9810
Spread the love
loading...

Bestätigt: „Die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten bereiten sich auf Russlands Einsatz von Atomwaffen vor“, sagte Unterstaatssekretärin Gloria Nuland heute, „Moskau verwendet Atomwaffen. Wenn Sie dies tun, werden Sie sich von diesem Effekt nicht erholen . “ Sie bestätigte dann: „Seit Beginn des Konflikts wussten wir bereits, dass Putins Drohung ernst genommen werden muss, weshalb sich die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten auf diese Entwicklung vorbereiten“, sagte Nuland. Die erstaunliche Bemerkung des US-Außenministers erfolgte nur einen Tag, nachdem Rossia 1, der führende neue Fernsehsender der Russischen Föderation, eine Karte wie die obige in ganz Russland ausgestrahlt hatte. Wenn eine russische Interkontinentalrakete „Salmat“ von Kaliningrad abgefeuert wird, verdunstet sie laut dieser Karte Berlin, Deutschland, 106 Sekunden nach dem Start, Paris, Frankreich, 200 Sekunden, und London, England, 202 Sekunden. Alle drei Städte werden kurz nach dem Start verschwinden. Eine einzige russische Salmat-Rakete wird alle drei Städte zerstören! Selbst in London, der am weitesten entfernten Stadt vom Start bis zur Landung, sind Radarwarnungen nur etwa dreieinhalb Minuten … bis zum Premierminister. Ich habe nicht einmal Zeit zu fragen um die Erlaubnis zum Gegenangriff, noch warne ich die breite Öffentlichkeit, zu evakuieren. Die Bevölkerung dieser Städte ist wie folgt.
Screenshot_1-1392x620

Berlin, Deutschland: 3.645.000 Einwohner (2019)
Paris, Frankreich: 2.161.000 Menschen (2019)
London, England: 8,892 Millionen Menschen (2019)
Fast niemand wird in diesen Städten überleben. Die folgende Abbildung zeigt die Auswirkungen einer nuklearen Explosion in jeder Stadt (fünf nukleare Explosionen in jeder Stadt).
NukeBlastEffects

Die Schockwelle (~ 30.000 PSI) und die Wärmestrahlung (Hitze eines hellen weißen Blitzes) der ersten mehreren Explosionen verdampfen alles innerhalb von 1,5 Meilen (2,4 km) von jeder Explosion. Absolut nichts kann überleben. 

Es ist schwer vorstellbar, ob dies möglich ist, deshalb sind hier einige wissenschaftliche Zahlen, die Ihnen helfen können, herauszufinden, was passiert, wenn eine einzelne Atombombe mit ihrer derzeitigen Stärke explodiert. ..

Bildergebnis dafür, wie heiß der Blitz einer Atomexplosion in London, England ist

Die Temperatur einer nuklearen Explosion erreicht etwa 100 Millionen Grad Celsius (100.000.000 ° C, 200.000.000 Fahrenheit), was der Temperatur im Inneren der Sonne entspricht und einen hellen Feuerball erzeugt.

Nehmen wir New York als Beispiel. Zu diesem Thema wurden aktuelle wissenschaftliche und technische Untersuchungen durchgeführt, und alle Zahlen wurden von Experten begutachtet und sind korrekt. New York ist in Größe und Einwohnerzahl mit London vergleichbar. Was Sie gleich lesen werden, ist beängstigend, seien Sie also vorbereitet. Zitiert aus dem Bulletin of Atomic Scientists (  hier ) Der

erste Feuerball. Der Sprengkopf wird wahrscheinlich etwas mehr als eine Meile über der Stadt explodieren, um den durch die Explosion verursachten Schaden zu maximieren. Innerhalb von Sekunden nach der Explosion erreicht das Zentrum des Sprengkopfs etwa 200 Millionen Grad Fahrenheit (etwa 100 Millionen Grad Celsius) oder das Vier- bis Fünffache der Temperatur des Sonnenzentrums.

