9823
Spread the love
loading...

YouTube hat R. Kelly am Dienstag stillschweigend auf die schwarze Liste gesetzt, nur wenige Tage nachdem der Sänger versprochen hatte, einen Hollywood-Pädophilenring in einem Urteilsabkommen mit der Staatsanwaltschaft aufzudecken.

Das zu Google gehörende Unternehmen zeigte Nutzern, die versuchten, über die Aktivitäten von R. Kelly auf dem Laufenden zu bleiben, eine Fehlermeldung an.

„Dieses Konto wurde wegen Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube gekündigt“, lautet die Meldung, die beim Versuch, auf von R. Kelly gepostete Inhalte zuzugreifen, angezeigt wird.

Laut einem YouTube-Sprecher, Videos oder Kanäle können entfernt werden, wenn der YouTuber „an Missbrauch oder Gewalt teilnimmt, Grausamkeit zeigt oder betrügerisches oder betrügerisches Verhalten an den Tag legt, das zu realem Schaden führt“. „

„Die ungeheuerlichen Handlungen von R. Kelly rechtfertigen wegen des Potenzials für weit verbreitete Schäden Sanktionen, die über die üblichen Durchsetzungsmaßnahmen hinausgehen“, schrieb Nicole Alston, Rechtsreferentin von YouTube, in einem Memo an die Mitarbeiter. „Letztendlich unternehmen wir diesen Schritt, um unsere Nutzer wie andere Plattformen zu schützen. „

Laut einem Freund von R. Kelly arbeiten der Sänger und sein Managementteam „mit Bundesagenten zusammen, um seine Gefängnisstrafe zu reduzieren“. Er wird Beweise gegen andere Berühmtheiten vorlegen, die pedo ** sind, und sie werden seine Strafe reduzieren. „

Rollingstone.com- Berichte: R. Kelly wurde nicht vollständig von YouTube entfernt: Inoffizielle von Fans hochgeladene Musikvideos bleiben auf der Website, Kellys Trapped in the Closet-Filme können gekauft werdenauf YouTube, und der Kanal „R. Kelly – Thema“ – die Seiten „Thema Ist eine Art selbst generiertes Repository, das oft von Plattenfirmen oder Musikverlagen heruntergeladen wird – enthält immer noch über 1.000 Kelly-Songs. Eine „Kündigung“ des Kanals „R. Kelly – Topic“ hat YouTube jedoch nicht vor. (Auch die Seite „Gary Glitter – Thema“ existiert trotz der Erfolgsbilanz des inhaftierten Rockers bezüglich des sexuellen Missbrauchs von Kindern immer noch auf YouTube).

In einer Erklärung gegenüber dem Rolling Stone sagte YouTube, R. Kelly sei es untersagt, Kanäle für den Dienst zu nutzen, zu besitzen oder zu erstellen; Benutzer können seine Musik jedoch weiterhin auf die Website hochladen, und YouTube Music wird weiterhin den Musikkatalog von R. Kelly hosten.

Quelle


Like it? Share with your friends!

9823
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format