9832
Spread the love

ist Plasmid-DNA? Warum geben die Kabalen es in unsere Nahrung, unser Wasser, unsere Luft und unsere Impfstoffe? – Interview mit Dr. Ardis

Suche – BitChute

Dr. Brian Ardis bietet Ihnen eine Vorschau auf Seth Hallhouses Vortrag „ Healing for the Ages “ von Man in America. Die Spike-Proteine, die in SARS-CoV-2-, HIV-1- und Tollwutviren vorkommen, sowie die Spike-Proteine, die in Königskobra- und Schlangengift vorkommen, sind alle homolog und funktionell identisch untereinander und werden für C.-19- Injektionen verwendet ein DNA-Plasmid, um genetische Anweisungen in Ihre eigenen Zellen einzufügen, um dieses giftige Spike-Protein dauerhaft herzustellen und dieses Gift in Ihrem Körper zirkulieren zu lassen, bis sich Ihre Lebensspanne verkürzt. Masu.

Er erinnerte daran, dass das AIDS-Medikament AZT aus einem Neurotoxin gewonnen wird, das vom Corpus Cavernosum produziert wird , und fügte hinzu: „Man sagt, dass das Schlangengift-Spike-Protein-Virus die Krankheit HIV verursacht. Um das Szenario einer Verschlimmerung von AIDS durch das Virus zu verhindern.“ ..wir mussten das Gift des Corpus Cavernosum schlucken, das im Meer gefunden wurde, von dem sie sagten, es sei ein Heilmittel. Seth Holhouse, Signs and Symptoms of the Disease AIDS

. Diese werden alle als Nebenwirkungen von Schwammtoxinen auf Menschen veröffentlicht. Also Was passiert, wenn Sie Ihrem Körper eine kleine Menge dieses Giftes zuführen? Sie entwickeln AIDS! Was wird Ihrer Meinung nach passieren? Ihnen wird mitgeteilt, dass Sie an AIDS gestorben sind. Wenn Ihr geliebter Mensch eine Chemotherapie erhielt und während der Krebsbehandlung starb, ist dies der Fall Es ist wahrscheinlich, dass sie an der Toxizität der Chemotherapie und nicht an Krebs starben. Tatsächlich untersuchte

im Jahr 2004 ein Onkologe an der University of California in Berkeley, der eine 20-jährige Studie nach dem 10. Jahr abbrach, Krebspatienten und sagte „Es ist Krebs, der tötet. Oder ist es Chemotherapie und Bestrahlung?“ Er wollte eine 20-jährige Studie mit 250.000 Menschen durchführen. Denn 100 % von ihnen starben nicht an Krebs, sondern an den toxischen Auswirkungen der Chemotherapie. Menschen in der

Umgebung Die Welt glaubt, dass das neue Coronavirus Menschen krank macht und die Welt infiziert. Das stimmt nicht. „Sie haben nicht in einem Labor einen Virus erzeugt und ihn den Menschen gegeben und sie zum Husten gebracht und ihn auf der ganzen Welt verbreitet. Das ist nicht wahr.“ Das ist keine Pandemie.

“ , um etwas namens DNA-Plasmid herzustellen , ein kleines kreisförmiges Stück DNA, das sie seit 72 Jahren herstellen.

Sie ließen es aus der Luft fallen, gaben es in das Wasser, mit dem wir duschen und trinken, und injizierten es in unsere Nahrung. Und alles, was das NIH sagt, dass es dem COVID-19-mRNA-„Impfstoff“ beifügt, ist ein DNA-Plasmid. ”

Dr. Ardis weist darauf hin, dass die Behörden davor gewarnt haben, dass Antibiotika „zu häufig verschrieben“ werden und Menschen eine „Antibiotikaresistenz“ entwickeln, wodurch sie „nicht mehr wirksam“ sind. Ich sage, das ist eine weitere Lüge.
Er erklärt, dass und wenn wir diese DNA-Plasmide einnehmen, werden wir „antibiotikaresistent“.
DNA-Experten DNA-Plasmide entwickelt haben, die Bakterien und Hefen resistent gegen Antibiotika machen,

Er sagte: „ Sie wollen Menschen krank machen, damit man ihre Medikamente, Impfprogramme und Operationen kaufen kann, und sich ihren billigen Lösungen namens ‚Antibiotika‘ widersetzen.“ „Sie erzeugen physisch Bakterien, Hefen und Säugetierzellen, die antibiotikaresistente DNA tragen.“ Plasmide . “

Wir entwickeln auf natürliche Weise keine Antibiotikaresistenz. Sie erzeugen antibiotikaresistente Bakterien mithilfe einer Technologie namens „DNA-Plasmid“, die einen bakteriellen Bindungsmechanismus nutzt, der DNA-Plasmide durch direkten Kontakt von Zelle zu Zelle überträgt Er erklärt, dass DNA-Plasmide über eine „Promotor“-Region verfügen, die „die DNA jeder Art von Zelle, ob Bakterien, Hefe oder Säugetierzellen, anweist, die Nutzlast herzustellen.“ Dies ist der gleiche Mechanismus, der auch bei COVID-19-Impfungen zum Einsatz kommt, erklärt er, bei denen ein DNA-Plasmid injiziert und Nutzlastanweisungen für Ihre Zellen eingefügt werden, um das Spike-Protein herzustellen. „Dies ist nur ein Promotorplasmid. Chinesische DNA-Experten im Januar 2020, französische DNA-Experten im April 2020, der italienische Forscher Carlo Brogna und sein Team im Juni 2020. Im Januar bestätigten DNA-Tests, dass es sich bei dem Spike-Protein-Gen um ein sogenanntes Schlangengiftprotein handelt „Kobratoxin“ bei Königskobras und ein Schlangengiftprotein namens „Bungarotoxin“ bei schwarzen Schlangen . hat Seth vom NIH gerade im Mai dieses Jahres einen Artikel geschrieben, und zwar die erste Zusammenfassung dieser Forschungsstudie, die erste In diesem Absatz heißt es, dass das NIH … das Spike-Protein-Gen eines von drei ist. Ja, es heißt 1) das Spike-Protein des Tollwutvirus, das Spike-Protein von HIV und 3) zwei Arten von Schlangengift-Neurotoxinen. „ Was hier nun interessant ist, ist die Tollwut. Das ist das Spike-Protein-Gen. Alle Forscher, die Tollwut untersuchen, sagen, dass das Tollwut-Glykoprotein und das Spike-Protein homolog zu Bestandteilen des Schlangengifts sind . Auf diese Weise haben sie tatsächlich den COVID-19-Impfstoff hergestellt. Wenn ich das sage Da ist Schlangengift in der Spritze, sie sagen eigentlich, dass sie Schlangengift in die Spritze gegeben haben. Es heißt „Schlangengift-Phosphodiesterase  . Wenn Sie Zweifel haben, ob ich recht habe, schauen Sie sich die Leute an, die vor drei Wochen den Nobelpreis gewonnen haben: [Drew Weissman und Katalin Carrico von der University of Pennsylvania], die die COVID-19- mRNA gewonnen haben . „Jetzt fragen sich viele von Ihnen, warum jemand anderes (Robert Malone), der angeblich einen mRNA-‚Impfstoff‘ entwickelt hat, nicht gewonnen hat.“ Nobelpreis Der Grund liegt auf der Hand. Er lügt eindeutig. Die nächste Frage lautet also: „Warum lügen Sie?“ Warum hast du den Nobelpreis nicht bekommen? Warum bist du nicht wütend, dass du den Nobelpreis nicht bekommen hast? Hast du nicht gesagt, dass du derjenige warst, der das geschaffen hat?“ „Diese beiden, Drew Wiseman und Catalin Carrico, haben in jeder Veröffentlichung seit 2009 das entwickelt, was sie einen ‚mRNA-Gentherapie-Impfstoff‘ nennen, und in jeder Veröffentlichung seit 2009 Anthony Fauci … In allen Veröffentlichungen heißt es, dass mRNA-Gentherapie-Injektionen entwickelt werden sollen. “ , Schlangengift-Phosphodiesterasen müssen verwendet werden, um die DNA und RNA zu schneiden und die RNA einzuführen, die in den Körper injiziert werden soll. in all ihren Papieren und Injektionsrezepten steht: ‚Schlangengift-Phosphodiesterase wird benötigt, um RNA und DNA zu schneidenWeil„ Glauben Sie, dass dies der Fall ist? Tatsächlich heißt es, dass es zunächst eine „Blutplättchenaggregation“ verursacht … das nennt man einen „Thrombus“. Den Begriff „Thrombusinjektion“ kennen viele von Ihnen Schon einmal davon gehört? … Deshalb bilden sich Blutgerinnsel. “ Dr. Ardis erklärt dann weiter, wie die Pandemiekonvention der Vereinten Nationen und der weltweite COVID-Betrug zu 124 neuen Todesfällen führen könnten. Wir sprechen darüber, was Milliardäre hervorgebracht hat, „Pandemien“ werden niemals verschwinden, und die Bösen untersuchen, was funktioniert und was nicht, um die nächste globale Pandemie auszulösen. Da bin ich mir sicher. „ Der Inhalt des COVID-Impfstoffs wird „mRNA-Injektionen“ genannt. Sind Sie schockiert, wenn Sie auf der Zutatenliste sehen, dass mRNA nicht als Bestandteil des COVID-19-Impfstoffs aufgeführt ist? Wenn es keine mRNA ist, was sind wir dann? Injizieren? Wie ich bereits erklärt habe, wird das DNA-Plasmid injiziert.

Laut Dr. Ardis sagen die Wissenschaftler, die solche Plasmide herstellen, dass es etwa ein Dutzend natürliche Substanzen gibt , die durch Bindungsmechanismen die Fähigkeit von DNA-Plasmiden stören, in Zellen einzudringen . Zu diesen Substanzen gehören:  Quercetin • Avocadoöl • Olivenöl • Plumbago • Glucoseoxidase ( aus Bienenpollen) sagt er. Dr. Ardis erklärt dann kurz die Themen der Healing for the Ages-Konferenz : •  DNA-Plasmide: So haben sie COVID aufgebaut, was sie in ihre „Impfstoffe“ gesteckt haben und was als nächstes passieren wird. Das ist es, was sie tun werden mit jeder Pandemie in naher Zukunft, und wir müssen Plasmid-Therapeutika kennen, um ihr Arsenal zu besiegen. • 5G: Wir haben gelernt, dass die 5G-Technologie Tod, Myokarditis, Blutgerinnsel und COVID verursacht, was 5G mit dem menschlichen Körper macht und warum wir während der Pandemie 5G-Türme errichten mussten, das werde ich erklären . • Blaulicht-Technologie: Dieses wird von allen digitalen Geräten und Smart Metern in Ihrem Zuhause ausgestrahlt. DARPA kann die Menge des von Ihnen emittierten blauen Lichts ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung aus der Ferne erhöhen. Der Grund, warum Sie dies tun möchten, ist, dass blaues Licht die gesamte genetische CRISPR-Technologie aktiviert und mit der Genbearbeitung Ihrer DNA beginnt. Sie geben Tipps, wie man die Belastung durch Blaulichttechnologie abschalten oder auf andere Weise reduzieren kann. Laut Dr. Ardis wird auf der Healing for the Ages-Konferenz eine bestimmte Verbindung in der Todesspritze erörtert, die Fehlgeburten und Unfruchtbarkeit verursacht, und dass diese Verbindung zerstört werden kann, um die Fruchtbarkeit wiederherzustellen. Sie diskutieren drei Dinge: Infrarotsaunen, EDTA , Zink und Behandlungen für Marburg- und Ebola-Viren. Kürzlich entdeckte er, dass der Rezeptor für Marburg- und Ebola-Viren Two- Pore-Channel-Subtyp 2 (TPC2) heißt. TPC2 kommt in Grapefruit und Tomaten vor. Sie schlagen vor, dass Ebola und Marburg bei ordnungsgemäßem Verzehr dieser beiden Früchte und Säfte an TPC2-Rezeptoren binden und verhindern können, dass das hämorrhagische Virus Menschen infiziert und sie zu Blutungen in die Augen und zum Tod führt. Ich bin … Er sagt, dass es bald eine weitere gefälschte Pandemie geben wird, die sich die Erkenntnisse aus der letzten Pandemie zunutze macht. Er erklärt weiter , dass bis dahin der Pandemievertrag verabschiedet sein wird, der es den Globalisten ermöglichen wird, den Völkermord an 95 % der Menschheit zu vollenden. Laut Dr. Ardis ist die jüngste COVID-Impfrate von 2 % ein großes Erwachen und zeigt, dass diejenigen, die Böses tun, sich des göttlichen Logos in der Menschheit, unseres von Gott gegebenen gesunden Menschenverstands, bewusst sind. Dies zeigt, dass wir ernsthaft unterschätzen .


Like it? Share with your friends!

9832
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format