9747
Spread the love
loading...

hinzufügen – Im russischen Staatsfernsehen: … soll Trump versprochen haben, die Hegemonie der Russischen Föderation und Putins zu zerstören.

-Der frühere britische Botschafter in Syrien, Peter Ford, sagt, Israel nutze Russlands Fokus auf die Ukraine aus, um seine Angriffe auf Syrien zu intensivieren.

– Die Kiewer Verwaltung beginnt nun damit, 22-jährige Frauen und sogar Behinderte einzustellen. Hier ist die einem solchen Mädchen im Bezirk Nikolaev gegebene militärische Entwurfsform. Jetzt schreien ihre Verwandten, wie das sein wird.

Iran, Russland und China führen Kriegstraining in Lateinamerika durch

Hal Turner Radio Show – RUSSLAND, CHINA, IRAN, VENEZUELA KRIEGSSPIEL MITTE AUGUST – Ziel: USA
Russland, China, Iran, Venezuela Kriegsspiel Mitte August – Ziel: USA

Normalerweise ist diese Geschichte nur für Abonnenten ist zu wichtig: Mitte August werden sich Russland, China, der Iran und 10 weitere Länder Venezuela anschließen, um ein „Kriegsspiel“ vor den Vereinigten Staaten von Lateinamerika aus zu spielen – sogar in der Karibik.

Dies ist ein Zufall, da der Vorrat an Munition und Waffen, die in die Ukraine geschickt wurden, erschöpft ist und die strategischen Erdölreserven nur noch Öl für 27 Tage haben.

Dies ist der perfekte Ort für Eindringlinge, um hier in Amerika anzugreifen.

Die Vereinigten Staaten werden von der Regierung absichtlich geschwächt, um sie auf eine Invasion und Entführung vorzubereiten. 

Die Informationen über dieses riesige „Kriegsspiel“ passen zu gut in das Muster der Ereignisse, die anscheinend dazu bestimmt waren, Amerika zum Zusammenbruch zu führen.

Ich habe immer noch nicht das genaue Datum für dieses Kriegsspiel, aber …

Die betroffenen Länder werden „militärische Mittel in Lateinamerika und der Karibik vorverlegen “ . Mit anderen Worten, sie verlegen bereits ihre Truppen.

Ich bin vielleicht ein Größenwahnsinniger. Aber vielleicht kann ich die Buchstaben an der Wand deutlich sehen. Ich habe Munition und bin mental darauf vorbereitet, die eindringenden Feinde anzugreifen.

Radioshow von Hal Turner –EURO-WÄHRUNG GEGEN US-DOLLAR ABSTURZ

Die Euro-Währung stürzt gegenüber dem US-Dollar ab

Der Währungswert des Euro ist am Dienstag den ganzen Tag gegenüber dem US-Dollar abgestürzt, als Russland angekündigt hat, dass es keine wichtigen Rohstoffe an „unfreundliche Länder“ verkaufen wird, und versteht, dass die Welt definitiv passieren sollte.

Zum Start des weltweiten Devisenhandels am Dienstag kostete es 92 „Eurocent“, um einen US-Dollar zu kaufen. Im Laufe der Tage stürzte der Wert des Euro ab und jetzt braucht man 105,552 Cent, um 1 US-Dollar zu kaufen. Das bedeutet, dass der Wert an einem Tag um 14,47 % gefallen ist.

Die folgende Grafik zeigt den Einbruch des Euro im heutigen Handel. (5. Juli)

FW45ugKXkAIugU6

Dies hat mit einem Dekret zu tun, das der russische Präsident Wladimir Putin am Montag, den 4. Juli, unterzeichnet hat. Darin erklärte Russland, wichtige Waren nicht mehr an „unfreundliche Länder“ zu verkaufen.

Seit März erlaubt Russland den europäischen Ländern, Euro bei der russischen Gazprombank einzuzahlen, die Banken haben das Geld in Rubel (russische Landeswährung) umgetauscht, die Rubel nach Russland, um Waren und Dienstleistungen zu bezahlen. Ich beschloss, es zu senden.

Russland tat dies, weil der russische Staatsfonds, der bei europäischen Banken hinterlegt war , von Europa für mehr als 285 Milliarden Dollar beschlagnahmt und beschlagnahmt wurde.  Dieses Geld wurde von Europa als „Sanktionen“ gegen Russland gestohlen, das in der Ukraine intervenierte.

Einfach gesagt, Europa hat russisches Geld gestohlen .

