9806
Spread the love
loading...

Der satanische Kult, der die Welt regiert

„Entweder zum Islam konvertieren oder sterben.“ Dies war die Wahl, die der türkische Sultan Sabbatai Zevi, dem selbsternannten jüdischen „Messias“, 1666 getroffen hatte.

Zevi gab nur vor, konvertiert zu sein, und griff auf eine gängige Praxis zurück. Aber Zevi war kein gewöhnlicher Jude. Er führte eine populäre Häresie an, die auf einer satanischen Sorte des Kabbalismus beruhte. Die Rabbiner hatten ihn und seine Anhänger denunziert.

Nach seiner „Bekehrung“ ahmten über eine Million Anhänger, zu denen später Finanziers wie die Rothschilds gehörten, sein Beispiel nach. Aber sie gaben nicht nur vor, Muslime oder Christen zu sein. Sie gaben vor, auch Juden zu sein.

Die kommunistische Überläuferin Bella Dodd gab bekannt, dass in den 1930er Jahren in der Kommunistischen Partei 1100 Mitglieder dem katholischen Priestertum beigetreten waren. Sie wurden Bischöfe, Kardinäle und möglicherweise Päpste.

Durch die Übernahme dieser Chamäleonstrategie infiltrierte und untergrub dieser satanische Kult die meisten Regierungen und Religionen und begründete eine unsichtbare Tyrannei, ohne viel Aufmerksamkeit zu erregen. Mit den Worten des begabten Forschers Clifford Shack:

„Durch Infiltration, Heimlichkeit und List hat dieses unsichtbare Netzwerk uns alle regiert. Einundvierzig Jahre nach Shabbatai Zevis Tod im Jahre 1717 infiltrierten sie die Mauerwerksgilden in England und gründeten die Freimaurerei. [Zevis Nachfolger] Jacob Frank würde einen großen Einfluss auf den inneren Kern der Freimaurerei haben, der als Illuminaten bekannt ist und 1776 gegründet wurde. Die Freimaurerei würde die verborgene Kraft hinter Ereignissen wie den [amerikanischen, französischen und russischen] Revolutionen, den Schöpfungen der UNO, werden & Israel, beide Weltkriege (einschließlich des Holocaust!) Und die Ermordung der Kennedy-Brüder, die zusammen mit ihrem Vater versuchten, die Bemühungen des Netzwerks auf amerikanischem Boden zu vereiteln.

Sabbatean / Frankists, auch als „Kult des allsehenden Auges“ bezeichnet (schauen Sie auf die Rückseite Ihres Ein-Dollar-Scheines, um ihren Einfluss auf IHR Leben zu verstehen), sind politische und religiöse Chamäleons. Sie sind überall … es gibt Macht. Sie sind die Guten UND die Bösen. Die Ära des Zweiten Weltkriegs ist ein Paradebeispiel. Die folgenden Führer waren Mitglieder des „Kultes des allsehenden Auges“ (Sabbatean / Frankists): Franklin D. Roosevelt; Winston Churchill; Adolph Hitler; Eugenio Pacelli (Papst Pius XII.); Francisco Franco; Benito Mussolini; Hirohito und Mao Tse-Tung. “

AUSWIRKUNGEN

Wenn Mr. Shack Recht hat, arbeiten Historiker, Pädagogen und Journalisten zusammen, indem sie eine falsche Realität aufrechterhalten und uns von der Wahrheit ablenken. Unsere Welt, unsere Wahrnehmung der menschlichen Erfahrung, ist von einer okkulten Geheimgesellschaft geprägt. Unsere Kultur ist eine ausgefeilte Psy-Op.

Offensichtlich sollten die Sabbatäer und ihre Nachkommen unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Stattdessen sind sie nicht sichtbar. Sie waren entscheidend für die sogenannte „Aufklärung“, den „Säkularismus“ und den „Modernismus“, die nur kleine Schritte zu ihrem Satanismus sind.

Laut Rabbi Marvin Antelman glauben sie, dass Sünde heilig ist und um ihrer selbst willen praktiziert werden sollte. Da der Messias kommen wird, wenn die Menschen entweder gerecht oder völlig korrupt werden, entschieden sich die Sabbatäer für Ausschweifungen: „Da wir nicht alle Heilige sein können, lassen Sie uns alle Sünder sein.“

Ihr blasphemischer Segen, „der das Verbotene erlaubt“, wurde später zum Illuministen, der den Ausdruck ihres „religiösen“ Gefühls „tu, was du willst“. Völlig amoralisch glauben sie, dass der „Zweck die Mittel rechtfertigt“. („Um das Opiat zu beseitigen“, Band 2, S. 87)

1756 wurden Jacob Frank und seine Anhänger von den Rabbinern exkommuniziert. Antelman sagt, die Sabbatäer stünden hinter den reform-, liberalen und revolutionären Bewegungen des 19. Jahrhunderts. Sie standen auch hinter den reform- und konservativen Bewegungen im Judentum, einschließlich der „Haskalah“, dh der jüdischen Assimilation. Mit anderen Worten, Juden wurden von den Sabbatäern beeinflusst und wissen es nicht einmal.

Das ist ihre Taktik. Sie befürworten kein satanisches Königreich. Sie lenken Sie sanft in diese Richtung, indem sie die Existenz Gottes in Frage stellen, „sexuelle Befreiung“, „Unabhängigkeit“ für Frauen, „Internationalismus“, „Vielfalt“ und „religiöse Toleranz“ fordern. Diese haben alle eine versteckte Agenda: „alle kollektiven Kräfte außer unseren“ zu untergraben.

