9834
Spread the love
loading...

[Kürzlich] wurde berichtet, dass Twitter den Journalisten Andy Ngo wegen Tweets unbequemer Fakten über die angebliche „Epidemie“ von Transgender-Todesfällen und die verdeckte Journalistenorganisation Project Veritas von der Schaltung von Rekrutierungsanzeigen suspendiert hat. Aber wenn Sie ein Pädophiler sind, der über Ihre Anziehungskraft für Minderjährige sprechen möchte, ist Twitter damit einverstanden.

von Allum Bokhari

Big League Politics entdeckte ab März eine wenig beachtete, stillschweigend verabschiedete Änderung der Twitter-Regeln, in der es heißt: „Diskussionen über sexuelle Ausbeutung von Kindern als Phänomen oder Anziehungskraft gegenüber Minderjährigen sind zulässig, sofern sie die sexuelle Ausbeutung von Kindern in keiner Weise fördern oder verherrlichen . ”

Twitter Pädophile diskutieren

Wenn Sie also wie Ngo politisch unbequeme und dennoch genaue statistische Fakten veröffentlichen, werden Sie suspendiert. Wenn Sie jedoch über „Anziehungskraft gegenüber Minderjährigen“ sprechen, lässt Twitter dies ausdrücklich zu.

Es versteht sich von selbst, dass die Politik von Twitter nicht aus einer pauschalen Verpflichtung zur Redefreiheit hervorgegangen ist.

Jack Dorsey, CEO von Twitter, hat solche Verpflichtungen ausdrücklich abgelehnt und die Idee verworfen, dass Twitter der „Flügel der Redefreiheit der Partei für freie Meinungsäußerung“ ist, wie es ein Vizepräsident des Unternehmens im Jahr 2012 beschrieben hat.

In einem Interview mit Wired im letzten Jahr sagte Dorsey, dass der Kommentar zum „Redefreiheitsflügel“ ein „Witz“ sei, der zu ernst genommen wurde.

„Dieses Zitat rund um den Redefreiheitsflügel der Redefreiheitspartei war nie, war nie eine Mission des Unternehmens. Es war nie ein Deskriptor des Unternehmens, das wir uns selbst gegeben haben “, sagte Dorsey.

Der CEO von Twitter fuhr fort und sagte, dass eine Verpflichtung zur Redefreiheit „mit der Erkenntnis einhergeht, dass die Meinungsfreiheit die grundlegenden Menschenrechte anderer Menschen wie die Privatsphäre wie die physische Sicherheit beeinträchtigen kann“.

Mit anderen Worten, die Entscheidung von Twitter, Pädophile auf seiner Plattform zuzulassen, ist etwas, für das sie sich entschieden haben, nicht etwas, das sie tun müssen.

In der Weltanschauung von Twitter ist ein Journalist, der Statistiken veröffentlicht, die der intersektionellen Linken widersprechen, eine Bedrohung für die Menschenrechte, die Privatsphäre oder die physische Sicherheit. Aber Pädophilen zu erlauben, sich offen zu organisieren, ist es nicht.

Quelle :https://humansarefree.com/2020/10/twitter-changed-rules-to-allow-pedophiles-to-discuss-their-sexual-attraction-to-kids.html


Like it? Share with your friends!

9834
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format