9831
Spread the love
loading...

Ein rassistischer Schwarzer, der für The Root schreibt, sagt, dass weiße Menschen ein „Virus“ sind, das ausgerottet werden muss, um das zu „heilen“, was er als „Pandemie“ des „Weißseins“ bezeichnet.

Damon Young, dessen Arbeit seit letztem Juli nicht mehr in The Root veröffentlicht wurde , eröffnete sein jüngstes Stück mit der Erklärung: „Weiß ist eine Krise der öffentlichen Gesundheit.“

„Es verkürzt die Lebenserwartung, es verschmutzt die Luft, es verengt das Gleichgewicht, es verwüstet Wälder, es schmilzt Eiskappen, es entzündet (und finanziert) Kriege, es glättet Dialekte, es befällt das Bewusstsein und es tötet Menschen“, behauptet Young.

Youngs Wut und Hass werden durch die jüngste Behauptung der Mainstream-Medien angeheizt, dass ein „weißer Supremacist“ drei Massagesalons in der Gegend von Atlanta gestürmt und ihre Besitzer getötet habe, weil sie Asiaten waren.

Obwohl zwei der getöteten Menschen nicht einmal Asiaten waren, sagte Young, sie seien Opfer einer „unerbittlichen antiasiatischen Rhetorik“ geworden, die durch die Zerstörung der Weltwirtschaft durch das Wuhan-Coronavirus (Covid-19) verursacht wurde.

Um darauf hinzuweisen, dass das angebliche neuartige Virus aus Wuhan, China, stammt, wurde Präsident Donald Trump im vergangenen Jahr vielfach beschimpft, weil er es nicht nur Covid-19 nannte, wie es die Medien und das Establishment erwarten.

Das chinesische Virus stammt ursprünglich aus China, weshalb viele Leute es so nennen. Young glaubt jedoch, dass die Identifizierung der Quelle dieser globalen Geißel ein Akt der „weißen Vorherrschaft“ ist, der zu Gewalt gegen asiatische Menschen führt.

Wenn nun eine asiatische Person aus irgendeinem Grund stirbt, ist die Ursache „weiße Vorherrschaft“ und „antiasiatischer Rassismus“. Dies ist die neueste Medienerzählung, die erneut darauf abzielt, weiße Menschen zu verunglimpfen und ihre Misshandlung durch die Hände oder Tastaturen von weißhassenden Rassisten wie Young zu rechtfertigen.

„Der frühere Präsident und die Partei des ehemaligen Präsidenten können und sollten dafür und für die plötzliche Zunahme rassistischer Gewalt gegen asiatische Amerikaner verantwortlich gemacht werden“, behauptet Young.

„Die Linie hört hier jedoch nicht auf. Es reicht 400 Jahre zurück und hat Tentakel, die überall dort kratzen, wo es weiße Vormachtstellung gibt, hier in Amerika, das überall ist. “

Das eigentliche Problem in diesem Land ist die Vorherrschaft der Schwarzen und der Rassismus gegen die Weißen

An diesem Punkt in Youngs Stück beginnt er mit einer kritischen Rassentheorie (CRT) gegen alle Weißen, die bis in die frühen Tage unserer Nation und noch weiter zurückreichen.

Laut Young sind die Schießerei in der Tree of Life-Synagoge, die Schießerei in der Emanuel African Methodist Episcopal Church und so ziemlich alle anderen von den Medien gemeldeten Fälle von Gewalt das Ergebnis von Weißen, die seit undenklichen Zeiten „Supremacisten“ sind.

Young listet Gentrifizierung, Red Lining, Rassenprofilierung, Gerrymandering, Unterdrückung von Wählern, Masseneinkerkerung und sogar die Subprime-Hypothekenkrise in Bezug auf die Vorherrschaft der Weißen auf, als ob weiße Menschen irgendwie diejenigen sind, die das Finanzsystem kontrollieren.

Angebliche Unterschiede bei den Todesfällen durch chinesische Viren sowie die Priorisierung von Impfstoffen zwischen den Rassen sind in Youngs Augen auch die Schuld der Weißen. In Youngs Welt sind weiße Menschen ein Virus, „das wie andere Viren nicht sterben wird, bis keine Körper mehr vorhanden sind, die es infizieren könnte.“

„Was bedeutet, dass der einzige Weg, es zu stoppen, darin besteht, es zu lokalisieren, zu isolieren, zu extrahieren und zu töten“, fügt Young am Ende seines Hassstücks hinzu. „Ich denke, ein Impfstoff könnte auch funktionieren. Aber wir hatten 400 Jahre Zeit, um eines zu entwickeln, damit ich nicht den Atem anhalte. “

Stellen Sie sich vor, eine Person mit heller Haut hätte solche Worte gegen Menschen mit dunkler Haut geschrieben? Wäre dies der Fall gewesen, hätten wir sehr schnell gesehen, welche Rassengruppe das wahre Privileg in diesem Land hat, Hass ohne Konsequenz zu verbreiten .

„Wenn wir einfach alle Weißen töten, werden sicherlich alle unsere Probleme verschwinden“, scherzte Grabien Media-Gründer Tom Elliott über Youngs offensichtlichen Hass auf Weiße.

Weitere verwandte Nachrichten über die wachsende Anti-Weiß-Agenda von weißhassenden Rassisten finden Sie unter Collapse.news .

Quellen für diesen Artikel sind:

Archive.fo

FoxNews.com

NaturalNews.com


Like it? Share with your friends!

9831
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format