Es bildet sich eine ultraheiße Luftkugel, die sich zunächst mit Millionen von Kilometern pro Stunde nach außen ausdehnt. Der Feuerball wirkt wie ein Kolben, der die umgebende Luft mit hoher Geschwindigkeit bewegt, die Luft am Ende des Feuerballs komprimiert und eine riesige und starke Schockwelle erzeugt.

Nach 1 Sekunde hat die Größe des Feuerballs einen Durchmesser von etwa 1 Meile. Es hat sich von der Anfangstemperatur von Millionen Grad auf 16.000 Grad Fahrenheit (etwa 4.000 Grad über der Sonnenoberfläche) abgekühlt.

An einem sonnigen Tag mit durchschnittlichen Wetterbedingungen würde die enorme Hitze und das Licht eines Feuerballs fast augenblicklich ein Feuer mit einer Gesamtfläche von etwa 100 Quadratmeilen erzeugen.

Hurrikan des Feuers Innerhalb von Sekunden nach der Explosion brannte das Feuer, das wenige Kilometer vom Feuerball entfernt ausbrach, heftig. Das Feuer wirft eine riesige Masse erhitzter Luft auf, die die umgebende kalte Luft von allen Seiten in Richtung der Mitte der Brandzone zieht.

NukeEffectsOnManhattan-800kt

Wenn dann ein starker Wind an einen Ort weht, an dem noch kein Feuer aufgetreten ist, beginnt das durch die Explosion erzeugte Feuer zu verschmelzen. Einige zehn Minuten nach der Explosion werden die Feuer in der Ferne und in der Nähe zu einem riesigen Feuer kombiniert. Die Energie dieses großen Feuers ist 15- bis 50-mal so hoch wie die einer Atomexplosion.

Wenn das Feuer an Dynamik gewinnt, wird eine große Menge Luft erhitzt und steigt mit einer Geschwindigkeit von fast 300 Meilen pro Stunde auf. Dieser Kamineffekt zieht kalte Luft von außerhalb des Brandbereichs mit einer Geschwindigkeit von Hunderten von Kilometern pro Stunde in Richtung des Brandherds. Dieser orkanartige starke Wind verstärkt das Feuer. Am Rand des Brandgebiets wird ein Baum mit einem Durchmesser von 3 Fuß entwurzelt, mit starken Winden, die Menschen von außerhalb des Feuers einatmen.

Dieser Wind fegte die Flammen brennender Gebäude horizontal über den Boden, füllte die Straßen der Stadt mit Flammen und Funken, schlug Türen und Fenster ein, flog manchmal Hunderte von Fuß weit und brannte noch nicht heftig.

Dieser orkanartige Bodenwind hat eine Durchschnittstemperatur weit über dem Siedepunkt von Wasser. Aus diesem Grund wird das Zielgebiet zu einem riesigen Flammenorkan und das gesamte Brandgebiet zu einer tödlichen Umgebung.

Ground Zero: Midtown Manhattan. Der Feuerball verdampft die Strukturen darunter, erzeugt gewaltige Explosionen und Winde mit hoher Geschwindigkeit und zerschmettert sogar schwere Betonstrukturen innerhalb von Meilen von Ground Zero. Die Explosion zerstört Wolkenkratzer, setzt ihren Inhalt der Sonnenhitze aus, legt die Zündoberfläche frei, setzt brennbare Materialien frei, verstreut Brennstoffe und breitet das Feuer aus.

1/2 bis 3/4 Meilen vom Hypozentrum entfernt, wie dem Empire State Building, der Grand Central Station, dem Chrysler Building und der St. Patrick’s Cathedral, schmelzen Feuerbälle Straßenasphalt, verbrennen Wandfarbe und Metalloberflächen.Schmelzen innerhalb der Hälfte eine Sekunde. Ungefähr eine Sekunde später zerschmetterte eine Explosion und ein starker Wind von 750 Meilen pro Stunde, das Gebäude stürzte ein und das brennende Auto wurde wie eine windgeblasene Lampe in die Luft geschleudert. In Midtown brennt das Innere von Autos und Gebäuden in Sichtweite des Feuerballs explosionsartig.

