9852
Spread the love
loading...

Ein renommierter Arzt gab bekannt, dass die US-Regierung eine „beispiellose Anzahl“ von Todesfällen durch Impfungen gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) verschwiegen hat . Dr. Peter McCullough behauptete, die Behörden hätten kaum einen Finger gerührt, um die vielen Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19-Impfstoffen zu untersuchen. Er kritisierte auch den Ansatz der Regierung, den Krankheitserreger durch Immunisierung zu bekämpfen.

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) verzeichneten 3.544 Todesfälle in ihrem VAERS (Vaccine Adverse Event Reporting System). Es wurden auch 12.169 schwere Verletzungen im Zusammenhang mit Impfstoffen verzeichnet. Diese Ereignisse ereigneten sich zwischen dem 14. Dezember des letzten Jahres und dem 23. April dieses Jahres. Diese Zahlen hätten eine Untersuchung durch die Gesundheitsbehörden des Bundes verdient, sagte McCullough dem Journalisten Alex Newman während eines Interviews.

Dies wäre jedoch nicht der Fall. Nach Angaben des Arztes haben die Bundesbehörden nur einen Blick auf die Zahlen geworfen und ohne Überprüfung der Daten fortgefahren. Unter normalen Umständen wären Behandlungen, die eine so hohe Anzahl von Todesfällen verursachen, sofort abgebrochen und aus den Regalen gezogen worden. Er erklärte: „Ein typisches neues Medikament gegen fünf… ungeklärte Todesfälle [könnte] eine Black-Box-Warnung erhalten. [Leute] würden es im Fernsehen sehen und sagen, es könnte den Tod verursachen. Und dann, bei ungefähr 50 Todesfällen, ist es vom Markt genommen worden. “

McCullough bemerkte, dass die Zahl der durch Impfstoffe verursachten Todesfälle tatsächlich alarmierend sei. Er wies darauf hin, dass die mit den meisten dieser Todesfälle verbundenen Impfstoffe von Moderna und Pfizer nicht vollständig zugelassen wurden. Die Food and Drug Administration (FDA) erteilte im Dezember 2020 die Notfallgenehmigung für die beiden mRNA-Impfstoffe.

McCullough fuhr fort, dass bis Ende März 2021 etwa 77 Millionen Menschen gegen COVID-19 geimpft worden waren. Von den 77 Millionen geimpften Amerikanern starben anschließend 2.602 Menschen. Er verglich dies mit den 20 bis 30 jährlichen Todesfällen, die bei VAERS im Zusammenhang mit dem Grippeimpfstoff verzeichnet wurden, von 195 Millionen, die ihn erhielten.

„Dann gab die CDC am 8. März bekannt, dass sie etwa 1.600 Todesfälle bei nicht genannten FDA-Ärzten überprüft hatten und dass kein einziger Todesfall mit dem Impfstoff zusammenhängt. Ich denke, das war in der akademischen Gemeinschaft von Bedeutung “, sagte er.

„Es ist beispiellos, wie viele Todesfälle aufgetreten sind“, bemerkte McCullough schließlich.

McCullough bemerkte eine Tünche von „historischen Ausmaßen“ mit Big Pharma und der Regierung dahinter

Der Arzt kam mit seinen Bemerkungen aus einer Fachposition. McCullough hat vor dem Kongress ausgesagt und während seiner angesehenen medizinischen Karriere zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Er wurde mehr als 600 Mal in der National Library of Medicine für COVID-19-Behandlungsstudien zitiert , der einzige Arzt, der diese Auszeichnung erhielt.

Während eines Zeugnisses vom November 2020 vor dem US-Senat sagte er, dass eine sequenzierte orale Multidrogentherapie „etwa 85 Prozent“ der an COVID-19 verstorbenen Patienten hätte retten können. Stattdessen konzentrierten sich die Behörden auf Impfstoffe. „Wir sitzen gerade auf der größten Anzahl von Todesfällen durch Impfstoffe … alle sind auf den Impfstoff zurückzuführen und werden stark“, sagte McCullough.

Er nannte die CDC, die FDA, die National Institutes of Health (NIH), die Weltgesundheitsorganisation, Big Pharma und die Bill and Melinda Gates Foundation als „Verpflichtung zur Massenimpfung“, um die Pandemie zu bekämpfen. Die Mainstream-Medien und Big Tech haben sich ebenfalls zusammengeschlossen, um Nachrichten über Impfgefahren durch die Trusted News Initiative (TNI) zu unterdrücken. (Verwandte: Coronavirus-Plandemie abgeschlossen Fusion zwischen Big Tech und Big Pharma abgeschlossen .)

Einem BBC- Bericht zufolge wurde die TNI erstmals im Jahr 2020 gegründet, um gefälschte Nachrichten über online verbreitete Wahlen zu bekämpfen. Der Generaldirektor der BBC, Tim Davie, sagte, dass in diesem Jahr „die schädliche Desinformation und eine wachsende Anzahl von Verschwörungstheorien online schnell verbreitet wurden“. Der Leiter des britischen Senders fügte hinzu: „Ob es eine Bedrohung für unsere Gesundheit oder eine Bedrohung für unsere Demokratie ist, Desinformation ist mit menschlichen Kosten verbunden.“

McCullough sagte Newman, dass TNI Nachrichten über Impfungen verbieten will, um das sogenannte Zögern des Impfstoffs zu bekämpfen. Das eigentliche Ziel ist es jedoch, die Wahrheit über die mRNA-Impfstoffe unter dem Deckmantel der „ gefährlichen Desinformation “ zu unterdrücken . Der Arzt sagte: „Die [TNI] ist wirklich problematisch, weil wir jetzt eine Rekordzahl an Todesfällen haben, [und] die weiterhin jeden Tag auftreten. Wenn die Amerikaner eine faire und ausgewogene Berichterstattung über Sicherheitsereignisse erhalten würden, würden sie sich einfach nicht melden und den Impfstoff erhalten. “

Der Arzt unterstellte auch eine „inzestuöse Beziehung“ zwischen der US-Regierung und Pharmaunternehmen. Diese Beziehung führt dazu, dass die Aufsichtsbehörden ein Auge zudrücken, wenn sie mit Sicherheitsproblemen konfrontiert werden, fuhr er fort. McCullough erklärte: „Viele Amerikaner verstehen nicht, wie eng diese Stakeholder sind. Denken Sie daran, dass das NIH Miteigentümer des Moderna-Patents ist und daher ein begründetes finanzielles Interesse daran hat, diese Impfstoffe am Laufen zu halten. “ (Siehe auch: Faschismus ausgestellt: Das NIH besitzt die HÄLFTE des neuen Coronavirus-Impfstoffs von Moderna .)

Besuchen Sie VaccineDeaths.com , um mehr über die US-Regierung zu erfahren, die Todesfälle durch COVID-19-Impfstoffe unter den Teppich gekehrt hat.

Quellen sind:

LeoHohmann.com

LibertySentinel.org

BBC.com


Like it? Share with your friends!

9852
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format