9796
Spread the love
loading...

 Berichten zufolge bereitet sich Texas auf Klagen gegen die neue Regierung von Joe Biden vor, berichteten die  San Antonio Express-News  am Freitag.

(Artikel von Amy Furr neu veröffentlicht von Breitbart.com )

Während seiner ersten 100 Tage im Amt, gewählter Präsident Joe Biden hat „ schwor der Trump – Regierung Einwanderung Razzia rückgängig zu machen , drücken Politik zur Bekämpfung des Klimawandels und potenziell Student Schulden für Tausende von Amerikanern vergeben“ , der Artikel  angegeben .

Biden hat auch gesagt, er werde sich für ein Maskenmandat einsetzen und möchte, dass der Kongress ein weiteres großes Konjunkturpaket verabschiedet.

„Und auf längere Sicht hat Biden darüber gesprochen, die Steuergesetzgebung neu zu schreiben, um die Steuern für die Reichen zu erhöhen“, fuhr der Bericht fort und fügte hinzu, dass „Texas fast sicher ist, ihn auf jedem Schritt des Weges zu bekämpfen“:

Der Staat steht kurz davor, wieder an vorderster Front gegen die Bundesregierung zu kämpfen, eine lange Tradition für seine republikanischen Führer, vom ehemaligen Gouverneur Rick Perry bis zum Gouverneur Greg Abbott – der als Generalstaatsanwalt des Staates bekanntermaßen sagte: „Ich gehe hinein Im Büro verklage ich die Bundesregierung und gehe nach Hause. “

Als Biden nächste Woche sein Amt antritt, erwarten viele, dass der Staat dort weitermacht, wo er aufgehört hat, nachdem er die Obama-Regierung Dutzende Male verklagt hat, um Initiativen wie den Clean Power Plan, den Schrottschutz für Einwanderer, die als Kinder illegal ins Land gebracht wurden, zu stoppen und das Land zu beenden Gesetz über erschwingliche Pflege.

In einem Facebook-Beitrag am Sonntag teilte Gouverneur Abbott   den  Express-News-  Artikel mit: „Texas wird Maßnahmen ergreifen, wenn die Bundesregierung in die Rechte des Staates eingreift oder in verfassungsrechtliche Rechte, private Eigentumsrechte oder das Recht auf Lebensunterhalt eingreift . ”

Eine kürzlich durchgeführte nationale Umfrage zeigt, dass eine Mehrheit der Republikaner möchte, dass die Führer des Kongresses   Biden in wichtigen Fragen herausfordern .

„Fast sechs von zehn (59%) Republikanern, die in einer Umfrage des Pew Research Center befragt wurden, fordern die GOP-Führer im Kongress auf, sich gegen den neuen Präsidenten zu stellen, auch wenn es schwieriger ist, kritische Probleme des Landes anzugehen“, berichtete Fox News.

Robert Henneke, General Counsel bei der konservativen Texas Public Policy Foundation (TPPF),  sagte gegenüber  den  Express-News,  dass „Rechtsstreitigkeiten gegen verfassungswidrige Maßnahmen der Biden-Administration ein zentrales Thema sein werden“.

„Wenn die neue Regierung versucht, die Grenzen der ihr übertragenen Befugnisse zu überschreiten oder Richtlinien und Regeln zu erlassen, die nicht von Daten und Wissenschaft unterstützt werden, werden wir wahrscheinlich die Hauptverantwortlichen für diejenigen sein, die diese Art von Richtlinien in Frage stellen ,“ er schloss.

Lesen Sie mehr unter:  Breitbart.com


Like it? Share with your friends!

9796
freeworldnews

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube and Vimeo Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format