9803
Spread the love
Die Prinzessin von Wales, Kate Middleton, wurde bei einem Blutopfer der Illuminaten ermordet, so Prinzessin Dianas beste Freundin, die auch verriet, dass die rituelle Tötung schon seit langem als Teil der dunklen okkulten Traditionen der königlichen Familie geplant war.

Die Prinzessin von Wales, Kate Middleton, wurde bei einem Blutopfer der Illuminaten ermordet, so Prinzessin Dianas beste Freundin, die auch verriet, dass die rituelle Tötung schon seit langem als Teil der dunklen okkulten Traditionen der königlichen Familie geplant war.

Die Tatsache, dass Kate beleidigt sein würde, sei seit Jahren ein offenes Geheimnis in der britischen Aristokratie, so Christine Fitzgerald, die behauptet, dass Middleton genau wie ihre Freundin Prinzessin Diana aufgrund ihrer Persönlichkeit und Blutlinie sorgfältig für die Opferrolle ausgewählt wurde.

Während die Öffentlichkeit in Großbritannien und auf der ganzen Welt von der königlichen Familie die Veröffentlichung von Lebensbeweisen fordert, fordert die Frau, die einst Dianas beste Freundin war, die Welt auf, sich der dunklen Wahrheit über das luziferische Haus Windsor bewusst zu werden.

Bevor wir eintauchen, abonnieren Sie den Kanal, falls Sie dies noch nicht getan haben, und treten Sie der People’s Voice Locals-Community bei , um unserer unglaublichen Community beizutreten, den Kanal zu unterstützen und Zugang zu exklusiven und unzensierten Inhalten zu erhalten.

Wie Christine Fitzgerald erklärt, waren Middletons Persönlichkeit und Blutlinie perfekt für die Rolle des königlichen rituellen Opfers.

Laut Palastmitarbeitern war Kate immer daran interessiert, ihre Rolle als Unterstützerin der Elite-Agenda zu spielen.

Es ist nun mehr als 80 Tage her, seit Middleton das letzte Mal in der Öffentlichkeit gesehen wurde. Seitdem wurden in den Mainstream-Medien drei angebliche Fotos der Prinzessin von Wales veröffentlicht.

Unglücklicherweise für die königliche Familie stellte sich schnell heraus, dass es sich bei allen drei Fotos um mit Photoshop bearbeitete Fälschungen handelte.

 

Denken Sie einen Moment darüber nach. Das erste gefälschte Foto sorgte weltweit für Schlagzeilen. Die königliche Familie versteht das Ausmaß der Spekulationen, die dies ausgelöst hat. Unter welchen möglichen Umständen würden sie auf diesen Aufruhr mit der Veröffentlichung eines zweiten gefälschten Fotos reagieren?

…Und dann ein Drittel?

An diesem Punkt verstehen selbst CNN-verfolgende Normalgrößen, die Michelle Obama und Brigitte Macron für Vorbilder der Weiblichkeit halten, dass die königliche Familie nicht ganz transparent darüber ist, was hier vor sich geht.

Sogar Guardian-Journalisten springen auf den Truther-Zug von Kate Middleton auf.

Seien wir ehrlich. Die königliche Familie wurde in die Enge getrieben und versucht verzweifelt, das Verbrechen zu vertuschen. Laut Fitzgerald verstehen König Charles und die Royals, dass sie den gleichen Trick nicht wiederholen können, den sie mit Prinzessin Diana gemacht haben, die im Voraus wusste, dass ihr Leben in großer Gefahr war.

Die Zeiten haben sich seit Dianas Tod geändert und die Menschen wachen auf. Die britische Krone würde ein weiteres rituelles Opfer, das vor der Presse in den Straßen einer der größten Städte Europas durchgeführt wurde, nicht überleben.

Stattdessen mussten die Royals diesmal ihre Spuren verwischen und so tun, als wäre alles in Ordnung und die Prinzessin von Wales sei nicht im Einklang mit der alten königlichen okkulten Tradition rituell abgeschlachtet worden.

Aber die Leute melden sich zu Wort. Lassen Sie uns die Puzzleteile zusammensetzen.

Nach Angaben eines Palastmitarbeiters wurde Kate Middleton Anfang des Jahres erstmals in ein medizinisch „induziertes Koma“ versetzt , nachdem eine routinemäßige Bauchoperation schwerwiegend fehlgeschlagen war.

Wessen Entscheidung war es, Middleton ins Koma zu versetzen? Laut Concha Calleja, einer hauptberuflichen königlichen Reporterin mit Kontakten zum königlichen Haushalt, kam die Anweisung nicht von Middletons eigener Familie, sondern von der königlichen Familie.

Die königliche Familie hat wütend auf diese Behauptungen reagiert, aber Calleja bleibt bei ihrer Version der Ereignisse und erklärt, dass sie Vertrauen in ihre Quelle habe.

