9802
loading...
Medizinskandal Alterung

Michelle Obamas Mutter, Mary McGillicuddy Robinson, ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Sie schlief friedlich ein, bevor sie größtenteils von ihrem Lhasa Apso verschlungen wurde, und die Polizei von Chicago hat jegliches Foulspiel ausgeschlossen. Die wahre Geschichte ist jedoch, wie sie ihren letzten Willen und ihr Testament formuliert hat. Laut Illinois Comptroller und Keeper of the Public Record, Art Tubolls, existiert „Michelle“ rechtlich nicht:

„Frau. Robinsons Testament besagt eindeutig, dass ihre Besitztümer alle an „meinen Sohn Michael Robinson Obama“ gehen sollten. In Illinois kann eine Person ihr Geschlecht nicht legal ändern, daher musste sie ihren richtigen Namen verwenden, sonst hätte sie nichts bekommen. “

Robinsons Vermögen umfasst drei Immobilien in Illinois und eine in Mississippi sowie ein Bankkonto mit den 12 Millionen Dollar, die die Steuerzahler ihr gegeben haben, um Malia und Sasha zu Babysitten, während sie im Weißen Haus lebte. Laut IRS wurde dieses Geld nie deklariert und die Obamas werden am Haken sein, um zu zahlen.

Zusammen mit ihrem Vermögen hinterließ Robinson ihrem „entzückend schwulen Schwiegersohn Barack“ ihre Sammlung von Hüten und einen hellbraunen Hosenanzug, den Hillary Clinton nach dem Labor Day getragen haben soll. Lloyd’s of London schätzt den Wert dieses Kleidungsstücks aufgrund seiner „historischen Bedeutung“ auf fast 4 Millionen US-Dollar.

Darüber hinaus wird Michael eine Menge Schmuck, sechs reinrassige Rennpferde, einen Texas Hold’em-Tisch und einen aufblasbaren 16′-Dynatex-Pool erben. Es gibt noch kein Wort darüber, wer das weltberühmte McGillicuddy-Stipendium erhalten und vergeben wird, das 4 illegalen Einwanderern pro Jahr zur Unterstützung ihrer Einwanderungszahlungen und ihrer Ausbildung gewährt wird.

Quelle :https://obamawatcher.com/2019/10/even-as-a-man-shes-prettier-than-you-meemaw/?fbclid=IwAR2G2S5Gi39zZ9XoFksUsDgv2tRJrdL9IzhXSfhZjcyTJDOx3cwS0lSBF98


Like it? Share with your friends!

9802
freeworldnews

4 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Grüß Gott,
    wichtig ist nun folgendes:
    Matthäus 24:37
    „37 Wie es aber in den Tagen Noahs war, so wird es auch bei der Wiederkunft des Menschensohnes sein. 38 Denn wie sie in den Tagen vor der Sintflut aßen und tranken, heirateten und verheirateten bis zu dem Tag, als Noah in die Arche ging, 39 und nichts merkten, bis die Sintflut kam und sie alle dahinraffte, so wird auch die Wiederkunft des Menschensohnes sein.“
    Nun wie war es zu Zeiten Noahs?
    Dies erfahren wir in 1. Mose 6(Genesis):5-7
    „5 Als aber der Herr sah, daß die Bosheit des Menschen sehr groß war auf der Erde und alles Trachten[3] der Gedanken seines Herzens allezeit nur böse, 6 da reute es den Herrn, daß er den Menschen gemacht hatte auf der Erde, und es betrübte ihn in seinem Herzen. 7 Und der Herr sprach: Ich will den Menschen, den ich erschaffen habe, vom Erdboden vertilgen, vom Menschen an bis zum Vieh und bis zum Gewürm und bis zu den Vögeln des Himmels; denn es reut mich, daß ich sie gemacht habe!“
    Nun wie ist die Welt im Augenblick?
    Ist des Menschen trachten nicht wieder nur böse(Raub,Vergewaltigung,Mord)?
    Nun wissen wir,daß die Wiederkunft unseren Herrn Jesus Christus nicht mehr fern ist,also freut Euch,denn bald wird alles besser,aber nur wenn Ihr wiedergeboren seid durch das Evangelium Jesus Christus!
    Wie nun wird man wiedergeboren?
    Indem man liest und das Gelesene glaubt:
    Johannes 3:14-21
    Der Sohn Gottes ist als Retter in die Welt gekommen
    „14 Und wie Mose in der Wüste die Schlange erhöhte, so muss der Sohn des Menschen erhöht werden, 15 damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat. 16 Denn so [sehr] hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat. 17 Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, damit er die Welt richte, sondern damit die Welt durch ihn gerettet werde. 18 Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, der ist schon gerichtet, weil er nicht an den Namen des eingeborenen Sohnes Gottes geglaubt hat. 19 Darin aber besteht das Gericht, dass das Licht in die Welt gekommen ist, und die Menschen liebten die Finsternis mehr als das Licht; denn ihre Werke waren böse. 20 Denn jeder, der Böses tut, hasst das Licht und kommt nicht zum Licht, damit seine Werke nicht aufgedeckt werden. 21 Wer aber die Wahrheit tut, der kommt zum Licht, damit seine Werke offenbar werden, dass sie in Gott getan sind.“
    Römer 10:9-11
    „9 Denn wenn du mit deinem Mund Jesus als den Herrn bekennst und in deinem Herzen glaubst, dass Gott ihn aus den Toten auferweckt hat, so wirst du gerettet. 10 Denn mit dem Herzen glaubt man, um gerecht zu werden, und mit dem Mund bekennt man, um gerettet zu werden; 11 denn die Schrift spricht: »Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zuschanden werden!«“

    Nun sobald man glaubt,also wiedergeboren wurde ist man mit dem Heiligen Geist versiegelt:
    Epheser 1:13-14
    „13 In ihm seid auch ihr, nachdem ihr das Wort der Wahrheit, das Evangelium eurer Errettung, gehört habt – in ihm seid auch ihr, als ihr gläubig wurdet, versiegelt[6] worden mit dem Heiligen Geist der Verheißung, 14 der das Unterpfand[7] unseres Erbes ist bis zur Erlösung des Eigentums, zum Lob seiner Herrlichkeit.[8]“

    Nun frage Dich selbst willst Du Hoffnung und ewiges Leben?
    Wenn Deine Antwort ja ist,dann nimm jetzt das Evangelium Jesus Christus an!
    Dann ist heute der Tag Deiner Erlösung!
    1. Korinther 15:1-8
    „1 Ich erinnere euch aber, ihr Brüder, an das Evangelium, das ich euch verkündigt habe, das ihr auch angenommen habt, in dem ihr auch fest steht, 2 durch das ihr auch gerettet werdet, wenn ihr an dem Wort festhaltet, das ich euch verkündigt habe – es sei denn, daß ihr vergeblich geglaubt hättet.
    3 Denn ich habe euch zu allererst das überliefert, was ich auch empfangen habe, nämlich daß Christus für unsere Sünden gestorben ist, nach den Schriften,[1] 4 und daß er begraben worden ist und daß er auferstanden ist am dritten Tag, nach den Schriften, 5 und daß er dem Kephas erschienen ist, danach den Zwölfen. 6 Danach ist er mehr als 500 Brüdern auf einmal erschienen, von denen die meisten noch leben, etliche aber auch entschlafen sind. 7 Danach erschien er dem Jakobus, hierauf sämtlichen Aposteln. 8 Zuletzt aber von allen erschien er auch mir, der ich gleichsam eine unzeitige Geburt bin.“

    Die meisten Menschen werden es nicht glauben,aber die Zeit die noch übrig ist um wiedergeboren und somit gerettet zu werden läuft bald ab,schon bald wird geschehen was
    1.Thessalonicher 4:16-17 beschrieben ist:
    „16 denn der Herr selbst wird, wenn der Befehl ergeht und die Stimme des Erzengels und die Posaune Gottes erschallt, vom Himmel herabkommen, und die Toten in Christus werden zuerst auferstehen. 17 Danach werden wir, die wir leben und übrig bleiben, zusammen mit ihnen entrückt werden in Wolken, zur Begegnung mit dem Herrn, in die Luft, und so werden wir bei dem Herrn sein allezeit.“

    Maranatha

    🔜🎺👆🏻✈️🕊👰🎩💍🐑👑🎉🥳🎆🎇🎊🎂

    1. Keiner wurde durch Jesus Tot erlöst. Das erkennen des tiefen Sinns Seiner Botschaft, ermöglicht bei Einhaltung der Göttlichen klaren Gesetze ein ablösen oder ein abschwächen des Karmas. Der bestialische Mord an Jesus, als eine Erlösung für uns trägen Menschen zu sehen ist DI Gotteslästerung schlechthin.

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format