9815
Spread the love
loading...

Die Fed bereitet sich darauf vor, das Finanzsystem der Welt für einen großen Neustart zu zerstören

Das Federal Reserve Board (FRB) bereitet sich seit 2020 darauf vor, das Finanzsystem während einer globalen Pandemie, die die Welt verwüstet, zum Absturz zu bringen.

In einem in Global Research veröffentlichten Bericht des Autors F. William Ender versuchte die Fed zusammen mit anderen globalistischen Kräften, die US-Finanzmärkte unter dem Vorwand steigender Kosten aufgrund der Inflation zu stören . Dies wird die größte Finanzblase der Geschichte zum Platzen bringen und den Weg für einen „großen Neustart“ ebnen.

Die-Fed-bereitet-sich-auf-den-Global-Financial-Crash vor

Die Grundlagen für den Crash und den Great Reset sind bereits vorhanden. In den Vereinigten Staaten nähert sich die Biden-Regierung, um einen neuen Aufruhr zu schaffen, indem sie die Nordatlantikvertragsorganisation (NATO) dazu bringt, Waffen und Berater an die Ukraine zu liefern, die sich im Konflikt mit Russland befindet.

Unterdessen befinden sich die Vereinigten Staaten mitten in einem Konflikt zwischen China und Taiwan und führen in Äthiopien und anderen afrikanischen Ländern Stellvertreterkriege gegen China.

Die dringenden Ausgaben von Donald Trump und Joe Biden in Höhe von 1 Billion US-Dollar sowie die Fortsetzung der Zinspolitik der Fed in der Nähe von Null sind auf einen bevorstehenden Marktzusammenbruch eingestellt. Der Kauf von Anleihen in Milliardenhöhe, um die Blase aufzublähen, bewies, dass der Zusammenbruch bewusst kontrolliert wurde.

Die Inflation in den Vereinigten Staaten wird durch Unterbrechungen der Lieferkette von Asien nach Nordamerika verschärft. Die schlimmste Inflation der letzten 40 Jahre hat den Zentralbanken die Voraussetzungen dafür geschaffen, mit Schulden aufgeblähte Systeme zu stören und sich auf einen großen Neustart des globalen Finanzsystems vorzubereiten.
Die
Europäische Union und der Green New Deal der USA werden die Volkswirtschaften der großen Industrieländer selbst zerstören. Der Zusammenbruch des Dollarsystems wird den größten Teil der Welt aufgrund ihrer Schuldenverhältnisse zerstören.

Das Stromnetz der Europäischen Union (EU) steht diesen Winter kurz vor einem größeren Stromausfall. Dies liegt daran, dass das Netz dank seiner Null-Kohlenstoff-Politik zur Abschaffung von Kohle, Öl, Gas und sogar Atomkraft auf unzuverlässige Wind- und Sonnenenergie angewiesen ist.Deutschlands jüngste grüne Regierung musste am 31. Dezember drei Atomkraftwerke schließen. Kernkraftwerke erzeugen Strom, der von Dänemark genutzt wird. Wind und Sonne können diese Lücke nicht schließen.

Bidens Projekt Hat Rekordhöhen Bei Den Treibstoffkosten Erreicht


Es ist eine empirische Spekulation, dass Bidens Besserung zu Rekordhöhen bei den Treibstoffkosten führen wird und dass steigende Zinsen verheerende Auswirkungen auf die Welt haben werden.

Engdal , ein strategischer Risikoberater und Dozent an der Princeton University , sagte, die FRB sei „Kerninflation“, um monatliche Daten über eine politisch ungünstige Verbraucherpreisinflation zu entfernen, die auf steigende Öl- und Getreidepreise hinweist . Die Kerninflation ist der Anstieg der Verbraucherpreise abzüglich Energie und Lebensmittel. Der skandalöse Präsident Richard Nixon benutzte den Begriff 1975, um die Daten zu verschleiern.„Kerninflation ist ein Betrug, weil amerikanische Verbraucher viel mehr bezahlen müssen, um Benzin und Brot zu kaufen. Nur wenige Menschen können ohne Energie und Nahrung leben“, sagte Engdal, betonte ich.

