9771
Spread the love

David Livingston: Israel hat die Hamas und Israel geschaffen, um Frieden zu verhindern

Israel will keinen Frieden.
Israel gründete die Hamas als Vorwand, um Krieg gegen die Palästinenser zu führen .
Die Raketen der Hamas sind im Vergleich zur israelischen Luftwaffe bloße Pistolen, aber sie bieten einen weiteren Vorwand für ethnische Säuberungen. Geschrieben von David Livingston

vom 6. September 2011

(gekürzt von henrymakow.com)

Israel hat die Hamas gegründet. Aber bevor wir untersuchen, warum, wollen wir uns darüber im Klaren sein, dass Israel keinen Frieden will. Ihr kriegerisches Siedlungsverhalten bestätigt dies.

Um Palästina jedoch weiter zu kolonisieren, verlängert Israel tatsächlich den Friedensprozess und gibt vor, über „Frieden“ zu sprechen.

Also wird alles, was als Entschuldigung angeboten werden kann, auch als Entschuldigung dienen. Der bequemste Trick, der mit Hilfe von Medienkritikern präsentiert wird, ist „Terrorismus“.

„Die Öffentlichkeit ist naiv und ahnt nicht, dass bestimmte Führer zu machiavellistischen Extremen verfallen, einschließlich der Schaffung eines falschen Feindes (in diesem Fall der Hamas), und dass Israels rechte Führer dadurch mit dem Finger auf bestimmte „Feinde“ zeigen können, die dafür verantwortlich gemacht werden, dass sie das blockiert haben.“ Verfahren. „

Geschichtlicher Hintergrund

Die Unterstützung des islamischen Terrorismus durch den Westen ist nicht neu. Nach dem Fall des Osmanischen Reiches im Jahr 1924 stellten Großbritannien und die Vereinigten Staaten ihre eigene Version „islamischer“ Führer, um das Vakuum zu füllen. Dies begann mit der Gründung der Muslimbruderschaft mit Zuschüssen aus Großbritannien.

Unter britischer Schirmherrschaft stellt die Bruderschaft heute eine mächtige Kraft in der islamischen Welt dar und steht hinter fast allen Terroranschlägen, die im Namen des Islam verübt werden.

Genauer gesagt war die Bruderschaft ein gemeinsames Werkzeug vieler westlicher Geheimdienste, angefangen bei den Nazis, darunter der CIA, Russland, Frankreich, Deutschland und Israel.

Seit der Regierung Truman und Eisenhower wird die Muslimbruderschaft dazu genutzt, einfache Muslime unter dem Banner des Islam zu sammeln. Nach dem Krieg konnten Amerika und andere Länder die Bruderschaft wie einen tollwütigen Hund an der Kette kontrollieren, um die „atheistische kommunistische Bedrohung“ zu unterdrücken.

Mit dem Ende des Kalten Krieges begann die Bruderschaft jedoch als Ärgernis eingesetzt zu werden, das die Vereinigten Staaten im Nahen Osten und in Zentralasien, einschließlich Irak und Afghanistan, aufspüren konnten.

Israel und Hamas

Die langjährige Beziehung zwischen Israel und der Muslimbruderschaft trug zur Entstehung der Splittergruppe Hamas bei. Laut Robert Dreyfus, Autor von „The Devil’s Game: How America Unleash Islamic Fundamentalism PLO

“ Laut dem ehemaligen Botschafter in Saudi-Arabien, Charles Freeman, „hat Israel die Hamas und Israel ins Leben gerufen. Es war ein Projekt des Shin Bet (Israels Inlandsgeheimdienst) und sie dachten, es könnte genutzt werden, um die PLO in Schach zu halten.“ Ein Aspekt dieser Strategie war die Bildung von Dorfbündnissen, in denen Yassin und die Bruderschaft großen Einfluss hatten. Israel bildete etwa 200 Mitglieder der Liga aus und beschäftigte viele Informanten. David Shipler, Reporter der New York Times, zitiert den israelischen Militärgouverneur in Gaza, der damit prahlt, dass Israel ausdrücklich Fundamentalisten finanziert, die gegen die PLO sind: „ Politik Mit anderen Worten: Islamische Fundamentalisten standen im Widerspruch zu den säkularen Unterstützern der PLO und wurden manchmal als vorteilhaft für Israel angesehen. Gewalt.“ Zwischen diesen beiden Gruppen kam es auf Universitätsgeländen im Westjordanland. Es könnte passieren.“ Der israelische Militärgouverneur im Gazastreifen, Brigadegeneral Yitzhak Segev, erzählte mir einmal, wie er islamische Bewegungen finanziert habe, um der PLO und den Kommunisten entgegenzuwirken. „Die israelische Regierung gibt mir das Budget und die Militärregierung gibt es der Moschee.“

In den 1980er Jahren unterstützte die Muslimbruderschaft im Gazastreifen und im Westjordanland den Widerstand gegen die israelische Besatzung nicht. Ein Großteil seiner Energie wurde darauf verwendet, die PLO, insbesondere ihre Linken, auf dem Universitätsgelände zu bekämpfen.“

Nach dem palästinensischen Aufstand von 1987 beschuldigte die PLO Hamas und Yassin, „mit direkter Unterstützung reaktionärer arabischer Regime in Absprache mit der israelischen Besatzung zu handeln“.

