9755
Spread the love
loading...

Die 4 gefährlichsten Impfstoffe

Covid-19-Montage-Impfstoff-Spritze

Kurz gesagt, die meisten allopathischen „Gläubigen“ werden Ihre „Verschwörungstheorie“ über Impfverletzungen sofort zurückweisen. Dieselben Leute klagen und gestehen alle gesundheitlichen Probleme und sprechen über Kinder mit Autismus, Kinder mit schweren Allergien und ungeklärten Störungen des Immunsystems, aber über die tödlichen Toxine im Impfstoff. Ich werde überhaupt nicht sprechen. Warum ist das so?

Seit 60 Jahren fördert die CDC den Impfstoff als medizinischen heiligen Gral, ein magisches Medikament, um den Tod durch eine schreckliche Infektion zu verhindern, die niemand auf der Erde retten kann. Aber Milliarden von Menschen überleben ohne lebenslange Impfung, und im Durchschnitt scheinen diese Menschen den größten Teil ihres Lebens gegen mysteriöse Krankheiten zu kämpfen, wie zum Beispiel „vollständig geimpfte“ Droiden. Sie sind viel gesünder als Zombies.

Wussten Sie, dass Kinder nicht von Natur aus autistisch sind? Von der Geburt bis zum Alter von 6 Jahren werden mehr als 60 giftige Injektionen in den Blutkreislauf von Kindern injiziert, von abgetriebenen Zellen bis hin zu genetisch veränderten Viren und Bakterien sowie Latex, Erdnussöl, Milchprodukten, MSG, Formaldehyd und infiziertem Afrikanischem Grün Affen Es enthält usw. , und das „Spektrum“ schreitet stetig voran.

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen an ZNS-, Verdauungs- oder Lernschwierigkeiten leiden, ist es an der Zeit, die gefährlichsten Impfstoffe zu untersuchen.

Haben Ärzte und Kinderärzte gesundheitliche Probleme, die nicht einfach durch das Wegwerfen ihrer verschreibungspflichtigen Medikamente „gelöst“ werden können? Dies ist höchstwahrscheinlich ein  VTS-Toxin-Syndrom . Je mehr Impfungen Sie treffen, desto schlimmer wird das Problem, und obwohl die schwersten Nahrungsmittelallergien in direktem Einklang mit den Inhaltsstoffen vieler Impfstoffe stehen, kann oder will kein amerikanischer Arzt die Ursache aufzeigen.

Erschwerend kommt hinzu, dass der COVID-19-„Impfstoff“ nicht einmal ein Impfstoff ist. Seine Hauptwirkung ist die Injektion fortgeschrittener Proteine ​​(Thrombose), die das Blut verstopfen und aktuelle Gesundheitsprobleme wie zentrale Neuropathie, Herzrhythmusstörungen (Myokarditis), kognitive Funktionen und motorische Fähigkeiten verschlimmern. Aus diesem Grund sind die gefährlichsten „Impfstoffe“ der Welt der COVID-19-Impfstoff und die Auffrischungsimpfung. Kurz gesagt, es ist eine schockierende Statistik, die die vier gefährlichsten Impfstoffe enthüllt, die jemals hergestellt wurden.

# 1.Covid-19-Impfstoff „

Diejenigen, denen Milliarden fortschrittlicher Proteine ​​und die „Techniken“ (mRNAs) injiziert wurden, die Zellen verändern, um sie herzustellen, werden über die wahre „Wissenschaft“ dahinter und die Statistiken von Verletzungen und Todesfällen informiert Erstmal eine Spritze. Der Grippeimpfstoff von Fauci ist 300-mal tödlicher als jeder bisher von der FDA zugelassene und vertriebene Impfstoff . Wenn Sie also alle Verletzungen und Todesfälle zusammenrechnen, die in den letzten Jahrzehnten durch die 70 von der FDA erfundenen und zugelassenen Impfstoffe verursacht wurden, ist kein anderer Impfstoff so gefährlich.

Laut Daten des Vaccine Adverse Event Reporting System (VAERS) wurden in den Vereinigten Staaten bereits mehr als 12.000 Impftote gemeldet. Dieses System ist weit hinter der Zeit zurück und repräsentiert nur einen kleinen Prozentsatz der tatsächlichen Fälle. Weil die meisten Menschen nicht einmal glauben, dass es die Impfgifte ( Proteine , die Milliarden fortgeschrittener Viren nachahmen ) sind, die ihre Lieben in Krankenhäuser und den vorzeitigen Tod getrieben haben . Das bedeutet, dass Fauci-Grippe-Injektionen tödlicher sind als Atombomben .

# 2.MMR-Impfstoff

Die meisten Eltern werden schockiert feststellen, dass eine Impfung gegen Masern weitaus gefährlicher ist als eine Ansteckung mit dem Masernvirus. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Nebenwirkung des Masern-Impfstoff-Sicherheitshinweises darin besteht, dass der Impfstoff selbst hohes Fieber verursachen kann, das Krampfanfälle verursacht. Dies tritt bei 1 von 3.000 Personen auf, die die Injektion erhalten. Darüber hinaus wurde seine Verbindung mit dem MMR-Impfstoff (Masern, Mumps, Röteln) von Dr. William Thompson, dem leitenden Wissenschaftler der CDC, aufgedeckt.

Warum ist MMR so schädlich? Es enthält aus Rinderhaut gewonnenes Rinderserum und verursacht bei Injektion Bindegewebsschäden, Arthritis, Lupus, Kurzatmigkeit, Hypotonie, Brustschmerzen und Hautreaktionen. Der MMR-Impfstoff enthält auch rekombinantes menschliches Albumin, einen Proteinanteil des Blutes aus gepooltem menschlichem venösem Plasma, und menschliche diploide WI-38-Lungenfibroblasten, die bei Injektion Fieber, Schüttelfrost und Urtikaria verursachen. Atemnot, Herzfrequenz usw.

# 3.Polio-Impfstoff

Wenn alle Amerikaner erfahren würden, dass bis zu 98 Millionen Amerikaner dem verborgenen Krebsvirus ausgesetzt waren, als ihnen der Polio-Impfstoff injiziert wurde, wie viele würden den Impfstoff in der modernen Medizin noch erhalten. Glauben Sie, dass es der „heilige Kelch“ ist? Wenn alle Amerikaner wüssten, dass eine orale Polio-„Injektion“ die Lähmung bei Kindern verstärken würde , wie viele könnten dann noch an die „Sicherheit und Wirksamkeit“ dieser Injektion glauben?

Der von Jonas Salk entwickelte IPV (Inactivated Polio Vaccine) verwendet abgestorbene Polio-Zellen. Andererseits infiziert der von Albert Sabin entwickelte OPV (oraler Polio-Impfstoff) mehrere Tiere und schwächt den Stamm, aber dies allein tötet das Virus nicht ab. Infolgedessen können Kinder, deren Immunität bereits durch andere schädliche Injektionen geschwächt ist, das geschwächte lebende Virus nicht wirksam abwehren und es schließlich an andere weitergeben. Dies stellt die traditionelle „Gruppentheorie“ auf den Kopf und trägt tatsächlich dazu bei, Polio zu verbreiten, anstatt sie zu verhindern.

# 4.Rotavirus-Impfstoff

Der Rotavirus-Impfstoff „Rotatech“ enthält ein tödliches Schweinevirus, das noch nie in einer medizinischen Einrichtung verwendet wurde, aber es ist einer der Impfstoffe, die sehr kleinen Kindern zweimal verabreicht werden. Es ist eine tödliche Krankheit, die dazu führen kann, dass sich der Darm des Kindes verheddert (Invagination genannt) und sich wie ein Teleskop aufrollt. Das kann Kinder töten . Paul Offit, der Erfinder der Stichoperation, verdient auf diese schmutzige Weise Millionen von Dollar in Pharmaunternehmen. Obwohl es sich um einen Impfstoff handelt, der vor Rotavirus-Infektionen schützt , die Fieber, Erbrechen und Durchfall verursachen, was zu Flüssigkeitsverlust, Austrocknung, Krankenhauseinweisung und Tod führt, ist


Like it? Share with your friends!

9755
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format