9790
Spread the love

TikTok sperrt Benutzer, die nicht an die menschengemachte globale Erwärmung glauben

TikTok hat angekündigt, dass es damit beginnen wird, Benutzer zu sperren und Videos zu zensieren, die sich seiner vom Menschen verursachten Erderwärmung widersetzen.

Die Änderungen, die am Tag der Erde am 21. April in Kraft treten, werden gegen sogenannte „Fehlinformationen“ über den Klimawandel vorgehen und „maßgebliche Informationen“ von denen schätzen, die mit den Mainstream-Medien übereinstimmen.

Das Unternehmen kündigte seine neue Zensurpolitik in einem Blogbeitrag an, der darauf abzielte, „das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu schärfen“ (Kinder in hysterische Ängste zu verwandeln, dass die „Klimakrise“ alles Leben auf der Erde beenden wird .TikTok glaubt, dass es eine „entscheidende Rolle bei der Stärkung der informierten Klimadebatte“ spielt, indem es diejenigen zum Schweigen bringt, die das Mainstream-Szenario in Frage stellen, und das Konto sperrt. Die Videoplattform postet, dass sie „mehrere Initiativen fördern wird, um schädliche Fehlinformationen zum Klimawandel zu reduzieren und maßgebliche Informationen das ganze Jahr über zu verbessern“. Zu den zensierten Informationen gehören Behauptungen, die „den etablierten wissenschaftlichen Konsens untergraben“ (die Tatsache, dass sich die gesamte Prämisse der „Wissenschaft“ ständig mit neuen Ideen und Kritik an alten Dogmen weiterentwickelt). Indem die Videos „die Existenz oder die Ursachen des Klimawandels leugnen“ . von voreingenommenen Gruppen, die routinemäßig als Umweltlobby und Frontgruppen der Regierung fungieren, „faktengeprüft“ werden Die neuen Maßnahmen sind ein weiterer Versuch von TikTok, das dem chinesischen Unternehmen ByteDance gehört, den Forderungen der westlichen Regierung nach verstärkter Zensur nachzukommen.

„Sie haben anscheinend nur die Google/YouTube-Richtlinie wörtlich kopiert“, schreibt Chris Menahan . „Das chinesische Unternehmen TikTok reagiert auf ‚Marktanreize‘ – in diesem Fall die Drohung der US-Regierung, sie vollständig zu verbieten . Es wird mit überwältigender Mehrheit zensiert, willkürlich nach rechts gerichtete Informationen entfernt und gleichzeitig seltsame und gefährliche Informationen zugelassen.“ Herausforderungen“ populär zu werden, obwohl sie für Kinder überwältigend gefährlich sind. Das jüngste Beispiel ist die „Benadryl Challenge“, die zum Tod eines Teenagers in Ohio führte, indem sie ihn ermutigte, ein Dutzend Benadryl-Pillen einzunehmen, in der Hoffnung, Halluzinationen zu sehen. Wie dem auch sei, mit dem kalten Hinweis, dass die „Klimakrise“ möglicherweise nicht die Apokalypse sei, behaupten einige, sie wäre grausam verboten. 

 


Like it? Share with your friends!

9790
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Translate »
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format