9815
Spread the love
loading...

(Bloomberg) – Die Weltbank sucht nach Möglichkeiten, die von armen Ländern geschuldeten Schulden zu reduzieren, anstatt nur die Zahlungen zu verzögern, um nach der globalen Pandemie und Rezession mehr Investoren anzuziehen, sagte Präsident David Malpass.

Die kommenden Monate und die jährlichen Treffen der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds im Oktober bieten einen guten Zeithorizont für Maßnahmen, sagte Malpass am Mittwoch in einem Bloomberg Television-Interview mit Tom Keene. Malpass sagte, er sehe auch die Möglichkeit, die Erleichterungen im Rahmen der im Mai bis 2021 eingeleiteten Initiative zur Aussetzung des Schuldendienstes zu verlängern. Diese Option wird seiner Ansicht nach von der Gruppe der Sieben und der Gruppe der 20 führenden Volkswirtschaften unterstützt.

„Der nächste Schritt ist schwieriger – die Vereinbarung, tatsächlich Abschläge oder Abschreibungen vorzunehmen“, sagte Malpass. „Aber das ist in der Vergangenheit passiert; Zum Beispiel kam es in den 1980er Jahren in der lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Abschlägen, aber es dauerte so lange, dass die Länder zu diesem Zeitpunkt in großen Schwierigkeiten steckten. Wir versuchen also, dies zu beschleunigen, damit Sie früher zu einem guten Ergebnis kommen. “

Bei einem Treffen im Juli erklärte die G-20, sie werde beschließen, die derzeitige Aussetzung der Schuldentilgung gegen Ende des Jahres zu verlängern, um zusätzliche Erleichterungen zu versichern, da die Coronavirus-Pandemie weltweit weiter brennt. Selbst mit dem April-Abkommen der G-20 über den Verzicht auf bilaterale Schuldenzahlungen aus gefährdeten Ländern verdrängen die Kosten für die Erfüllung von Verpflichtungen die Gesundheits- und Sozialkosten.

China schuldet nach Angaben der Weltbank fast 60% des Geldes, das die ärmsten Nationen der Welt in diesem Jahr zurückzahlen würden, und das Land hat Entwicklungsländern viele Kredite zu Bedingungen gewährt, die nicht transparent und zu höheren Zinssätzen sind als die Nationen sich leisten können, sagte Malpass. Dies unterstreicht die Bedeutung der Beteiligung Chinas am Schuldenerlass, sagte er.

Viele der chinesischen Gläubigeragenturen, einschließlich der Export-Import Bank of China, „beteiligen sich mit den Umstrukturierungsbedingungen, die andere Länder verwenden, am DSSI“, sagte Malpass. „Einige von ihnen sind es nicht. Das schafft die Herausforderung, an der wir arbeiten – indem wir das offenlegen.“

Laut dem Beratungsunternehmen Deloitte finanzieren die chinesische Ex-Im Bank und die China Development Bank ein Fünftel der großen Infrastrukturprojekte in Afrika. In einem separaten Interview später am Mittwoch sagte Malpass, dass die CDB aufgrund der Merkmale ihrer ausstehenden Schulden als offizieller bilateraler Gläubiger und nicht als privater Gläubiger an der globalen Entschuldungsinitiative teilnehmen sollte, wie sie es versucht hat.

Offizielle Gläubiger sind durch die G-20-Vereinbarung verpflichtet, an der Initiative zur Aussetzung der Schuldentilgung teilzunehmen. Privatpersonen werden nur nachdrücklich dazu ermutigt.

Gläubiger im Vorteil

In vielen Entwicklungsländern ist die Kreditvergabe in Bezug auf die rechtliche Struktur eher zugunsten der Gläubiger als der Schuldner ausgewogen, was ein Moral Hazard schafft, das immer mehr Anreize für die Kreditvergabe bietet, da die Gläubiger in Umstrukturierungsszenarien von Vorteil sind, sagte Malpass.

„Das macht es schwierig, zu Schuldenlösungen zu kommen, die den Entwicklungsländern Licht am Ende des Tunnels ermöglichen“, sagte er.

Malpass hat den Privatsektor wiederholt aufgefordert, sich neben offiziellen Gläubigern stärker am Schuldenerlass zu beteiligen, und erklärt, dass die Sprache für die Notwendigkeit einer vergleichbaren Behandlung gestärkt werden könnte. Er warnte davor, dass die offizielle bilaterale Hilfe nicht an das Engagement des Privatsektors gebunden sein sollte.

Malpass sagte, dass die Weltbank und der IWF daran arbeiten, die Tragfähigkeit der Schulden der Entwicklungsländer zu bewerten, und dies auf jährlichen Treffen im Oktober erörtern werden. Er sagte, dass die Weltbank eine Situation vermeiden will, in der ein erheblicher Teil ihrer Hilfe von Ländern verwendet wird, in denen das Risiko von Schuldenproblemen besteht, um die Kreditaufnahme in der Vergangenheit zu bedienen.

„Wir wollen gute Ergebnisse für Entwicklungsländer und insbesondere für die Ärmsten“, sagte er.

Quelle :https://finance.yahoo.com/news/world-bank-looking-ways-trim-214610542.html


Like it? Share with your friends!

9815
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format