Ex-Okkultist: „Sie nennen es „den Hauptschlüssel des Universums“ – Geheimnisse von Whistleblower enthüllt. Gary Wayne – Die Jesuiten, Tempelritter, Rosenkreuzer und Mystery Babylon – Geheimbünde und…

3 min


813
Spread the love

Ex-Okkultist: „Sie nennen es „DER MEISTERSCHLÜSSEL des Universums““ Geheimnisse von Whistleblower enthüllt.

Gary Wayne: Die Jesuiten, Tempelritter, Rosenkreuzer und Mystery Babylon

Geheimbünde und ihre Rolle in der Apokalypse

GARY WAYNE FÜHRT UNS IN DIE TIEFEREN EBENEN DER KABALGESCHICHTE 

VON DEN GEFALLENEN ENGELN / NEPHILIM, ÜBER MYSTERY-SCHULEN, GEHEIMGESELLSCHAFTEN UND ZU UNSERER MITTAGSKABAL NEUEN WELTORDNUNG

Gary Wayne: Die Jesuiten, Tempelritter, Rosenkreuzer und Mystery Babylon, Folge 54, 22.01.2022

Jesuiten sind die Erben der Essener-Tradition (Anbetung gefallener Engel) und der alten Freimaurerlehren von ihren Ursprüngen in Babylon und Marduk. Jesuiten wurden als Ersatz für die Tempelritter gegründet. Sie waren alle Gnostiker und keine Christen.

In dieser Folge haben wir den wiederkehrenden Gast Gary Wayne. Er macht bei jeder Show alles richtig.

Er geht auf die Geschichte der Tempelritter ein. Er geht in die Knights of St John oder die Knights of Hospitaller. Er geht auf die römischen Schwarzadelsfamilien ein. Er zeigt die Verbindung zwischen der Schweiz und den Knights of St. John. Er geht in die Bankiersfamilie Rothschild über. Er geht auf die Jesuiten von den Anfängen bis zur Gegenwart ein.

Wir gehen auf einige der schrecklichen Taten ein, die den Jesuiten vorgeworfen wurden, und ob Gary sie für verantwortlich hält. Wir besprechen den neuen Papst und die Position der katholischen Religionen in dieser Endzeit. Wir gehen darauf ein, dass der neue Papst ein schwarzer und ein weißer Papst ist und welche Position Gary in dieser Endzeit einnimmt. Wir gehen auch auf die Rosenkreuzer und die Illuminaten ein. Wir gehen auch auf die gnostische Religion der Geheimbünde ein. Alles in allem war es eine tolle Folge, bitte teilen.

Geheimbünde und ihre Rolle in der Apokalypse – mit Gary Wayne von Gen. 6 Conspiracy

Gründung der Freimaurer, Rosenkreuzer, Jesuiten, des Komitees der 300 und der International Banksters.

Von Henoch und den Nephilim bis zu den alten Mysterienschulen. Gary Wayne verbindet die verlorene Vergangenheit mit der modernen Hierarchie der Geheimbünde und der Pyramide der Macht.
__
Von den Machtkämpfen zwischen der herrschenden Elite bis zur Schaffung des Kommunismus sehen wir das gemeinsame Ziel des Großen Werks, die dystopische Eine-Welt-Regierung und das Eine-Welt-Religion-Biest-System herbeizuführen.

Vor 9 Stunden live gestreamt Der Tough Love Podcast

Der heutige Gast ist Gary Wayne. Gary kommt zu uns, um über Geheimbünde und alte Bruderschaften zu sprechen.

Wir werden über die sichtbaren und unsichtbaren Hände sprechen, die hinter den Kulissen die Fäden der Gesellschaft als Ganzes in der Hand halten und auf eine Neue Weltordnung hinarbeiten, indem sie die Wahrheit untergraben.

Gary verfügt über einen großen Wissensschatz, da er sich mehr als 30 Jahre lang mit der Erforschung des Themas Nephilim und Rephaim und der Bibel als Ganzes beschäftigt hat.

Gary ist der Bestsellerautor von „The Genesis 6 Conspiracy“ und ist gerade dabei, ein mit Spannung erwartetes Nachfolgebuch zu diesem Titel zu veröffentlichen.

Klicken Sie auf die Links unten, wenn Sie eine Kopie von „The Genesis 6 Conspiracy“ für sich selbst erwerben möchten. Sie werden es nicht bereuen! Heute Abend wird es düster, also schnall dich an und genieße es!

Gary Wayne Twitter: @garywayne63

Ex-Okkultist: „Sie nennen es „DER MEISTERSCHLÜSSEL des Universums““ Von Whistleblower enthüllte Geheimnisse

895.598 Aufrufe, 22. Februar 2023

Ich stimme der Prämisse nicht zu, dass das geheime okkulte Wissen zu mächtig ist, als dass die Massen es erfahren könnten. Dass es geheim gehalten werden sollte.

Waffen können missbraucht werden, aber im Wilden Westen waren die Menschen sicherer, WEIL jeder bewaffnet war.

Wenn ein solches Wissen den Massen zugänglich wäre, würde dies zu einem Anstieg des Bewusstseins und des Verständnisses in der breiten Öffentlichkeit führen. Es würde die Gesellschaft dazu zwingen, ein höheres Maß an Intelligenz und spiritueller Reife anzunehmen.

Wenn jemand diese Macht missbraucht, wäre dies außerdem für die Öffentlichkeit weitaus besser erkennbar und die Übeltäter könnten angemessen bekämpft werden.

Derzeit ist die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung anfällig für diejenigen, die dieses Wissen missbrauchen. Und weil sie nicht wissen oder verstehen, dass solche Dinge existieren, werden sie zu Opfern, ohne jemals zu wissen, was wirklich passiert ist.

Dieses Wissen ist Teil der geheimen Machtstruktur der Kabale. Es ist das, was zur Kontrolle der Massen verwendet wird.

DIE GESELLSCHAFT IST BEREITS EIN OPFER DES MISSBRAUCHS DURCH MENSCHEN MIT GEHEIMEM WISSEN

Die Veröffentlichung dieses Wissens würde es den Menschen ermöglichen, sich selbst zu schützen.


Like it? Share with your friends!

813
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »