9849
Spread the love

Wie Sie zweifellos wissen, unternimmt die globale Elite Schritte, um die Menschen dazu zu bringen, „nichts zu besitzen und glücklich zu sein“. Die Welt wird von einer autoritären Eine-Welt-Regierung kontrolliert und die Menschheit wird laut Klaus Schwab und dem Weltwirtschaftsforum in einem totalitären System mit Massenüberwachung, obligatorischen Impfungen und verzweifelter Knechtschaft versklavt.

Es wäre nicht so schlimm, wenn das WEF nicht so einflussreich wäre. Klaus Schwab hat offen mit der Fähigkeit seiner Organisation geprahlt, Regierungen auf der ganzen Welt zu infiltrieren. Am Institute of Politics der Harvard Kennedy School diskutierte er darüber, wie der Modus Operandi des WEF darin besteht, Regierungen zu durchdringen, indem es seine „Young Global Leaders“ einsetzt.

In den letzten Jahren haben wir gesehen, wie sich dieser Modus Operandi abgespielt hat. Das WEF hat Regierungen auf der ganzen Welt infiltriert, wobei jede linksstimmende Nation fest unter ihrer Kontrolle steht. Täuschen Sie sich nicht, diese Young Global Leaders, darunter Justin Trudeau und Emmanuel Macron, arbeiten Hand in Hand mit Davos, um die globalistische Agenda der Elite umzusetzen.

Jetzt, in einer beunruhigenden Entwicklung, behauptet die globalistische Elite, dass Wasser kein Menschenrecht ist und die Wasserversorgung der Welt privatisiert und von den Eliten kontrolliert werden muss.

Das Weltwirtschaftsforum arbeitet mit der UNO zusammen, um die Kontrolle über die Wasservorräte der Welt zu übernehmen und die Menschheit als Lösegeld zu fordern.

Bevor wir eintauchen, abonnieren Sie den Kanal, falls Sie dies noch nicht getan haben, und treten Sie der Locals-Community von The People’s Voice bei , um exklusive und unzensierte Inhalte zu erhalten.

Das Weltwirtschaftsforum und die UNO haben den Regierungen der Welt befohlen, sich darauf vorzubereiten, die Wasserversorgung der Menschen im Rahmen ihrer „Great Reset“-Agenda für die Menschheit zu rationieren.

Die globalistischen Organisationen veranstalten in New York eine Konferenz zum Thema Wasser als Teil der UN-Bemühungen,  ihre 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen , eine Liste, die, wenn sie vollständig erreicht und umgesetzt wird, den globalistischen Eliten die totale Kontrolle über alle menschlichen Aktivitäten geben wird.

„[D]ie Konferenz zielt darauf ab, das Bewusstsein für die globale Wasserkrise zu schärfen und über Maßnahmen zu entscheiden, um international vereinbarte wasserbezogene Ziele zu erreichen“, schrieb das Weltwirtschaftsforum   kürzlich in einem Beitrag.

„Die Global Commission on the Economics of Water, die auf der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums im Jahr 2022 ins Leben gerufen wurde, wird über bahnbrechende Wege zur Wertschätzung und zum Umgang mit Wasser als Gemeingut berichten“, schrieb das Weltwirtschaftsforum kürzlich in demselben Beitrag .

So wie das Pariser Abkommen ein Ende der Umweltverschmutzung versprach – wenn die Menschen nur aufhören würden, Flugzeuge zu nehmen und Autos zu fahren, ihre Häuser zu heizen und Gasherde zu benutzen –, wird dieses blühende Wasserabkommen zweifellos ein Ende des Dursts versprechen. Ja, ein Ende des Durstes – solange sich die Menschen der Welt vereinen und alle kommenden WEF-Wasservorschriften einhalten.

Die Vereinten Nationen planen, Wasser zu schützen, das zum Baden verwendet wird; Wasser, das für Entwicklungen verwendet wird; Wasser, das das Leben im Meer beheimatet; Wasser, das für den Transport verwendet wird. Daher würden sich die kommenden Kontrollen wahrscheinlich auf die Beschränkungen des Wasserverbrauchs in Wohngebieten und kostspielige Erhöhungen für den Zugang zu diesem Wasser konzentrieren; über Verbote der landwirtschaftlichen Nutzung und kostspielige Erhöhungen für Landwirte; auf strenge Kontrollen der Art und Anzahl von Schiffen, die die Meere und Flüsse und Kanäle befahren können, und kostspielige Erhöhungen für diese Art des Transports.

Dann werden die Kompensationsforderungen kommen – wie bei den CO2-Kompensationen werden die WEF-Wasserzaren den Austausch von Aktivitäten fordern, um die vermeintliche Verschmutzung der Wasserstraßen auszugleichen.