Sexueller Überschuss als Religion

Quelle: faz.net

Uns wird gesagt, dass „freier Sex“ „progressiv und modern“ ist. Tatsächlich widmet sich die Sabbat-Sekte seit mehr als 350 Jahren dem Teilen von Frauen, Sexorgien, Ehebruch und Inzest. Sie förderten auch interracial Sex. Sie haben uns teilweise in ihren Kult aufgenommen.

Antelman zitiert das Verfahren eines rabbinischen Gerichts, in dem Shmuel, der Sohn von Shlomo, unter Tränen gestand, die Tora abgelehnt und seine Frau ermutigt zu haben, mehrmals Sex mit Hershel zu haben. „Ich bin schuld. Sie wollte nicht. “ (111)

Sexuelle Verlassenheit ist charakteristisch für den Kommunismus, ein direktes Ergebnis des Sabbatismus. . Jacob Frank pimpte seine schöne Frau, um einflussreiche Männer zu rekrutieren. Weibliche Mitglieder der Kommunistischen Partei wurden auf die gleiche Weise eingesetzt. Adam Weiskaupt, der Gründer der Illuminaten, hat seine Schwägerin schwanger gemacht.

Eine einschlägige Anekdote: In seinem Buch „Die andere Seite der Täuschung“ beschrieb der Mossad-Überläufer Victor Ostrovsky, wie sich der Mossad entspannt. Auf einer Party versammelten sich die Mitarbeiter, darunter viele unverheiratete junge Frauen, völlig nackt um einen Pool.

DER HOLOCAUST“

Der Einfluss der Sabbat-Verschwörung ist in aller Deutlichkeit verborgen. Zum Beispiel wird der Begriff „Holocaust“ ohne Rücksicht auf seine wahre Bedeutung verwendet. Rabbi Antelman gibt an, dass der Begriff lange vor dem Zweiten Weltkrieg „Brandopfer“ wie Opfer bedeutete. (S.199)

Er zitiert Bruno Bettleheim, der sagt: „Nenne den Schwieligsten, Brutalsten, Schrecklichsten. Der abscheulichste Massenmord, ein Brandopfer, ist ein Sakrileg, eine Entweihung Gottes und des Menschen. “ (205)

Wessen Opfer war es? Für welchen Zweck? Offensichtlich hat es etwas mit der okkulten Praxis der Sabbatäer zu tun. Jedes Mal, wenn wir dieses Wort verwenden, schließen wir uns unabsichtlich ihrem Sakrileg an.

Laut Antelman hassten die Sabbatäer Juden und suchten ihr Aussterben. Er zitiert Rabbiner, die bereits 1750 davor gewarnt hatten, dass die Juden, wenn sie die Sabbatäer nicht aufhalten würden, von ihnen zerstört würden. (209)

Und tatsächlich, als einige Juden versuchten, das europäische Judentum vor dem Völkermord zu retten, sagte Antelman: „Die konservativen und Reformgemeinschaften [in den USA] gingen ihren fröhlichen Weg und ignorierten diese Aktivitäten. Sogenannte Establishment-Organisationen wie der American Jewish Congress, das American Jewish Committee und B’nai Brith haben praktisch nichts unternommen. “ (217)

EHE
Sabbatäer heiraten nur innerhalb ihrer dämonischen Sekte. Sie heiraten oft reiche, einflussreiche Nichtjuden. Somit war die Mutter des vierten Barons Rothschild (Jakobs) weder Jüdin noch seine Frau.

Ein weiteres Beispiel ist die Ehe von Al Gores Tochter Karenna 1997 mit Andrew Schiff, dem Urenkel von Jacob Schiff. Gores Vater war ein Senator, der von Armand Hammer (Occidental Petroleum) gesponsert wurde, dessen eigener Vater der Gründer der amerikanischen kommunistischen Partei war. Al Gore ist wie Hitlery und Dubya ein weiterer Illuminati-Agent.

FAZIT

Die Menschheit befindet sich im Griff eines bösartigen satanischen Kultes, dessen Macht so groß ist, dass sie ihren Krieg gegen die Menschheit normal und unvermeidlich erscheinen lassen kann. Selbst wenn ihre Verschwörung aufgedeckt wird, können sie jeden davon überzeugen, dass es rassistisch und geschmacklos ist, es zu glauben. Sie haben Männer, die auf Pornos fixiert sind, während sie einen Polizeistaat errichten.

Die westliche Gesellschaft ist moralisch bankrott. Dieses ausgeklügelte Kult-Netzwerk kontrolliert Politik, Information und Kultur. Die meisten Führer sind Betrüger oder Verräter. Die „Intelligentsia“ wurde bestochen, während die Öffentlichkeit abgelenkt ist und im Paradies eines Narren lebt.

Wie die meisten Nationen und Religionen wurden Juden von innen heraus untergraben. Zionisten sind Bauern der Sabbatäer, die den „Holocaust“ nutzten, um die Erschaffung Israels zu planen. Millionen von Juden wurden „geopfert“, um ein Sabbat-Heimatland zu schaffen, ein „Brandopfer“ für Satan.

Gott gab dem Menschen Leben: ein Wunder voller Schönheit und Bedeutung. Er gab uns alles, was wir brauchen, um uns nach seinem Plan zu entwickeln.

Aber Menschen, die grenzenlose Macht und Reichtum für besser halten als unendliche Liebe, haben die Menschheit entführt. Sie wollen unser göttliches Rendezvous verwöhnen und uns stattdessen versklaven. Dies ist die wahre Bedeutung unserer Politik und unserer Zeit.

Quelle :https://theeventchronicle.com/sabbatean-frankist-cult/


Like it? Share with your friends!

9806
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format