9834
Spread the love
loading...

Um Mitternacht US-amerikanischer Ostküstenzeit in der Nacht von Freitag auf Samstag hat Chinas zweitgrößter Immobilienentwickler EVERGRANDE offiziell den „DEFAULT“-Status für seine massiven globalen Schulden erreicht. Dies ist der erste Dominostein des bevorstehenden Finanzkollapses, und er ist gerade hart gefallen.

Die China Evergrande Group ist gemessen am Umsatz der zweitgrößte Immobilienentwickler in China.

Sie steht auf Platz 122 der Fortune Global 500-Liste.

Sie ist auf den Kaimaninseln, einem britischen Überseegebiet, eingetragen und hat ihren Hauptsitz im Houhai Financial Center im Bezirk Nanshan, Shenzhen, Provinz Guangdong, China.

Nach Angaben der Citibank vom Samstag, den 4. Juni, ist EVERGRANDE mehr als 30 Tage mit den Zinszahlungen im Rückstand.

Das bedeutet, dass am Montag, den 6. Juni, Hunderte von Milliarden Dollar von den Market Makern und Banken abgezogen werden.

Die meisten Banken der G20-Staaten, Geldmarktfonds und einige staatliche Pensionsfonds werden direkt oder über eine zweite Gegenpartei von dieser Entwicklung betroffen sein.

China wird China nur durch die Übernahme der Evergrande-Unternehmen durch die CCP aus der Patsche helfen.

Die Ausländer bleiben auf den Kosten sitzen.

Vor nicht allzu langer Zeit geschah in Irland mehr oder weniger das Gleiche, und VIELE irische Banken gingen deshalb über Nacht in Konkurs.

Ganze 2/3 des inländischen Vermögens und der Wirtschaft Chinas sind in Wohn- und Gewerbeimmobilien gebunden. Es handelt sich um die größte einzelne Anlageklasse aller Länder der Welt.

Während China Evergrande Berichten zufolge damit beginnt, kreative Wege zur Rückzahlung von Milliardenbeträgen an Offshore-Anleihegläubiger zu verhandeln, hat eine Zahlstelle für eine der auf USD lautenden Anleihen des angeschlagenen Immobilienriesen ein Schreiben an die Anleger geschickt, in dem der Zahlungsausfall offiziell bestätigt wird.

Dr. Marco Meltzer, ein angesehener deutscher Finanzanalyst und offener Kritiker des Umgangs mit Evergrande’s Schuldenkrise, sagt, dass er Anfang dieser Woche ein Schreiben von Citi erhalten hat, in dem praktisch bestätigt wird, dass das Unternehmen pleite ist.

Die Citigroup dient als Zahlstelle für eine Reihe von Offshore-Anleihen von Evergrande. Zahlstellen sind Vermittler, die Zahlungen von Anleiheemittenten entgegennehmen und die Gelder an die Inhaber der Anleihen weiterleiten.

„Erst diese Woche habe ich ein offizielles Schreiben von der Citibank erhalten, dass Evergrande unsere Anleihe nicht mehr bedienen kann und ich mein Geld nie wieder sehen werde“, sagte Dr. Meltzer.

„Ich hatte letztes Jahr im November Anleihen gekauft, um zu sehen, ob die Medienberichterstattung über den Immobiliengiganten korrekt war, da immer wieder berichtet wurde, dass es Evergrande gut geht.

„Leider scheint es, dass diese Medienberichterstattung ihren Lauf nimmt.

Meltzer teilte eine Kopie des Schreibens (das in der Abbildung dieses Artikels veröffentlicht wurde), in dem es heißt, dass Evergrande und seine Tochtergesellschaften „die am 11. April 2022 fälligen und zahlbaren Zinsen nicht gezahlt haben“.

