9765
Spread the love
loading...

Ein Forscherteam in Südkorea entwickelt eine künstliche „Haut“, die es Soldaten ermöglichen könnte, nicht nur für konventionelle Kameras, sondern auch für Infrarot-basierte Nachtsichtkameras unsichtbar zu werden.

Das Team demonstrierte die neue Technologie mit einem Patch auf der Hand, der sich über einen Hintergrund mit unterschiedlichen Farben und Temperaturen bewegt.

Die künstliche Haut kann ihre Farbe selbstständig verändern und hat die Fähigkeit, ihre Temperatur an die Umgebung anzupassen, so dass Soldaten von thermischen Messgeräten unentdeckt bleiben.

Das Online-Magazin Advanced Function Materials enthüllte, dass die künstliche Haut in Form eines Patches, bestehend aus speziellen Flüssigkristall-Displays, gestaltet ist, die sich durch Transformationen verbiegen und an ihre Umgebung anpassen lassen.Farbe passt sich der Umgebung flexibel an.

In einem anderen Test wurde das Pflaster auf die Wange eines Soldaten gelegt. Diese künstliche Haut änderte schnell die Farbe, um sich der Umgebung anzupassen. Das Team sagt, dass es noch einige Optimierungen gibt, bevor die Technologie in die Praxis umgesetzt werden kann.

Südkorea ist nicht das erste Land, das Tarnkappentechnologie entwickelt. Mit der vom Land entwickelten Stealth-Technologie erscheinen britische Soldaten in unglaublicher Wintertarnung unsichtbar.

Quelle: Tienphong


Like it? Share with your friends!

9765
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format