Derzeit steigt der US-Verbraucherpreisindex stark an, weil er weder die Kosten für den Kauf oder das Verleihen eines Eigenheims, noch Grundsteuern oder die Kosten für die Instandhaltung oder Verbesserung eines Eigenheims berücksichtigt.

Die Fed sollte eine Erklärung abgeben, in der sie zugibt, dass die Inflation schwerwiegender ist als erwartet. In dieser Situation sind aggressive Zinserhöhungen erforderlich, um „die Inflation aus dem System zu drücken“.

Mit Fed-Zinsen nahe Null und den monatlichen Anleihekäufen der Fed in Höhe von 120 Milliarden US-Dollar könnte die Wall Street, wo die Aktien historische Höchststände erreichen, einen Panikausstieg einleiten, um den Aktien zu entkommen. ..

Dies wird natürlich zu Panikverkäufen führen, die den Markt wie Schneeballen überschwemmen, und der Zusammenbruch der Immobilien und Aktien von Evergrande wird gering ausfallen.

Engdal ist für große Banken wie das Federal Reserve Board (FRB), die EZB der EU und die Bank of Japan, um große Finanzinstitute, die Wall Street und EU-Banken zu retten, und ignoriert dabei die Solidität der Realwirtschaft insgesamt wies darauf hin, dass er Staatsanleihen mit Nullzinsen und „quantitativer Lockerung“ gekauft habe.

Die größten Rettungsaktionen der Geschichte durch hirntote Banken und Finanzfonds haben zur künstlichen Ausweitung der größten Aktienspekulationsblase der Geschichte geführt.

Der erfahrene Geschäftsmann Donald Trump wusste, dass der neue Rekordanstieg des S&P 500 ein Zeichen für einen Boom war, aber für die Nullzinspolitik der Fed war es eine Lüge.
Die
Sinkende US-Wirtschaft Die US-Wirtschaft sinkt aufgrund eines großen Arbeitskräftemangels, Ausgangssperren und Lieferkettenproblemen aus China
. Bidens falsche „Infrastruktur“-Rechnung wird wenig dazu beitragen, kritische wirtschaftliche Infrastruktur wie Autobahnen, Regenwasser, Wasserwerke und Stromnetze wieder aufzubauen.
Die
Fed bereitet sich auf den Börsencrash 2022 vor und steht kurz davor, die wahre Weltwirtschaftskrise auszulösen. Es wird schlimmer sein als in den 1930er Jahren, da die Ersparnisse der einfachen Amerikaner ausgelöscht werden.

Infolge von Bidens Steuer auf den Aktienrückkauf des Unternehmens kaufte das S&P-500-Unternehmen 742 Milliarden US-Dollar zurück. Ob die Fed die Käufe von Staatsanleihen und Hypothekenanleihen reduzieren wird.

Die Wertpapierbestände der Federal Reserve haben sich aufgrund der massiven Käufe in der COVID-19-Pandemie-Hysterie von 3,8 Billionen US-Dollar auf 8 Billionen US-Dollar per Ende Oktober 2021 mehr als verdoppelt.Die Vereinigten Staaten manipulierten auch Beschäftigungsdaten und Inflationszahlen. Dies geschah während des Vietnamkriegs unter der Regierung von Lyndon Johnson. Gegenwärtig schätzt John Williams, Privatökonom für Schattenregierungsstatistiken, dass die tatsächliche Arbeitslosenquote in den Vereinigten Staaten über 24,8 % liegt, weit entfernt von den im November angekündigten 4,2 %.

Wenn die Zinssätze erhöht werden, werden die fragilen US- und globalen Finanzsysteme zusammenbrechen. Die Bürger können um Nothilfe in Form von digitalem Geld und einem großartigen Reset bitten.

Das in Washington ansässige International Financial Institute schätzte im September, dass die globale Verschuldung, einschließlich Staats-, Haushalts-, Unternehmens- und Bankschulden, Ende Juni um 4,8 Billionen US-Dollar auf 296 Billionen US-Dollar gestiegen ist und damit das Niveau vor der Pandemie um 36 Billionen US-Dollar übertroffen hat. Schwellenländer wie die Türkei, China, Indien und Pakistan haben eine Gesamtverschuldung von 92 Billionen US-Dollar.https://www.brighteon.com/embed/7744abe7-99d6-4701-a0d9-5c09ca74f709


Like it? Share with your friends!

9815
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format