Und sie ist nicht die Einzige, die Informationen aus dem Inneren hat, die Christine Fitzgeralds Behauptungen stützen, dass Middleton tot ist und dass jede zukünftige Version der Prinzessin von Wales, die wir in der Öffentlichkeit sehen, ein doppelt eingesetzter Körper sein wird, um die britische Öffentlichkeit davon abzuhalten, sie zu öffnen Augen, reißen die Royals aus ihren Elfenbeintürmen und machen sie für ihre Verbrechen verantwortlich.

Sogar die Mainstream-Medien im Vereinigten Königreich sind über das offene Geheimnis von Middletons Tod informiert.

Wer hat beschlossen, neben einer Schlagzeile über vermisste Leichen ein Bild von Prinz William und seiner vermissten Frau zu platzieren? Das ist Absicht. Es ist eine unterschwellige Botschaft. Eine langsame Enthüllung. Wie immer verspotten die Mainstream-Medien die Öffentlichkeit im Namen der Elite.

Während sich die Menschen auf der Welt gegen die Übel der globalen Elite erheben, versuchen sie immer verzweifelter, die Kontrolle zu behalten und ihre Ziele zu erreichen. König Charles und die königliche Familie bilden da keine Ausnahme.

Laut Charles sind die Zeiten so verzweifelt geworden, dass die Globalisten eine „große militärische Kampagne“ brauchen , um die luziferische Agenda des WEF durchzusetzen.

Dies sollte keine Überraschung sein, da Charles sein ganzes Leben lang daran gearbeitet hat, die Neue Weltordnung einzuleiten. Schließlich stammt er aus einer langen Linie europäischer Tyrannen.

Laut NPR sagte Prinz Charles während eines Interviews im Jahr 2011: „Siebenbürgen liegt mir im Blut. Die Genealogie zeigt, dass ich von Vlad dem Pfähler abstamme, wissen Sie.“

Falls Sie eine kurze Auffrischung der Geschichte benötigen: Im 14. Jahrhundert war Vlad III. – allgemein bekannt als Vlad der Pfähler oder Vlad Dracula – der Prinz der Walachei (dem heutigen Rumänien). Laut NBC nahm sein Vater den Nachnamen Dracul (was Drache bedeutet) an, was bedeutete, dass Vlads Nachname Dracula, Sohn des Drachen, wurde.

Großbritannien hat jetzt einen Monarchen, der von dem Tyrannen abstammt, der sein Brot in das Blut seiner aufgespießten Opfer getaucht hat.

Daher ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass Charles zwei Prinzessinnen von Wales ermordet hat. Schließlich handelt es sich um einen Mann, der eng mit dem verdorbenen Klaus Schwab befreundet ist, der aus demselben degenerierten Holz geschnitzt ist wie die Freunde, die Charles gewohnt ist.

Charles war mit dem berüchtigtsten Pädophilen Großbritanniens, Jimmy Savile, bestens befreundet , empfing ihn regelmäßig auf königlichen Anwesen und nutzte ihn als Gesprächspartner für Ratschläge. Charles bat Savile, der im Laufe der Jahrzehnte in der Öffentlichkeit Hunderte von Kindern vergewaltigte, sogar darum, der Pate von Prinz William zu werden.

Wie hoch sind die Chancen, dass sowohl Charles als auch Andrew beste Freunde der berüchtigtsten internationalen Pädophilen ihrer Generation sind?

Wie oft können diese Enthüllungen beiseite geschoben und als „Zufall“ erklärt werden?

Jetzt, da Savile und Mountbatten tot sind und Charles‘ in Ungnade gefallener Bruder Andrew von seinen Pflichten an der Front entfernt wurde, widmet Charles seine Zeit der Einführung der globalistischen Vision der Neuen Weltordnung, mit all dem menschenfeindlichen Übel , das sie mit sich bringt .

Aber das Böse hört hier nicht auf. Wer an der Spitze der Pyramide steht, darf nichts dem Zufall überlassen. Statt sich also nur auf Geld zu verlassen, um Politiker, Anführer, Musiker, Experten und jeden mit einem großen Publikum zu korrumpieren und zu kontrollieren, besetzen sie kompromittierte Pädophile in Positionen mit hoher Macht und Macht Führen Sie rituelle okkulte Tötungen an ihrem Herrn und Meister Baphomet durch, wenn das Tier frisches Blut benötigt.

Aber die Menschen wachen auf und fordern die Wahrheit.

Wir haben jetzt Berichte , dass Middletons Anwalt bestätigt hat, dass sie nicht mehr unter den Lebenden ist und dass er gezwungen sein wird, die Wahrheit zu enthüllen, wenn der Palast weiterhin seine üblen Illuminati-Spiele spielt.

Hier bei People’s Voice sind wir entschlossen, die Elite weiterhin zu entlarven, bis der Menschheit Gerechtigkeit widerfährt und sie für ihre Verbrechen zur Verantwortung gezogen werden. Aber wir brauchen jede Hilfe, die wir kriegen können. Abonnieren Sie den Kanal und treten Sie der People’s Voice Locals-Community bei , um den Kanal zu unterstützen, unserem großartigen Team beizutreten und Zugang zu exklusiven und unzensierten Inhalten zu erhalten. Ich hoffe dich dort zu sehen.

Quelle 


Like it? Share with your friends!

9803
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »