9779
Spread the love
loading...

Der Vatikan soll hochspekulative Geschäfte gemacht und dafür Spenden der Gläubigen benutzt haben. Das berichtet die „Financial Times“.

Der Heilige Stuhl soll Spenden für die Armen dafür verwendet haben, auf die Kreditwürdigkeit des US-Autovermieterkonzerns Hertz zu wetten. Das berichtet die „Financial Times“ (FT), die sich auf Dokumente beruft, die sie gesehen hat.

Es geht dabei um sogenannte Kreditausfallversicherungen (Credit Default Swaps, abgekürzt: CDS), die auch eine große Rolle bei der Zuspitzung der Finanzkrise 2008 spielten. Der Vatikan kam laut „FT“ aus der Wette gerade noch unbeschadet heraus, weil Hertz nicht im April, sondern erst im Mai 2020 pleite ging.

Papst Franziskus hatte 2018 Kreditausfallversicherungen scharf verurteilt. Sie seien dazu da, auch „auf das Versagen anderer zu wetten, was aus ethischer Sicht nicht akzeptabel“ sei. Franziskus bezeichnete CDS als „tickende Zeitbombe“.

In einem zweiten Fall soll der Vatikan Wertschriften, in denen Spenden angelegt waren, dazu benutzt haben, einen Kredit abzubezahlen, mit dem ein Luxus-Entwicklungsobjekt in London finanziert worden war, das „große Verluste“ einbrachte.

Weiterlesen https://m.tagesspiegel.de/wirtschaft/bericht-der-financial-times-vatikan-soll-mit-spenden-fuer-die-armen-spekuliert-haben/26266968.html?fbclid=IwAR1UvwP4gFMcP2NG2d-rni0WT44SaA4AwiYymKv_OAF-jS4ARuJWY9n_Jxs


Like it? Share with your friends!

9779
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format