9778
loading...

Bill Clinton hätte John Podesta die Verwendung von Adrenochrom für seine erektilen Probleme empfohlen! 

 John Podesta am  Militärgericht, Tag 2 am 5. Mai 2021: 
Am Mittwochnachmittag zog Konteradmiral Crandall alle Register. 
„Der Angeklagte missbrauchte nicht nur unschuldige und ahnungslose Kinder, sondern nahm auch Drogen, um seine makabren Verbrechen zu begehen“, sagte der Amtskollege. Admiral Crandall vor der Jury aus drei Offizieren und nur Frauen. „Sie sehen, John Podesta hatte während eines Großteils seines Erwachsenenlebens Probleme mit seiner Erektion. Er gab es vor dem Prozess zu, und Sie haben Kopien seiner schriftlichen Erklärungen mit seiner Unterschrift in seiner Handschrift vor sich. Um sein Problem zu lösen, tat Podesta, was viele Männer taten: Er bekam ein Rezept für ein Medikament gegen erektile Dysfunktion, in seinem Fall Cialis. Aber im Gegensatz zu den meisten Männern benutzte Podesta dieses Medikament nicht, um einvernehmlichen Sex mit erwachsenen Partnern zu haben. Er benutzte es, um Teenager zu terrorisieren. Lass dich gehen. John Podesta hat Medikamente gegen erektile Dysfunktion genommen, um Sex mit Kindern zu haben. « 
» Es fällt mir schwer, das mit Ihnen zu artikulieren «, sagte Konteradmiral Crandall und sprach immer noch vor dem Gremium.» Nicht, weil Ihre gutaussehenden Beamten alle Frauen sind, sondern wegen der Natur dieser Verbrechen. Ich hätte die gleichen Schwierigkeiten, mit einer rein männlichen Kommission zu sprechen. “ 
Laut Aussage von Herrn Podesta wurde er es leid, Cialis einzunehmen, was ihn träge und übel machte. Im August 2009 wurde ihr von einem „Wundermittel“ berichtet, das angeblich Erkrankungen wie Erkältung, Lungenentzündung, erektile Dysfunktion und Bauchspeicheldrüsenkrebs im Stadium 4 behandelte. Die Person, die Podesta von diesem Mittel erzählte, war kein anderer als William Jefferson Clinton (Bill Clinton), der laut Podesta es fast 30 Jahre lang selbst verabreicht hatte. 
Die Behandlung bestand darin, Blut aus der Nebenniere von verängstigten kleinen Kindern zu entnehmen. Je jünger sie sind und je mehr Angst sie haben, desto besser, schrieb Podesta in seiner Erklärung an die JAG (Marine Judicial Service). Kindern wurden mehrere Blutbeutel entnommen, normalerweise, wenn sie sich in einem Zustand unergründlicher Angst befanden. C A s Blut wurde in einer kleinen Drüse über den Nieren gesammelt, der Biss war äußerst schmerzhaft. Podesta behauptet, dass das Blut dann durch eine Zentrifuge geleitet, dann gekühlt und in ein „unterirdisches“ Labor in der Schweiz geschickt wurde, wo es mit anderen Chemikalien gemischt und zu einer Verbindung abgeschwächt wurde, die den Empfänger bei Injektion verjüngte, indem sie die Vitalität wiederherstellte und Energie. Er sagt auch, dass es seine erektile Dysfunktion nie geheilt hat. Wohlgemerkt, es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis dafür, dass diese märchenhafte Verbindung funktioniert, aber er sagt, er und unzählige andere Menschen haben es sich zur Aufgabe gemacht, sich jung und energisch zu fühlen und das Leben zu verlängern „, sagte Konteradmiral Crandall. 
In seiner Erklärung Podesta sagte, dass die pharmazeutische Zubereitung, die er Adrenochrom (C9-H9-NO3-Cu7-Ti9-CN5) nannte, entweder durch Injektion oder zur besseren Wirksamkeit intravenös in Salzlösung suspendiert wurde. Er schrieb, dass er seit 2009 ein Dutzend Infusionen erhalten habe. 
„Dieses Monster behauptet, dass dieses Produkt von Tausenden wohlhabenden, sehr wohlhabenden Menschen verwendet wird, weil es etwa 250.000 US-Dollar pro Injektion oder 425.000 US-Dollar pro Infusion kostet. Lassen Sie uns klar sein: Das ist widerlich und wenn es wahr ist, werden die Leute, die dieses Produkt genommen haben, irgendwann vor Gericht gestellt “, sagte Konteradmiral Crandall. 
Während er sprach, saß der mit Handschellen gefesselte Podesta still neben seinem Anwalt, die Ellbogen fest ruhend auf dem Schreibtisch. Mit gesenktem Kopf vermeidet er es, die drei Offiziere anzusehen, die für die Entscheidung über sein Schicksal verantwortlich sind. 
Konteradmiral Crandall sagte, die Staatsanwaltschaft werde am Donnerstagnachmittag, dem 6. Mai 2021, ihre endgültigen Beweise vorlegen. 

Von  Michael Baxter  am 6. Mai 2021
https://realrawnews.com/2021/05/podesta-military-tribunal-day-2/


Like it? Share with your friends!

9778
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format