9785
Spread the love
loading...

Klaus Schwab auf der WEF Davos Conference: „Die Zukunft wird von uns geschaffen!“
wefschwab

Klaus Schwab und WEF-Anhänger sind voller Größenwahn. Dies bekräftigte er gestern in seiner Rede am Forum Davos. Er lobte seine globalistischen Freunde und bestand darauf, dass „die Zukunft von uns geschaffen wird“.

Einen Auszug aus der besagten Eröffnungsrede können Sie hier einsehen.

Schwab’s Greeting Die

Zukunft passiert nicht einfach so. Die Zukunft wird von uns durch eine starke Gemeinschaft wie Sie in diesem Raum gebaut.

Wir haben die Mittel, um die Situation in der Welt zu verbessern, aber wir brauchen zwei Bedingungen. Erstens handeln wir alle als Interessengruppen in einer größeren Gemeinschaft. Wir tragen zur Gemeinschaft bei, nicht nur zu unserem eigenen Nutzen. Das liegt in der Verantwortung der Beteiligten. Und das zweite ist, „zusammenzuarbeiten“. Daher wird die Konferenz viele Möglichkeiten finden, sich aktiv zu engagieren und Einfluss zu nehmen, um bestimmte Themen auf der globalen Agenda voranzubringen.

Immer wenn Schwab von der „Community“ spricht, fühlt es sich interessant an.
Was er von den Menschen der Welt will, ist jetzt gesunder Menschenverstand.
„Bürgern gehört nichts, die „Elite“ der Welt besitzt alles. Das ist.

Die diesjährige Konferenz wird sich auf den Ukrainekrieg, Pandemien und die Klimakrise konzentrieren. Schwab nennt den Ukrainekrieg einen „Wendepunkt in der Geschichte“. Dieser Krieg wird im Westen offen dazu benutzt, Umweltschutz und bürgerfeindliche Agenden zu fördern. Er nennt Covid-19 „die schlimmste Gesundheitskatastrophe der letzten 100 Jahre“. Angesichts der bereits im Frühjahr 2021 von Professor John Ioanidis von der Stanford University auf 0,15 % revidierten Covid-19-Mortalitätsrate ist diese Aussage skrupellos, aber Schwab nutzt die Covid-Krise aus. Great Reset“ und ich benutze es immer noch. Es verwundert nicht, dass bereits die Eröffnungsrede die Möglichkeit eines „neuen Virus“ suggeriert. Immerhin hat die Terrorpolitik der Affenpocken bereits begonnen …

Gerüchte: Hat das Weltwirtschaftsforum eigene bewaffnete Sicherheitstruppen in der Schweiz
Zwei Reptilien mit symmetrischem Kopf? Laut einem Interview mit einem amerikanischen Journalisten gehen Gerüchte um die Welt, dass das von Klaus Schwab moderierte World Economic Forum (WEF) eine bewaffnete Privatarmee mitten in der Schweiz unterhält und die Veranstaltung schützt. In der Schweiz werden diese mit Maschinenpistolen ausgerüsteten Wachen verdächtigt, den Behörden die Augen zu stehlen. Ich habe einen Polizeiexperten gefragt.
wef_polizei

Nein, das Gerücht stimmt nicht. Wie der Journalist Jack Posobiek verbreitete, hat das Weltwirtschaftsforum keine eigene Polizei. Die Polizisten auf den Fotos und Videos sind Schweizer General Forces und tragen auch den „World Economic Forum Patch“ auf ihren Uniformen. Diese Patches haben ein neues Farbschema und ein neues Design und ändern sich jedes Jahr. Es ist auch als Sammlerstück beliebt. Aber der Punkt ist, wer dafür bezahlt. Wird das Schweizer Volk unter der Schirmherrschaft von Klaus Schwab unglaublich kostspielig sein, um die Reichen und nicht unbedingt die Schönen zu schützen? Im Jahr 2020 behauptete die Earl Gauer Zeitung, dass das millionenschwere WEF Sicherheitskosten an die Schweizer Staaten weiterwälze. Es wird keine Kostentransparenz geben. Der Veranstalterbeitrag beträgt 2,25 Millionen Franken, ist aber nur ein Teil der tatsächlichen Kosten von 9 Millionen Franken allein in Graubünden. Der Bund plant weitere 32 Millionen Franken für die sichere Luftraumüberwachung und den VIP-Transport. Das Land Graubünden kann das notwendige Personal nicht sicherstellen, sodass auch andere Bundesländer mit hohen Kosten belastet werden. Wenn jeder Schweizer Staat Polizeikräfte entsendet, entstehen zusätzliche Kosten, die von den Schweizer Steuerzahlern getragen werden. Die Gesamtzahl der von der Schweiz angebotenen Männer wurde aus „Sicherheitsgründen“ nicht bekannt gegeben. Es wird beträchtlich sein.

Foto_2022-05-23_19-14-18


Like it? Share with your friends!

9785
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format