Soviel zum Thema Jetski. Soviel zum Angeln am Wochenende mit der Familie. Es wird zu teuer – und reguliert.

„Krisen der natürlichen Ressourcen, einschließlich Wasser- und Nahrungsmittelkrisen, gehören zu den zehn größten Risiken, denen die Menschheit im kommenden Jahrzehnt ausgesetzt ist“, schrieb das Weltwirtschaftsforum  .

Die Hysterie ist vorhanden. Die hysterischen Behauptungen heizen die Medien auf. 

„Die globale Erwärmung setzt sich fort, gewöhnliches Wetter gehört der Vergangenheit an und verschärft unsere Wasserkrise“, schrieb das Weltwirtschaftsforum.

Hier hast du es.

Der Doppelschlag von Klimaalarmismus und Wasserkrise: Lasst die Angst weitergehen.

„Es ist klar, dass wir unseren Ansatz überdenken müssen, wie wir Wasser am besten verteilen und bewerten können“, schrieb das Weltwirtschaftsforum. „Wie können wir die Kosten für die Vermeidung oder Eindämmung von Dürren und Überschwemmungen, die durch die globale Erwärmung verschärft werden, teilen?“

Es ist eine Frage, die die globalen Bürokraten auf diese Weise beantworten wollen: indem sie alle menschlichen Aktivitäten der Kontrolle der Vereinten Nationen und ihrer ausgewählten Partner in der globalen Politik übergeben.

Genau dorthin führt diese Wasserkonferenz. Die Globalisten werden nicht aufhören, bis sie allen Menschen in allen Nationen alle Macht entrissen haben – selbst wenn sie es Tropfen für Tropfen tun müssen.

Die Eliten haben es sich schon lange zum Ziel gesetzt, die Kontrolle über die Wasserversorgung zu übernehmen.

Nestle-CEO Peter Brabeck-Letmathe gab dies in einem schockierenden Interview zu, in dem er versehentlich die psychopathische Denkweise der Elite aufdeckte.

In einer Zeit, in der die Inflation zweistellig geworden ist, Lebensmittelproduktionsanlagen niederbrennen, die Lieferkette in einer Krise steckt und sich Lebensmittelknappheit abzeichnet, verstehen wir jetzt, dass die Eliten hinter den Kulissen Schritte unternehmen, um die Kontrolle über die das Wasser des Planeten.

Ist Wasser also ein freies und grundlegendes Menschenrecht, oder sollte alles Wasser auf dem Planeten großen Konzernen und der Elite gehören?

Sollten die Armen, die sich diese sogenannten „Wasserkompensationen“ nicht leisten können, gezwungen werden, sich wegen ihres fehlenden finanziellen Reichtums vom Staat einschläfern zu lassen?

Das ist laut den globalen Eliten die Zukunft der Menschheit.

Sie erinnern sich vielleicht an den Oregon „Rain Man“ oder Gary Harrington – der 2015 zu 30 Tagen Gefängnis in Jackson County verurteilt und mit einer Geldstrafe von 1.500 US-Dollar belegt wurde, weil er auf seinem 170 Hektar großen Grundstück Regenwasser gesammelt hatte?

Ihm wurde befohlen, seine Dämme zu durchbrechen und seine Teiche zu entleeren, die mehr als 13 Millionen Gallonen Wasser enthielten, genug, um 20 olympische Schwimmbecken zu füllen.

Er hat eine Botschaft für uns alle über die Regierung und die globalistische Elite und ihre Pläne, die Kontrolle über das Wasser der Welt zu übernehmen.

„Die Regierung schikaniert“, sagte Harrington in einem Interview.

„Sie sind einfach zu großen Tyrannen geworden, und wenn du dich einfach hinlegst und stirbst und aufgibst, macht das sie nur zu noch größeren Tyrannen. Wir als Amerikaner müssen also zu unseren verfassungsmäßigen Rechten, zu unseren Rechten als Bürger stehen und hart bleiben. Dies ist ein gutes Land, wir werden uns durchsetzen“, sagte er.

Hier bei der People’s Voice sind wir entschlossen, die Agenda der globalistischen Elite aufzudecken, damit wir, das Volk, auf unseren verfassungsmäßigen Rechten bestehen und uns durchsetzen können. Aber wir brauchen Ihre Hilfe. Abonnieren Sie den Kanal und teilen Sie dieses Video mit allen, die die Informationen benötigen. Und treten Sie der Peoples Voice Locals-Community bei , um den Kanal zu unterstützen und Zugang zur Community zu erhalten. Ich hoffe dich dort zu sehen.


Like it? Share with your friends!

9849
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format