Chelsea, Midtown East, Lenox Hill und die Vereinten Nationen sind etwas mehr als eine Meile entfernt, und an diesem Punkt ist der Feuerball sofort 10.000 Mal heller als die Wüstensonne. Alle vom Feuerball beleuchteten Brennstoffe speien Feuer und schwarzen Rauch.

Die Blätter der Vegetation verglühen und die Erdoberfläche wird zu erhitztem Staub. Brennbare Materialien (Papier, Vorhänge, Stoff usw.) im Gebäude brennen, wenn sie direkt auf den Feuerball treffen. Die Oberfläche der Bronzestatue vor den Vereinten Nationen schmilzt, und die Oberfläche des Marmors, der dem Feuerball ausgesetzt ist, reißt, platzt und verdunstet in einigen Fällen.

Bei dieser Entfernung vom Feuerball dauert es etwa 4 Sekunden, bis die Explosion sie erreicht. Beim Überfliegen verschluckt und zerschmettert die Explosion alle Strukturen und erzeugt einen heftigen Wind von 400 bis 500 mph, der einige Sekunden anhält.

Dieser starke Wind zieht das Baumaterial vom Gebäude weg und zersetzt es explosionsartig in kleine Trümmer. Einige der Fragmente werden zu zerstörerischen Kugeln, was den Schaden weiter verschlimmert. Der extrem heiße, staubige Wind ist stark genug, um Lastwagen und Busse zu überrollen.

Zwei Meilen von Zero entfernt wird das Metropolitan Museum of Art mit seinem großartigen historischen Erbe verschwinden. In Lower Manhattan, East Village und Stuyvesant Town, 2,5 Meilen von Zero entfernt, wird der Feuerball am Mittag 2700-mal heller aussehen als die Wüstensonne. Die Hitzestrahlen werden die Oberfläche des Aluminiums schmelzen, es verzerren, die Reifen des Autos entzünden und die freiliegende Haut karbonisieren.

3-9 Meilen von Ground Zero entfernt ist Midtown von den relativ breiten Flüssen Hudson und East River umgeben, mit gleichzeitigen Bränden in großen Gebieten auf beiden Seiten dieser Kanäle (dh Queens und Brooklyn, Jersey City und West New York). Die Richtung der heißen Luft in Gebieten in der Nähe des Flusses variiert je nach Wasser, aber das allgemeine Windmuster dieser riesigen angrenzenden Brandgebiete ähnelt dem eines einzelnen großen Feuers in Midtown, Manhattan. ..

In Union City, NJ, und Astoria, Queens, sind die Feuerbälle drei Meilen von Null entfernt so hell wie 1900 Sonnen, mehr als das Fünffache der thermischen Energie, die um die massiven Brände in Hiroshima herum abgelagert wird. Am Green Point in Brooklyn und im Civic Center in Lower Manhattan brennt oder schmilzt die Kleidung einer Person in direkter Sichtlinie eines Feuerballs, verkohlt unbedeckte Haut und verursacht Verbrennungen von 3-4 Grad.

Es wird gesagt, dass es 12 bis 14 Sekunden dauert, bis die Explosion 3 Meilen (ca. 3,6 km) zurücklegt, nachdem der Feuerball zum ersten Mal aufleuchtet. Bei dieser Entfernung dauert die Explosion etwa 3 Sekunden, begleitet von Windgeschwindigkeiten von 200 bis 300 Meilen pro Stunde. Häuser werden zerstört und Wolkenkratzer zumindest schwer beschädigt.

Innerhalb von fünf Meilen um das Hypozentrum herum werden überall Brände ausbrechen. In einer Entfernung von 5,35 Meilen vom Hypozentrum würde der Blitz eines Feuerballs doppelt so viel Wärmeenergie abgeben wie am Rande eines Großbrandes in Hiroshima. In Jersey City, Cliffside Park, Queen’s Woodside, Governors Island und Harlem sind Licht und Hitze vergleichbar mit 600 Mittagssonnen in der Wüste.

Die Windgeschwindigkeit in dieser Entfernung (5 mph) beträgt 70-100 mph. Schwere Gebäude haben weniger strukturelle Schäden, aber alle Außenfenster werden zerschmettert und nicht tragende Teile wie Innenwände und Türen werden schwer beschädigt oder weggeblasen. In einem Holzhaus bläst schwarzer Rauch auf, wenn die Farbe abblättert und sich die Möbel entzünden.

Von Moon Aki, NJ bis Crown Heights, Brooklyn, vom Yankee Stadium bis Corona, Queens, und Crown Heights, Brooklyn, 6-7 Meilen vom Bombenzentrum entfernt, ist der Feuerball 300-mal heller zu sehen als die Wüstensonne am Mittag. Eine Person, die dem direkten Licht eines Feuerballs ausgesetzt ist, erleidet Verbrennungen dritten Grades, wodurch ihre Haut freigelegt wird. Die gleiche Wärmemenge wie das große Feuer, das in Hiroshima ausbrach, fällt in ein Gebiet, das bis zu 7 Meilen vom Hypozentrum entfernt ist.

In Hackensack, NJ, Englewood, Richmond Hill, Queens und Flatlands, Brooklyn, neun Meilen von Null entfernt, sind die Feuerbälle etwa 100-mal heller als die Sonne und die ersten, die in Sichtweite sind.Das Fieber ist hoch genug, um einen zweiten Grad zu verursachen brennen. Ungefähr 36 Sekunden nach dem Feuerball trifft eine Schockwelle ein und zerstört alle Fenster, die Innenwände vieler Gebäude und einige Türen.

Keine Überlebenden. Innerhalb von zehn Minuten ist alles im Umkreis von etwa 5 bis 7 Meilen von Manhattans Midtown von einem riesigen Feuermeer umgeben. Die Gesamtfläche reicht von 90 bis 152 Quadratmeilen (230 bis 389 Quadratkilometer). Das große Feuer dauert 3 bis 6 Stunden. Die Durchschnittstemperatur beträgt 200-260 ° C.

 

Nach dem Erlöschen des Feuers wird der Straßenbelag so heiß sein, dass selbst ein Auto auf der Strecke tagelang nicht darüber fahren kann. Darüber hinaus ist die Brandstelle mit unverbranntem Material aus dem eingestürzten Gebäude gefüllt, und es ist möglich, dass sie mehrere Monate nach dem Vorbeiziehen des Sturms in Kontakt mit der Luft Feuer fängt.

Diejenigen, die versuchen zu fliehen, werden von starken Winden mit Funken und Flammen zu Tode verbrannt. Diejenigen, die in den Keller eines riesigen Gebäudes evakuiert wurden, können durch das vom Feuer erzeugte Gas ersticken oder in einem wie ein Ofen beheizten Unterstand lebendig gekocht werden.

Feuer löschen alles Leben aus und zerstören fast alles andere. Gebiete, die zehn Kilometer vor dem Wind liegen, werden innerhalb von Stunden nach der Explosion mit Fallout beginnen.

— Oben, aus dem Bulletin of the Atomic Scientists —

 

Einfach gesagt, die eingangs erwähnten Städte (Berlin, Deutschland, Paris, Frankreich, London, England) sind buchstäblich verschwunden, und nach einer Gesamtzeit von 202 Sekunden vom Start bis zur Explosion wurden ziemlich viele Menschen (insgesamt 14.788.000). sterben oder verschwinden.

Dies ist tatsächlich ein heißes Thema in Russland und wird im russischen Fernsehen an die Öffentlichkeit übertragen. 

Heute, am 30. April 2022, sagte US-Unterstaatssekretärin Gloria Nuland tatsächlich: „Die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten bereiten sich darauf vor.“

Vergiss das nicht.

Anstatt unsere Zusammenarbeit mit Russland in der Ukraine-Frage einzustellen, bereiten wir uns auf das vor, was Sie gerade gelesen haben.

Das erscheint vielen nicht ganz vernünftig, und wenn die Menschen jetzt nicht in amerikanischen und europäischen Städten auf die Straßen gehen, um großangelegte Proteste zu veranstalten, wird diese erschreckende Realität zur „wirklichen Realität“.

* Es ist in Ordnung, wenn Sie nur drohen …


Like it? Share with your friends!

9810
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format