9749
loading...
Medizinskandal Alterung

Seit die Enthüllungen der New York Post, dass die Kommunikation auf Hunter Bidens Laptop detaillierte Versuche zur Sicherstellung einer Entschädigung durch ukrainische und chinesische Energieunternehmen enthielt, hat Kandidat Joe Biden es vermieden, sich zu dieser Angelegenheit zu äußern, außer die Geschichte als „eine weitere Abstrichkampagne“ zu bezeichnen.

Trotz Bidens allgemeinem Protest hat seine Kampagne weder die Echtheit der E-Mails noch eines Textes von Hunter geleugnet, in dem er offenbar seine Frustration darüber zum Ausdruck brachte, „dreißig Jahre lang für alles für diese ganze Familie bezahlen zu müssen“ und seiner Tochter zu sagen: Es ist wirklich schwer, aber mach dir keine Sorgen, im Gegensatz zu Pop werde ich dich nicht dazu bringen, mir die Hälfte deines Gehalts zu geben. “

Es ist nicht klar, was diese und ähnliche vom Laptop wiederhergestellte Kommunikationen bedeuten und ob sie Joe Biden mit Sicherheit implizieren, obwohl ein ehemaliger Geschäftspartner von Hunter Biden dies behauptet . Unabhängig davon zeigen E-Mails vom Laptop, dass Hunter ziemlich beschäftigt war, für die Familie zu arbeiten.

Eine E-Mail vom Laptop vom 13. April 2014 gibt einen Einblick in Jägers angebliche Welt des Auslandsgeschäfts, wobei er seinen Vater als Hebel nutzt, während er mit der ukrainischen Ölgesellschaft Burisma ein neues Abkommen aushandelt, das „jetzt beginnen sollte – nicht danach der bevorstehende Besuch meines Mannes “und die Forderung nach„ einem Halter im Bereich von 25.000 p / m mit gegebenenfalls zusätzlichen Gebühren “. Er stellte auch klar, dass dies zusätzlich zu der bereits vereinbarten Vergütung für seine Vorstandsbeteiligung erfolgen würde.

Eine weitere E-Mail vom 13. Mai 2017 enthält eine Diskussion über „Vergütungspakete“ für einen Deal mit CEFC China Energy Co., einschließlich Aktiensplits von „20“ für „H“ und „10 von H für den großen Kerl?“. – Zahlen, die den erwarteten prozentualen Anteil darstellen.

Später im August arbeitete Hunter Biden offenbar an einem weiteren CEFC-Deal, der ihm mehr als 10 Millionen US-Dollar pro Jahr „allein für Einführungen“ zahlen sollte. Laut dem Geschäftspartner von Hunter Biden, Tony Bobulinski, waren „ The Big Guy “, „My Guy“ und „Chairman“ Namen, die Hunter für seinen Vater verwendete.

„Hunter Biden nannte seinen Vater“ den Großen „oder“ meinen Vorsitzenden „und bezog sich häufig darauf, ihn um seine Zustimmung oder seinen Rat zu verschiedenen möglichen Deals zu bitten, über die wir diskutierten“, schrieb Bobulinski und bestätigte die Identität des „Großen“ Guy “in einer E-Mail vom 17. Mai 2017, die  Anfang dieses Monats in der  New York Post veröffentlicht wurde, bezieht sich auf Joe Biden. Dieselbe E-Mail zeigte, dass Hunter Biden von einem Ye, der eng mit der Kommunistischen Partei Chinas verbunden ist, einen Vertrag über 3 Millionen US-Dollar pro Jahr für „Einführungen allein“ angeboten wurde, bei dem 10 Prozent als „der Große“ reserviert wurden.

Wenn dies zutrifft, summiert sich alles zu einer Menge Geld. Während es viele Fragen gibt, was ein Mann ohne Erfahrung im Energiesektor getan hat, um eine solche Entschädigung zu erhalten – und wie sein einflussreicher Vater in dieser Hinsicht geholfen haben könnte -, verdient eine andere Schlüsselfrage eine Antwort: „Wo ist Jägers Geld?“

Es ist wirklich eine kritische Frage, wenn wir die Puzzleteile zusammenfügen und herausfinden möchten, ob etwas davon in Joe Bidens Tasche gelandet ist. Wenn Joe Biden tatsächlich Geld von seinem Sohn erhalten hat, wie aus diesen E-Mails und Texten hervorgeht, muss es, wenn es gemäß den rechtlichen Bestimmungen gehandhabt wurde, durch seine Steuererklärungen geflossen sein.

In der Medienrummel um die Steuererklärungen von Präsident Donald Trump sind die Steuererklärungen von Joe Biden weitgehend der Prüfung entgangen. Joe Biden hat 2017 fast doppelt so viel verdient wie in den letzten 19 Jahren zusammen.

Während erstere hat Vizepräsident Biden veröffentlichte seine Bundes – Steuererklärungen 2016 bis 2019, sind dies im Wesentlichen ohne Details über die Mehrheit seines Einkommens seit Ausscheiden aus dem Amt verdient Shell – Dokumente. Insgesamt flossen 13,5 Millionen US-Dollar der 17,0 Millionen US-Dollar des Biden-Paares in ihre Steuererklärungen über vorgelagerte S Corporations: CelticCapri Corp (sein) und Giacoppa Corp (ihr), wobei über 90 Prozent von seinem Unternehmen stammten.

Es wurde berichtet, dass ihre S-Unternehmen in den Wochen nach dem Ausscheiden von Joe Biden gegründet wurden, um Einnahmen aus ihrem Buchvertrag mit Flatiron Books (einem Geschäftsbereich von Macmillan) zu erzielen , für den zwei Bücher von Joe Biden und eines von seiner Frau erforderlich waren . Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben, aber die öffentlichen finanziellen Angaben von Joe Biden enthalten Einzelheiten zu Einnahmen in Höhe von 4,2 Millionen US-Dollar aus 53 Büchertouren und Vorträgen im Zeitraum seit der Veröffentlichung seiner Memoiren „Promise Me, Dad“ Ende 2017.

Während seine finanziellen Angaben den von CelticCapri im Jahr 2018 gemeldeten Nettogewinn von 2,7 Mio. USD angemessen stützen, besteht eine bemerkenswerte Lücke von 8,7 Mio. USD zwischen dem Nettogewinn von 9,5 Mio. USD im Jahr 2018 und den in diesem Jahr ausgewiesenen Einnahmen von 809.709 USD aus Buchbesichtigungen und damit verbundenen Sprechveranstaltungen. Da seine Offenlegung nur einen Teil des Jahres 2017 abdeckt, fehlt uns der Einblick in andere Einnahmen, die dies erklären könnten.

Für einen Buchhandel, den Publisher’s Weekly auf 8 Millionen US-Dollar geschätzt hat, hat Biden möglicherweise einen erheblichen Vorschuss vom Verlag Macmillan erhalten. Letztendlich verkaufte sich sein neues Buch rund 300.000 Mal. Die Buchverkäufe seiner Frau meldeten 7.000 verkaufte Exemplare und einen atemberaubenden Nettogewinn von 1,2 Millionen US-Dollar, der von Giacoppa gemeldet wurde. Die Verpflichtung für das dritte Buch bleibt unerfüllt.

Wie viel Umsatz kam 2017 in CelticCapri und wie viele Ausgaben wurden bezahlt, um einen Nettoertrag von 9,5 Millionen US-Dollar zu erzielen? Sind Quellen durchgeflossen, die nicht bekannt gegeben wurden?

Frühere Nachrichtenberichte rationalisierten den Einsatz des S Corps durch die Bidens als Mittel zur Senkung ihrer Sozialversicherungs- und Medicare-Steuern, eine nicht ungewöhnliche Taktik von Steuerzahlern mit erheblichem Einkommen aus Nicht-W-2-Quellen. Derzeit können wir jedoch nicht feststellen, ob über CelticCapri ausländische Einkünfte gemeldet wurden. Die Steuererklärungen sind durch staatliche und bundesstaatliche Gesetze zum Schutz der Privatsphäre und der Offenlegung geschützt, für deren Freigabe die Zustimmung des Antragstellers erforderlich ist.

Wir wissen auch nicht, wie viel Einkommen aus ausländischen Quellen über die Bankkonten von Hunter Biden geflossen ist. Wir wissen, dass ein Teil des Inhalts der E-Mails auf diesem Laptop von einem Empfänger überprüft wurde . Wir tun eine haben Aussage von Director of National Intelligence John Ratcliffe , dass die E – Mails sind nicht das Werk eines ausländischen Desinformationskampagne.

Darüber hinaus bestätigten kürzlich mehrere Quellen von Strafverfolgungsbehörden, dass das FBI Ende 2019 im Rahmen einer Geldwäscheuntersuchung des Bundes den Laptop von Hunter Biden beschlagnahmt hatte , obwohl die Behörde es Berichten zufolge ablehnte, aufgrund der Art und Weise, wie das Material beschafft wurde, voranzukommen. Daher wird deutlich, dass das Justizministerium einen Blick auf seine Konten und die seiner Mitarbeiter werfen muss.

Bezeichnenderweise enthielt Hunter später in der oben genannten E-Mail vom 13. April 2014 eine Liste mit 22 Aufzählungspunkten für seinen Geschäftspartner Devon Archer, darunter: „Kaufen Sie ein Handy von einem 7/11 oder CVS tmrw und machen Sie dasselbe. Wir müssen einen Plan haben, wie wir eine Unternehmenseinheit oder ein LLP entwickeln, der es uns ermöglicht, auf die hier generierten Mittel zurückzugreifen, um uns von bestehenden (unterproduzierenden aktuellen Verpflichtungen) zu befreien und unsere eigene Investitions- und Expansionsstrategie zu entwickeln. ” Die Verwaltung des Geldflusses kann für diejenigen schwierig sein, die das Bedürfnis haben, Brennertelefone zu verwenden.

Die Wähler verdienen es zu wissen, ob ein Kandidat für die amerikanische Präsidentschaft daran beteiligt war. Werden Medien, die niemals scheuen wollen, herauszufinden, was in den Steuererklärungen eines Präsidenten „verborgen“ ist, jetzt genug Neugier zeigen, um Joe Biden ein paar Fragen zu stellen?

Die Wähler verdienen es zu wissen, ob Biden immer noch zu seiner Aussage steht, dass er die Geschäftsbeziehungen seines Sohnes „nie besprochen“ hat. Die Wähler verdienen es zu wissen, ob er im Namen ausländischer Unternehmen, die seinen Sohn bezahlt haben, Einfluss ausgeübt hat oder nicht. Die Wähler verdienen es zu wissen, ob Biden über die Höhe der ausländischen Einnahmen von Hunter informiert war.

Vor allem stellt sich die Frage: „Wo ist Jägers Geld?“

Quelle https://thefederalist.com/2020/10/28/where-is-hunter-bidens-money/?fbclid=IwAR3gSYgMe0z39QcjzbtVWfUDnku0mB5RDQBvPFAmob792wPgsp6O2J6WaxE


Like it? Share with your friends!

9749
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format