Yasser Arafat beklagte sich in einer italienischen Zeitung: „Hamas und Israel sind Schöpfungen Israels, die ihnen während der Zeit von Premierminister Shamir Gelder und mehr als 700 Einrichtungen (Schulen, Universitäten, Moscheen usw.) zur Verfügung gestellt haben.“

Arafat behauptete außerdem, dass der israelische Ministerpräsident Rabin im Beisein von Hosni Mubarak zugegeben habe, dass Israel die Hamas unterstütze.

Wie der Analyst Ray Hanannia in seinem in der Zeitschrift Counterpunch veröffentlichten Buch „Sharon’s Terror Child“ darlegte, „war die Untergrabung des Friedensprozesses schon immer das wahre Ziel der Hamas; sie war mitschuldig an den politischen Ambitionen des Likud: Jedes Mal schienen es israelische und palästinensische Unterhändler zu sein . “ Die Terroranschläge der Hamas unternahmen große Schritte in Richtung Frieden, brachten den Friedensprozess zum Scheitern und untergruben beide Seiten. Wir sind näher gekommen.“

In „Hamas and the Transformation of Political Islam in Palestine“ in Current History schreibt Sarah Roy: „Während Hamas-Führer ins Visier genommen werden, verfolgt Israel gleichzeitig

eine alte Strategie, die Hamas gegenüber säkularen nationalistischen Fraktionen zu fördern, um dies sicherzustellen.“ endgültiger Zusammenbruch (der Regierung) und in dem Bemühen, den palästinensischen Nationalismus ein für alle Mal auszulöschen , behaupten Analysten des Ministeriums.

Abschluss

Die Muslimbruderschaft und ihre vielen Erscheinungsformen, wie Hamas, Al-Qaida und Bin Laden, waren schon immer präsent und fungierten als fabrizierte „terroristische“ Bedrohung, die zu repressiven Maßnahmen im Inland und im Ausland führte. Sie wurde immer als solche eingesetzt ein Vorwand, um die Ausweitung ideologischer Ziele zu rechtfertigen.

Denn trotz aller Rhetorik über die Bedrohung durch den „politischen Islam“ bleibt die Lenkung der Muslimbruderschaft auf der ganzen Welt eine Säule der amerikanischen Außenpolitik, ohne dass die breite Öffentlichkeit es weiß.

VERBINDUNG –  Die israelischen Wurzeln der Hamas entlarvt

Dennis Cuddy – Die Machtelite und die Freimaurer-(Muslim-)Bruderschaft

Der Sohn des Mitbegründers der Hamas, der ein Christ ist, sagt, dass das Ziel der Hamas nicht nur darin bestehe, Israel zu zerstören; es gehe darum, ein islamisches Kalifat zu schaffen In jedem Winkel des Planeten leben sie, und sie sagen, dass ihnen das Leben von Palästinensern, Israelis oder irgendjemandem außer ihrem eigenen egal ist.

http://nypost.com/2014/07/30/ israel-praised-by-hamas-co- founders-son.html
*Artikel der New York Post: Jetzt

wusste Israel nicht mehr vom Hamas-Angriff

https://www.blacklistednews.com/article/85422/evidence-mounts-that-israeli-intelligence-allowed-hamas-attack-to.html

Es mehren sich die Beweise dafür, dass der israelische Geheimdienst den Angriff der Hamas autorisiert hat

 Über  die Washington Post :

„Sicherheitsexperten sagen, der Krieg sei das Ergebnis schwerwiegender Geheimdienst- und Militärversagen. Militante der Hamas und des Islamischen Dschihad trainieren seit Wochen in der Nähe der israelischen Grenze“, sagte

Aaron Zevi Farkash, ehemaliger Chef des militärischen Geheimdienstes der israelischen Streitkräfte Der israelische Radiosender Reshet Bet sagte : „Nachdem wir diese Angelegenheit untersuchen konnten, stellten wir fest, dass wir fast alles wussten. 

erstellt, wie in den frühen Tagen des Ukraine-Konflikts, tragische Videos, die Mitgefühl hervorrufen und sagen: „Hey, Aktion“, aber wie wenige Opfer gibt es auf israelischer Seite?“
Video: benjaminfulford.net/wp-content/uploads/2023/10/The-war-is-staged-like-a-movie.mp4
Screenshots (288)


Like it? Share with your friends!

9771
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format