinflussen, die in seinem Leben noch nicht eingetreten sind. Dies hängt völlig mit dem Phänomen der Seher zusammen, da sie die „erwachte“ Gabe des „Fernblicks“, die Verbindung des Geistes mit der Zukunft und die Zeit haben, die es ihnen ermöglicht, Ereignisse, die noch nicht geschehen sind, sehr genau zu visualisieren ist passiert.

Heilige Geheimnisse des Vatikans: Das Manuskript, das unsere übernatürlichen Kräfte enthüllt 35

Die neuesten Fortschritte in der Quantenphysik ermöglichen es uns heute, diesen Phänomenen einen realistischeren Kontext zu geben und sie sogar wissenschaftlich zu erklären. Die geheimen Dokumente würden uns auf vermeintliche „Schlafkapazitäten“ aufmerksam machen, die unsere Lebensweise radikal verändern oder Entscheidungen treffen könnten.

Hat der Mensch eine entscheidende Rolle bei der Schaffung der Realität?

Anscheinend ist die Antwort ein klares Ja. Je höher die Bewusstseinsebene, desto einflussreicher kann die Realität sein. Glauben Sie also nicht, dass es Sinn macht, dass nur eine kleine Gruppe von Menschen die Gabe des Gewissens hat und in der Lage ist, die Realität nach Lust und Laune zu manipulieren? Könnte dies nicht die offensichtliche Zensur von Tausenden von geheimen Dokumenten erklären? Ganz zu schweigen von der Zerstörung alter und heiliger Informationen.

Was ist Ihre Meinung, nachdem Sie diese Spekulationen gekannt haben? Denken Sie, dass es eine Verbindung zu all dem geben könnte? Haben wir eine innere Kraft, die die oberen Ebenen der Kraft nicht erwecken wollen?

Quelle :https://www.monkeyandelf.com/vatican-sacred-secrets-the-manuscript-revealing-our-supernatural-powers/


Like it? Share with your friends!

9819
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format