9885
loading...

Jacques Attali will das „Unnötige“ entfernen!

Im Jahr 1981 sagte Jacques Attali, es sei notwendig, die alten, nutzlosen zu beseitigen, die der „Gesellschaft“ nichts bringen, um die Bevölkerung zu reduzieren! 

Hier ist ein Auszug aus dem Buch „Die Zukunft des Lebens“ von Michel Salomon, Journalist und Arzt, der 1981 zwanzig Wissenschaftler, darunter sieben Nobelpreisträger, interviewte und damit sein Gespräch mit Jacques Attali, dem damaligen Berater von François Mitterrand, erzählt.
Ein Interview, das Gänsehaut verursacht, während der Covid19 in der Welt weit verbreitet ist.
Besonders nach den Enthüllungen, die Philippe de Villiers gerade in seinem neuesten Buch „Le Jour d’Après“ gemacht hat, in dem er uns erzählt, dass Bill Gates, Big, am 18. Oktober 2019 eine Simulationsübung einer Coronavirus-Pandemie organisiert hatte Daten, Labore usw ..
Ich gebe Jacques Attali das Wort Chillen.
Dieser Denker, Philosoph, Ökonom, Politiker, der alles tut, verwandelt sich so in Nostradamus.
Ein makaberer Nostradamus, der sich mit der digitalen Guillotine auskennt.
Unheimlich, aber bemerkenswert intelligent, Schöpfer eines Präsidenten der Republik in der Person von Emmanuel Macron.
Lesen wir es, es ist kaum zu glauben:
„In Zukunft wird es darum gehen, einen Weg zu finden, um die Bevölkerung zu reduzieren.
Wir werden mit dem Alten beginnen, denn sobald er 60-65 Jahre alt ist, lebt der Mensch länger als er produziert und es kostet die Gesellschaft teuer.
Dann die Schwachen und dann die Nutzlosen, die der Gesellschaft nichts bringen, weil es immer mehr von ihnen geben wird, und besonders schließlich die Dummen.
Sterbehilfe gegen diese Gruppen; Sterbehilfe muss in jedem Fall ein wesentliches Instrument unserer zukünftigen Gesellschaften sein.
Wir können natürlich keine Menschen hinrichten oder Lager errichten.
Wir werden es loswerden, indem wir sie glauben lassen, es sei zu ihrem eigenen Besten.
Eine zu große Bevölkerung, die größtenteils unnötig ist, ist wirtschaftlich zu teuer.
In sozialer Hinsicht ist es auch viel besser, wenn die menschliche Maschine abrupt zum Stillstand kommt, als sich allmählich zu verschlechtern.
Wir können uns vorstellen, dass wir keine Intelligenztests für Millionen und Abermillionen von Menschen bestehen können!
Wir werden etwas finden oder verursachen, eine Pandemie, die auf bestimmte Menschen abzielt, eine echte Wirtschaftskrise oder nicht, ein Virus, das die Alten oder die Großen betrifft, es spielt keine Rolle, die Schwachen werden ihm erliegen, die Ängstlichen und die Ängstlichen dumm wird es glauben und darum bitten, behandelt zu werden.
Wir werden darauf geachtet haben, die Behandlung geplant zu haben, eine Behandlung, die die Lösung sein wird.
Die Auswahl der Idioten erfolgt also von selbst: Sie werden alleine zum Schlachthaus gehen. “

Philippe de Villiers zitiert eine andere Schrift aus dem Jahr 2002, die er auf Jacques Attalis Blog gefunden hat:
„Die Geschichte lehrt uns, dass sich die Menschheit nur dann signifikant entwickelt, wenn sie wirklich Angst hat …
Die beginnende Pandemie könnte eine solche strukturelle Befürchtung auslösen. (.. .)
Wir müssen eine globale Politik, eine globale Speicherung und damit eine globale Steuer umsetzen.
Wir werden dann viel schneller kommen, als es der einzige wirtschaftliche Grund erlaubt hätte, die Grundlagen einer echten Weltregierung zu schaffen.
Darüber hinaus ist es das Krankenhaus In Frankreich begann im 17. Jahrhundert die Errichtung eines wahren Staates. „

Wir leben diese Vorahnung seit einem Jahr.
Wir ertragen es und lassen es wie Panurges Schafe gehorsam los.
Offensichtlich werden uns Abgeordnete wie Bruno Bonnell einen Verschwörer vorwerfen, der gerade Philippe de Villiers beleidigt hat, nachdem er sein Interview mit Apolline de Malherbe am vergangenen Freitag auf BFMTV gesehen hat.
Hier ist sein Tweet, der einen Makronismus im Verderben enthüllt: „Wenn man Philippe de Villiers
zuhört, fragt man sich, ob es das Alter, der Alkohol oder die Aufforderung seiner letzten verschwörerischen Broschüre ist, die ihn dazu bringt, fast jeden zu beleidigen. Heroischer Apolline der Geduld im souveränen Handelscafé „.
Ein seltsamer Stellvertreter dieser Bonnell!

Floris de Bonneville
Gepostet von Floris de Bonneville :
https://www.ndf.fr/nos-breves/11-04-2021/les-glacantes-predictions-de-jacques-attali/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=les-glacantes-predictions-de-jacques-attali


Like it? Share with your friends!

9885
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format