Letztes Jahr hat eine Untersuchung von Asia Markets eine ganze Reihe von Beispielen aufgezeigt, in denen versäumte Zahlungen für Offshore-Anleihen von Evergrande in der Finanzpresse durch anonyme Quellen beschönigt wurden, indem behauptet wurde, ein Zahlungsausfall sei vermieden worden, was dazu führte, dass viele Anleger das Risiko übersehen haben, das die Krise für die globalen Finanzmärkte darstellt.

HAL TURNER REDAKTIONELLE MEINUNG

All die Geschichten in den Medien, dass Evergrande seinen Weg aus der Zahlungsunfähigkeit ausgehandelt und Anleihegläubiger bezahlt hat, waren Lügen … von oder durch die Medien.

Es ist nämlich billiger, die Medien dafür zu bezahlen, dass sie eine Lügengeschichte bringen, als Schulden im Wert von 300 Milliarden Dollar zu bezahlen.

Hier sehen wir also, dass die Medien mit PROPAGANDA Menschen dazu verleitet haben, Geld zu investieren, das sie nun verloren haben.

Denken Sie darüber nach, wenn Sie das nächste Mal einen der so genannten „Mainstream“-Medienkanäle sehen. Es ist nicht mehr die Ausnahme von der Regel, dass die Medien offen lügen. Viele von Ihnen haben das mit COVID herausgefunden.  Jetzt erfahren es die Investoren auf die nardische Art.

Die Quintessenz: TRAUEN SIE DEN MAINSTREAM-MEDIEN NICHT.

Jetzt werden wir alle sehen, was für ein rhetorisches „Blutbad“ an den asiatischen Märkten stattfindet, wenn sie heute Abend (Sonntag) wieder öffnen.  Wenn es so schlimm ist, wie ich denke, wird die Ansteckung schnell auf Europa und die USA übergreifen.  Das könnte eine ziemlich lange Woche werden.

WARNZEICHEN am 2. JUNI

Es gab ein deutliches Warnzeichen, das auf etwas Schlimmes hindeutete, als Fitch Rating Service am 2. Juni ankündigte, dass sie das Rating für Evergrande und seine Tochtergesellschaften einstellen würden.

Sie teilten mit: „Fitch Ratings hat beschlossen, das Kreditrating für das kommunistische chinesische Immobilienunternehmen Evergrande und seine beiden Tochtergesellschaften am 2. Juni zurückzuziehen, da nicht genügend Informationen vorliegen, um das Rating aufrechtzuerhalten.

Ausländische Medien berichteten, dass die Rating-Agenturen die China Evergrande Group und ihre Tochtergesellschaften Hengda Real Estate Group Co Ltd und Tianji Holding Ltd im vergangenen Dezember auf „eingeschränkte Zahlungsunfähigkeit“ herabgestuft hatten, da die Offshore-Anleihen der Unternehmen, einschließlich Darlehen und Privatplatzierungen, ausgefallen seien. Da es jedoch nicht genügend Informationen gibt, um diese Ratings aufrechtzuerhalten, sagte Fitch. „Es werden keine weiteren Ratings oder Analysen für Evergrande und seine Tochtergesellschaften erstellt“, hieß es weiter.

 BANKEN-CRASH?

Als Irland einen ähnlichen großen Crash erlebte, waren VIELE Banken in Irland über Nacht bankrott.

Irland ist winzig. China ist gigantisch.

Die Schulden von Evergrande belaufen sich auf mindestens 300 Mrd. Dollar.  Wie viele Banken auf der ganzen Welt könnten jetzt in die Pleite getrieben werden?  Das werden wir ab morgen sehen.

Im schlimmsten Fall kommt es zu einem weltweiten Bank Run.

Die Numerologen werden wegen des Datums durchdrehen: 06-06-2022 … aber wenn sie die 2en im Jahr addieren, wird daraus 6-6-6.  Ich sag’s ja nur…

Quelle:

Halturnerradioshow.com

Mehr kostenfreie Infos und Enthüllungen:

👉 https://t.me/antiilluminaten


Like it? Share with your friends!

9834
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format