9797
Spread the love

Die große Täuschung der NASA: Weltraummissionen sind in einem riesigen Pool, alles ist ein Green-Screen-Betrug

Screenshot (69)
Screenshot (70)


Erklärung von BitChute

Werner von Braun
Unser Überleben hängt heute mehr denn je davon ab, die ethischen Grundsätze von Ihnen, mir und unseren Kindern zu wahren.

Allein die Ethik wird darüber entscheiden, ob die Atomenergie ein Segen für die Erde oder eine Quelle der völligen Zerstörung für die Menschheit sein wird.

Woher wird in Zukunft der Wunsch nach ethischem Verhalten kommen, was bringt uns dazu, ethisch sein zu wollen?

Ich glaube, es gibt zwei Kräfte, die uns bewegen.

Einer davon ist der Glaube, dass jeder von uns beim Jüngsten Gericht die Verantwortung dafür übernehmen muss, was wir Gottes großem Geschenk des Lebens auf Erden angetan haben.

Eine andere ist, an unsterbliche Seelen zu glauben 

Der Glaube einer Seele an Gott und Unsterblichkeit bietet die moralische Stärke und ethische Führung, die notwendig sind, um im Alltag substantiell zu handeln.

In der modernen Gesellschaft haben viele Menschen das Gefühl, dass die Wissenschaft solche religiösen Vorstellungen überholt und veraltet gemacht hat.

Aber ich denke, die Wissenschaft kann Skeptiker wirklich überraschen.
Die Wissenschaft sagt uns zum Beispiel, dass in der Natur nicht einmal das kleinste Teilchen spurlos verschwindet. Denken Sie einen Moment darüber nach. Dann wird die Art und Weise, wie Sie über das Leben denken, nie mehr dieselbe sein.

Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass nichts spurlos verschwindet. Die Natur kennt kein Aussterben, nur Metamorphose.
Wenn Gott dieses Grundprinzip auf den subtilsten und unbedeutendsten Teil des Universums anwendet, ist es dann nicht sinnvoll zu glauben, dass er es auch auf das Meisterwerk der Schöpfung Gottes, die menschliche Seele, anwendet?

Was mich die Wissenschaft gelehrt hat und weiterhin lehren wird, stärkt meinen Glauben.
Nichts verschwindet in der Kontinuität unserer spirituellen Existenz nach dem Tod.

Kommentarspalte:
Krimineller Lügner, Dieb. Keine vernünftige Antwort. NASA-Schläger haben die Welt und Millionen amerikanischer Kinder getäuscht und sollten alle ins Gefängnis gesteckt und viele hingerichtet werden. Was ist los mit Milliarden von Dollar an gestohlenen Steuern?

Es ist ein Betrug. Das muss aufhören. Es benutzt vertrauenswürdige Amerikaner, um zu lügen, zu betrügen und zu stehlen.
Keine NASA-Betrüger mehr. Wir glauben eure Lügen nicht mehr. „Gib mir mein Geld zurück“

Und…

Werner von Braun hat dieses Geheimnis mit ins Grab genommen und die Wahrheit gesagt


BitChute
Werner Magnus Maximilian Freiherr von Braun war Ingenieur und einer der wichtigsten frühen Pioniere der Raketentechnologie. Nach dem Zweiten Weltkrieg zog er von Deutschland in die Vereinigten Staaten, um zu forschen. -Wikipedia _

Deutschlands beste Raketenwissenschaftler waren zwischen dem kommunistischen Russland und dem kapitalistischen Amerika gespalten.

Die Überführung eines gefangenen Nazi-Raketenwissenschaftlers nach Amerika erfolgte unter dem Codenamen „Operation Paperclip“ … es gab zahlreiche Versuchsfehler bei der Weltraumrakete zum Start ins All ….

Es wurde in das amerikanische Raumfahrtprogramm aufgenommen, das jetzt die NASA ist. Ein paar Jahre später

gab ihm Präsident Kennedy eine Mission …

Ende der 1960er Jahre Menschen zum Mond zu schicken.

also musste es ein Schwindel sein …

warum?

Weil von Braun die Realität kannte …

der Weltraum existiert nicht … und keine Technologie könnte in das eindringen, was über uns ist (die Deckenkuppel) …

Screenshot (68)
829ea9_380c7f2dbe474

Die NASA versuchte, das Apollo-Programm mit ihren besten Talenten zu fälschen … und 1969 taten sie es … Die Mondlandung wurde von der US-Regierung, Stanley Kubrick, Werner von Forged by Braun durchgeführt.

Weil sie die größte Täuschung aller Zeiten verbargen … wir

leben nicht auf einer sich drehenden Erde in einem riesigen und unendlichen Universum … wir leben auf einem stationären, festen Leben auf einer flachen Oberfläche … und doch das Produkt eines großartiger, liebevoller Schöpfer … Von Braun kannte diese Realität … aber bereitete sich nie darauf vor zu sterben. Er konnte es nicht enthüllen …

aber nach seinem Tod sagte er uns auf einem einfachen Grabstein endlich die Wahrheit …

Screenshot (73)

Pasalm 19:1?

Der Himmel spricht von der Herrlichkeit Gottes, und das Firmament offenbart die Werke Gottes …

Studium der flachen Erde …

Japanische Astronauten gehen auch in Schwimmbädern im Weltraum umher …

Screenshot (72)


BitChute

*Industrieländer sagen, dass sie in Zukunft zum Mond fliegen und Stützpunkte und Einrichtungen bauen werden … und das WEF von Klaus Schwab sagt, dass es bis 2030 möglich sein wird, zum Mars zu fliegen und Operationen ohne Skalpell durchzuführen. Green-Screen-Betrug wird für immer gedeihen …

egal, was die Wahrheit ist, Betrügereien wie „Weltraumwissenschaft“ und „Infektionskrankheiten einschließlich Viren“ werden weiter und weiter gehen … aber sagen Sie es den Leuten. Also, ich grinse nur, während ich zusehe die Nachrichten….


Like it? Share with your friends!

9797
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »