9842
Spread the love
loading...

„Freedom Force Battalion“-Moderatorin Melissa Red Pill sagte ihren Zuschauern, dass die Central Intelligence Agency (CIA) und das Federal Bureau of Investigation (FBI) Befehle von den Kabalen erhalten , um die Präsidenten der Vereinigten Staaten auszuspionieren.

Red Pill gab die Erklärung während der Folge ihrer Show am 16. Februar auf  Brighteon.TV ab .

Sie sprach über das „Spygate“, das vom  CEO und Chefredakteur von Just the News , John Solomon  , während eines Interviews mit Fox News besprochen wurde. Es ging um die Spionagebefehle zu Donald Trump und die FBI-Dokumente, die der frühere Präsident vor seinem Ausscheiden aus dem Amt im vergangenen Jahr freigegeben hatte.

„Sie [CIA und FBI] hatten den Befehl, nicht nur den Kandidaten Trump, sondern auch die amtierenden Präsidenten auszuspionieren“, sagte Red Pill. „Aber wenn sie den Schmutz auf Trump nicht finden könnten, würden sie zu [Michael] Flynn wechseln. Auch bei Flynn konnten sie keinen Dreck finden. Also mussten sie sich etwas einfallen lassen. Und dann geh zur nächsten Person und zur nächsten und zur nächsten, bis sie irgendeine Art von Dreck bekommen hat. Das war ihr Marschbefehl.“

Melissa Red Pill zitierte auch einen gewissen Techno Fog, den sie einen großartigen Forscher mit großer Einsicht nannte, der sagte, dass es bei dem Skandal nicht nur um Spionage gehe.

„Der CIA ist es im Allgemeinen verboten, innerhalb der Vereinigten Staaten zu operieren. Der springende Punkt bei der CIA ist, dass sie sicherstellen soll, dass wir nicht von externen Quellen infiltriert werden, weil es Menschen außerhalb unseres Landes inspiriert“, sagte Red Pill.

„Also haben sie es gegen unser Land bewaffnet. Und das ist eindeutig der Fall, weil sie es gegen einen amtierenden Präsidenten bewaffnet haben. Und dann könnten sie darauf zugreifen, so dass alle Kabalenführer weltweit in jedem Moment alles wissen, was er gesagt und getan hat.“

Ehemalige Geheimdienstmitarbeiter, die jetzt mit den Mainstream-Medien in Verbindung stehen

Der „Freedom Force Battalion“-Moderator zitierte auch den Fox-News – Mitarbeiter Joe Concha, der alle an Spygate und Russiagate beteiligten Personen herausrief.

Sie lobte Concha dafür, dass sie die Namen der ehemaligen Beamten der amerikanischen Geheimdienste wie John Brennan, James Clapper und Andrew McCabe genannt hatte, die jetzt mit den Nachrichtenagenturen in Verbindung stehen.

„Sie sind jetzt in diesen Positionen in den Mainstream-Medien, das ist die CIA. Die Mainstream-Medien sind die CIA. Das kam sogar in der Warren-Kommission an dem Tag heraus, als sie in einer offenen Sitzung gefragt wurden, ob sie CIA-Agenten in den Mainstream-Medien seien, und der Typ sagte: ‚Ich kann nicht darüber sprechen.‘ Nun, das sagt Ihnen genau dort, dass die Mainstream-Medien die CIA sind. Sie sind der Feind des Volkes“, betonte Red Pill.

Truth Social soll starten

Red Pill erwähnte auch den App-Start der Social-Media-Plattform Truth Social, die im ersten Quartal 2022 herauskommt. Sie sagte, Truth Social habe Beta-Test-Drops durchgeführt und Trump sei bereits auf seinem eigenen Konto aktiv.

„Er ist bereits gepostet. Sein erster Post lautet: „Okay, okay, man sieht es nicht. Sich fertig machen. Ihr Lieblingspräsident? Wir werden dich bald sehen.‘ Ist das nicht toll?“ Sie sagte.

Truth Social sieht laut Red Pill sehr nach Twitter aus, wird aber Rumble als Video-Streaming haben.

Weitere verwandte Geschichten:

Melissa Red Pill: Die Kabale stiftet Russland zum Krieg an – Brighteon.TV .

Richter Andrew Napolitano wirft der CIA vor, Amerikaner auszuspionieren – Brighteon.TV

Das FBI durchsucht das Hauptquartier eines COVID-19-Testunternehmens, lässt die Impfstoffhersteller jedoch von gefährlichen, fehlerhaften Produkten frei .

Der faschistische kanadische Polizeistaat greift den Trucker Freedom Convoy an, Unterstützer sagen, die Regierung reiße „alles auseinander“.

Verrat in Amerika: Ein Überblick über das FBI, die CIA und Angelegenheiten der nationalen Sicherheit .

Sehen Sie sich unten die vollständige Folge des „Freedom Force Battalion“ vom 16. Februar an . „Freedom Force Battalion“ wird jeden Mittwoch um 23:00 bis 12:00 Uhr auf Brighteon.TV ausgestrahlt .


Like it? Share with your friends!

9842
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format