Daher hat Russland die oben erwähnte Handelspolitik eingeführt, Euro bei einer Filiale der Gazprom Bank in Europa zu hinterlegen, sie in Rubel umtauschen zu lassen und die Rubel zur Zahlung nach Russland zu schicken. Auf diese Weise konnte Europa russisches Gold nicht mehr beschlagnahmen.

Europa verdoppelte daraufhin buchstäblich die Sanktionen, raubte Russlands wohlhabende Oligarchenjachten aus und unterbrach den Warentransport von Russland in die Randgebiete des Gebiets Kaliningrad.

Also hat Russland jetzt erklärt, dass es wichtige Waren überhaupt nicht an unfreundliche Länder verkaufen wird. 

Mit anderen Worten, wir verkaufen kein Gas, Öl, Weizen, Gerste, chemisches Neongas usw.

Aber Europa braucht so etwas. Ohne russisches Öl und Gas wäre die europäische Industrie nicht möglich. Die Fabrik wird geschlossen. Beschäftigung geht verloren. Ich kann nicht einmal Produkte herstellen.

Ohne Gas könnten europäische Kraftwerke nicht genug Strom erzeugen, um ihr Geschäft am Laufen zu halten. Außerdem wird es für die europäischen Zivilisten in diesem Winter nicht genug Gas geben, um ihre Häuser zu heizen. 

Ohne russischen Weizen und andere landwirtschaftliche Produkte würden die Europäer verhungern.

Das ist die Zukunft Europas. Kälte, Hunger, keine Arbeit, keine Industrie.

Europa glaubte, dass Sanktionen gegen die Ukraine Russlands Wirtschaft buchstäblich stören könnten. Stattdessen ist es tatsächlich passiert, dass die russische Wirtschaft einen schweren Schlag überstanden hat und nun die europäische Wirtschaft tatsächlich durch ihre eigenen Sanktionen zerstört wird.

Geldklassen sind sich bewusst, dass europäische Währungen wahrscheinlich zusammenbrechen und wertlos werden, da sie Europa als wirtschaftlich und landwirtschaftlich nicht überlebensfähig ansehen. Deshalb verkaufen und entsorgen wir den Euro, solange er sich noch lohnt.

Die folgende Grafik zeigt den heutigen Anstieg des US-Dollars gegenüber dem Euro.

FW4zCDxXoAA4b-8

Daher ist der Wechselkurs des Euro gegenüber dem US-Dollar heute eingebrochen.

Das Problem ist, dass, wenn Europa es tut, die Vereinigten Staaten es in etwa ein paar Wochen tun.

Natürlich hat Amerika sein eigenes Öl und Erdgas, also ist es überraschend teuer, aber es ist immer noch verfügbar.

Die Bundesregierung hat Landwirten aufgrund von Treibhausgas- und Kohlendioxidemissionen, Umweltproblemen usw. befohlen, Felder zu bewirtschaften, aber die Vereinigten Staaten sind ein wichtiger Agrarproduzent. Lebensmittel sind also überraschend teuer, aber Amerika hat immer noch Lebensmittel.

 

Europa vielleicht nicht.

Die wirklichen Auswirkungen auf die Vereinigten Staaten werden von der Schließung der europäischen Industrie ausgehen. Das Überleben der amerikanischen Industrie ist wirklich eine Frage.

Heute leidet Europa absolut, absolut, sicher und sicherlich nur vergleichbar mit der Situation während der Weltwirtschaftskrise und des Zweiten Weltkriegs.

Bis Ende 2022 werden sie dieses Leid erfahren. Es gibt keine Möglichkeit, es zu vermeiden. Gar nicht.

Die Vereinigten Staaten werden schließlich irgendwo zwischen der Weltwirtschaftskrise und der Finanzkrise von 2008 leiden. Näher an der Weltwirtschaftskrise. Denn ohne Produkte und Dienstleistungen aus Europa würden die Vereinigten Staaten eine Vielzahl ihrer Industrien lahmlegen.

Ich möchte allen danken, die sich von den 1990er bis Anfang der 2000er Jahre für den „Freihandel“ eingesetzt haben. Weil sie einen Großteil der Produktion ins Ausland verlagern, die Warenpreise gleich halten und das durch die Senkung der ausländischen Arbeitskosten eingesparte Geld persönlich in die Tasche stecken konnten.

Sie haben Amerika verkauft, um ihre Mägen zu füllen. Das hat die „Freihandels“-Fraktion getan.


Like it? Share with your friends!

9747
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format